Alle Kategorien
Suche

Tagesablauf der Queen - Informatives

Auch die Queen hat einen festen Tagesablauf.
Auch die Queen hat einen festen Tagesablauf.
Auch die Queen hat einen Alltag und dieser ist nicht so pompös wie Sie vielleicht denken. Der Tagesablauf der Queen startet zu einer geregelten Zeit und auch die Pflichten sehen in der Regel fast immer gleich aus.

Der Tagesablauf der Königin

  • Wie Sie wissen, hat die Queen nicht nur einen Wohnsitz. Sie lebt mit Ihrem Ehemann, Prinz Philip, etwa acht Monate pro Jahr im Buckingham Palace. Die restliche Zeit des Jahres verbringen die beiden andernorts. 
  • Den kompletten Januar verbringen die beiden in Schloss Sandringham, den April und fast alle Wochenenden im Jahr verbringen Sie in Windsor. August und im Monat September ist das Paar in Balmoral Schottland anzutreffen. 

Der Alltag der Queen

  • Der Tagesablauf der Queen ist fast immer der Gleiche. Sie beginnt ihren Arbeitstag jeden Morgen um Punkt 8:00 Uhr. Sie startet mit einem ganz bodenständigen und normalen Frühstück, begleitet von Live-Musik. 
  • Jeden Morgen steht ein Offizier der königlichen Garde draußen vor dem Fenster und erfreut die Queen und Ihren Mann mit den Klängen eines Dudelsacks. Die britische Zeitschrift "Telegraph" weiß, das die Königin am liebsten Haferflocken zum Frühstück isst und ihr Mann Marmelade und Joghurt. 
  • Morgens um 10:00 Uhr beginnt der richtige Arbeitstag mit der Korrespondenz. Pro Tag gibt es etwa 200 bis 300 E-Mails und Briefe, die von der Queen bearbeitet werden wollen. 
  • Im Anschluss werden die berühmten Lederboxen bearbeitet. In den roten Boxen befinden sich alle diplomatischen Nachrichten und alle Regierungsdokumente. Danach folgt das Mittagessen. Was die Königin des britischen Empire gerne isst, ist nicht genau bekannt. Jedoch gibt es viele Hinweise, die besagen, das sie am liebsten bodenständige Nahrung zu sich nimmt und Haute Cuisine komplett vermeidet. 
  • Nach dem Essen stehen öffentliche Besuche an. Sie besucht unter anderem öffentliche Einrichtungen wie Schulen, Kinderheime, Krankenhäuser, kulturelle Einrichtungen und Firmen. 
  • Ab Abend liest Sie gerne ein wenig und besucht, wenn es der Anlass erfordert, Premieren, feierliche Anlässe und Dinners. Etwas Abwechslung in den Tagesablauf bringt ihr Mann Prinz Philip. Gerüchten zufolge soll er immer gerne für den einen oder anderen Scherz gut sein. 

Stand Mai 2013

Teilen: