Alle Kategorien
Suche

Frisuren für dickes Haar und schmales Gesicht - das sollten Sie bei der Frisurauswahl beachten

Ein Bob kann dem Gesicht mehr Fülle geben.
Ein Bob kann dem Gesicht mehr Fülle geben.
Ein schmales Gesicht braucht Frisuren mit Volumen, so wirkt das Gesicht gleich etwas breiter. Haben Sie ohnehin dickes Haar, ist die Grundlage für die perfekte Frisur schon geschaffen.

Oftmals hat man genau die Haare, die man eigentlich nicht möchte. Dickes Haar ist eigentlich ein Traum, da sich damit gerade bei Kurzhaarschnitten tolles Volumen zaubern lässt. Wenn Sie auch noch ein schmales Gesicht haben, können Sie mit diesen Haaren wunderbare Frisuren machen, die Ihrem Gesicht mehr Fülle geben.

Frisuren für ein schmales Gesicht

  • Meist ist ein schmales Gesicht länglich und hat eine hohe Stirn. Um dem Gesicht die Höhe etwas zu nehmen, empfiehlt es sich einen Pony zu tragen. Haben Sie dickes Haar, reicht es schon, wenn Sie nur einen dünnen Pony wählen.
  • Ein Bob, der an den Seiten etwas länger ist und hinten ein wenig gestuft ist ideal, um Ihrem Gesicht mehr Fülle zu geben. Durch das dicke Haar müssen Sie ihn auch nicht viel föhnen, weil er ohnehin mehr Volumen hat.
  • Lange Haare sind bei einem schmalen Gesicht auch nicht schlecht, allerdings sollten Sie nur etwa schulterlang sein. Damit Fülle in die Haare kommt, können Sie Locken machen lassen oder aber die Haare über eine Rundbürste föhnen, um Volumen zu bekommen.

Dickes Haar ist ideal

  • Dickes Haar ist zwar leider auch schwer und hat oft das Problem, dass viele Frisuren sich nach kurzer Zeit wieder ausgehangen haben. Wenn Sie unbedingt Locken wollen, sollten Sie deshalb eher zu einer leichten Dauerwelle greifen.
  • Sie müssen zum Glück nicht viel föhnen. Es reicht, wenn Sie Ihre Haare einfach über einer Rundbürste trocken föhnen und schon haben Sie ein traumhaftes Volumen, dass Ihrem Gesicht auch gleich mehr Fülle verleiht.
  • Ist Ihnen Ihr Haar zu dick, können Sie es bei einem Friseur ein wenig ausdünnen lassen, zum Beispiel mit einem schönen Stufenschnitt.

Sind Sie nicht sicher, was Ihnen steht, sollten Sie sich von einem Friseur beraten lassen. Achten Sie aber darauf, dass er ehrlich ist, und Ihr schmales Gesicht berücksichtigt und Ihnen nicht nur eine Frisur andrehen will, die Ihnen nicht steht.

Teilen: