Alle Kategorien
Suche

Ultrament statt Fliesen? - Kaufhilfe

Wer Ultrament statt Fliesen verwendet, renoviert sein Badezimmer günstiger.
Wer Ultrament statt Fliesen verwendet, renoviert sein Badezimmer günstiger.
Wer sein altes Bad renovieren will, ohne dafür tief in den Geldbeutel greifen zu müssen, für den ist Ultrament eine gute Lösung. So müssen Sie die alten Fliesen nicht entfernen und können stattdessen das neue System schichtweise auftragen.

Ultrament auftragen, statt die alten Fliesen zu entfernen

  • Wer die alten Fliesen in seinem Badezimmer nicht mehr schön findet, kann diese mühselig und zeitaufwendig entfernen und neue Anbringen oder sie mit Ultrament überstreichen.
  • Hierzu kaufen Sie die Wandbeschichtung im Baumarkt und beginnen dann die erste Schicht von dem Haftgrund aufzutragen.
  • Beachten Sie, dass Sie über die Fugen streichen können, da dies eine fugenlose Methode ist.
  • Nun verwenden Sie den den Deck-Spachtel und  decken den alten Untergrund damit ab.
  • Tragen Sie dann die nächste Schicht Basis-Farbe auf. Hierbei handelt es sich um eine wasserfeste und schmutzabweisende Oberflächengrundierung, die perfekt geeignet ist als Farbabschluss oder als Effektlasur. Sie können zwischen verschiedenen Farben auswählen.

Was Sie beim Verwenden von Fundament berücksichtigen sollten

  • Wer mit Fundament, statt mit Fliesen sein Badezimmer renovieren will, benötigt hierzu vorab immer ein Einverständnis des Vermieters.
  • Die Beschichtung der Wände ist nur durch Abschleifen wieder zu entfernen. Dies beschädigt immer die darunterliegenden Wände. Aus diesem Grund ist dies eine Veränderung, in die der Vermieter einwilligen muss.
  • Sie können sich auf der Webseite von Ultrament über weitere Einzelheiten informieren.
  • Grundsätzlich ist diese Lösung deutlich günstiger als wenn Sie neue Wandfliesen kaufen würden.
  • Sie werden einen anderen Look in Ihrem Bad hervorrufen, da die Fugen nicht mehr zu sehen sein werden, sondern lediglich eine einfarbige Wandbeschichtung. Sie können sich ein Muster hierzu vorab im Baumarkt ansehen und sich entscheiden, ob Ihnen dieser Look im Badezimmer gefällt.
Teilen: