Top-Artikel
Top-Artikel
Top-Artikel
Top-Artikel
Top-Artikel

Als Arbeitnehmer haben Sie Anspruch auf eine bestimmte Anzahl an Tagen für Erholungsurlaub. Sollten Sie im aktuellen …

Die ideale Berechnung von Urlaubsgeld ist ganz einfach. Eigentlich muss nämlich der Chef alles bezahlen. Doch die Wahrheit …

Top-Artikel
Top-Artikel
Top-Artikel
Top-Artikel

Mehr zu Arbeitsrecht

Die meisten Arbeitnehmer in der heutigen Zeit die in Arbeit sind, arbeiten mit so genannten Zeitverträgen. Das bedeutet, dass von Anfang an bereits …

Wie jeder Vertrag ist auch ein Werkvertrag zu kündigen. Sie bauen ein Haus und haben einen Architekten beauftragt sich um die Angelegenheit zu …

Ob Ordnungswidrigkeit, Sozialleistungsbetrug oder Steuerhinterziehung - egal welches Delikt Schwarzarbeitern zur Last gelegt wird, sie machen sich …

Zum ureigensten Anspruch aus dem Arbeitsrecht gehört es, dass Mitarbeiter bei Arbeitsunfähigkeit entschuldigt der Firma fern bleiben dürfen - ohne, …

Schnell hat man in seinem Job viele Überstunden angehäuft, gerade wenn Sie vielleicht projektbezogen arbeiten und gewisse Terminabsprachen einhalten …

Wenn Sie gerade eine neue Arbeitsstelle angetreten haben, hat der Arbeitgeber mit Ihnen sicher eine mehrwöchige Probezeit vereinbart. Sollten Sie …

Sie sind Mitglied der IG Metall und wollen Ihre Gewerkschaftsmitgliedschaft kündigen? Ob Sie nun Ihren Job gewechselt oder verloren haben und …

Viele Auszubildende kennen die Problematik, die eine Ausbildungsstelle mit sich bringen kann. Sie hatten vielleicht andere Erwartungen an den …

Viele Studenten befinden sich in der Situation, dass sie sich nach der Exmatrikulation arbeitslos melden müssen. Und Gott sei Dank funktioniert dies …

Menschen mit Behinderung sind oft auch im Job benachteiligt. Personen mit einem Behinderungsgrad von 50 genießen einen besonderen Schutz, den jedoch …

Sie können ein Leumundszeugnis beantragen. Dies ist der alte Begriff für das Führungs- oder Sittenzeugnis in Österreich. Sie sollten hierbei einige …

Durch das Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) ist Ihnen als angestellter Mitarbeiter in einem Betrieb die Weiterbezahlung während des Urlaubs gesichert. Die …

Wird in einem Formular die Angabe der ZVK-Nummer verlangt, weiß nicht jeder etwas damit anzufangen, allerdings hat auch nicht jeder eine solche …

Wenn Sie einmal arbeitslos werden sollten, müssen Sie beim Arbeitsamt oder bei der ARGE innerhalb einer Frist eine Arbeitslosmeldung abgeben, damit …

Wer bei einem Unternehmen eine Lehre beginnt, muss zunächst einmal einen Ausbildungsvertrag abschließen. Für diesen sind bestimmte Inhalte zwingend …

Vielleicht lieben Sie Ihre Arbeit und wollen gar nicht alle fünf oder sechs Tage einen freien Tag einlegen. Vielleicht hat Ihr Arbeitgeber aber auch …

Berufsgenossenschaften nehmen wichtige Aufgaben wahr. Die Übersicht über die Aufgaben und die Anzahl der Institutionen zu behalten, ist jedoch nicht …

Sie möchten Ihr Arbeitsverhältnis kündigen? Um alles richtig zu machen, müssen Sie nicht nur die Kündigungsfrist, sondern auch die gesetzlichen …

Viele Studenten gehen neben ihrer Studientätigkeit einer abhängigen Erwerbstätigkeit nach. Wer dies auf der Grundlage eines Werkstudentenvertrages …

Wer selbst sein Beschäftigungsverhältnis mit dem Arbeitgeber beenden möchte (“Eigenkündigung des Arbeitnehmers“), wird im Normalfall auch gute …

Wer eine neue Arbeitsstelle sucht, sollte sich vom aktuellen Arbeitgeber ein Zwischenzeugnis erstellen lassen, mit dem sich der Arbeitnehmer …

Erteilt Ihnen Ihr Arbeitgeber eine Abmahnung, müssen Sie dies nicht einfach hinnehmen. Dies ändert sich auch nicht, wenn Sie ausgerechnet wegen …

Der Begriff der Unfallkausalität spielt insbesondere im Recht der gesetzlichen Unfallversicherung eine Rolle. Bei der Frage, ob jemand aufgrund …

Viele Betriebe stellen neue Mitarbeiter für die ersten sechs Monate auf Probe ein. Nach Ablauf dieser Probezeit entscheidet sich dann, ob der …

Ein Arbeitszeugnis muss so aussehen, dass es aus Sicht des Arbeitgebers vertretbar ist und aus Sicht des Arbeitnehmers eine wohlwollende Beurteilung …

Wenn Sie eine 5-Tage-Woche vereinbaren, gehen Sie natürlich davon aus, dass für Sie das Wochenende am Freitag Abend beginnt. Samstag und Sonntag …

Viele Arbeitnehmer, die keine Vollzeittätigkeit ausüben, sondern nur eine Teilzeitstelle haben, haben das Problem, dass es sich nicht lohnt, wenn …

Grundsätzlich sollte ein Betriebsrat im Sinne der Belegschaft eines Unternehmens oder einer Organisation handeln. Wenn Sie allerdings der Ansicht …

Die ideale Berechnung von Urlaubsgeld ist ganz einfach. Eigentlich muss nämlich der Chef alles bezahlen. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Die das …

Als Arbeitnehmer haben Sie Anspruch auf eine bestimmte Anzahl an Tagen für Erholungsurlaub. Sollten Sie im aktuellen Arbeitsjahr bereits einige …

Wer arbeitet, braucht Erholung. Deshalb hat jeder Arbeitnehmer Anspruch auf Grundurlaub. Das Bundesurlaubsgesetz regelt die Details. Der Begriff ist …

Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf Erholungsurlaub. Gerade in den Sommermonaten möchte jeder urlauben. Dann stellt sich dem Arbeitnehmer die Frage, …

Wer schreibt, bleibt. Der Grundsatz stimmt so nicht ganz. Auch eine mündliche Zusage ist verpflichtend, vorausgesetzt, sie ist beweisbar. Wer …

Für Arbeitnehmer ist es die absolute Horrorvorstellung: Der Chef teilt Ihnen mit, dass Ihr Gehalt gekürzt wurde. Doch Ihr Gehalt darf er nur unter …

Ihren Urlaub müssen sich Erzieher häufig anders einteilen, als andere Arbeitnehmer. Auch ist die Anzahl der Urlaubstage nicht bei allen Erziehern …

Als Arbeitnehmer ist für Sie oft nicht nur der Arbeitsvertrag relevant. Tarifverträge spielen ebenfalls eine große Rolle für die Regelungen des …

Wenn Sie eine Ausbildung absolvieren, kann Ihnen eine finanzielle Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit zustehen. Die Berufsausbildungsbeihilfe …

Ein Arbeitsunfall liegt vor, wenn ein Versicherter oder eine Versicherte durch eine versicherte Tätigkeit einen Unfall erleidet und dieser …

Planmäßige oder außerplanmäßige Wertminderungen von Betriebsvermögen werden im betrieblichen Rechnungswesen unter dem Begriff Abschreibungen …

Wenn sich Angestellte auf eigenen Wunsch vom Arbeitgeber trennen wollen (Stichwort: “Eigen- beziehungsweise Selbstkündigung des Arbeitnehmers“), …

Grundsätzlich sollte ein Betriebsrat im Sinne der Belegschaft eines Unternehmens oder einer Organisation handeln. Wenn Sie allerdings der Ansicht …