Alle Kategorien
Suche

Frisuren zur Konfirmation - festliche Ideen

Inhaltsverzeichnis

Finden Sie eine elegante Konfirmationsfrisur.
Finden Sie eine elegante Konfirmationsfrisur.
Die Konfirmation ist ein festliches Ereignis. Es gibt eine Vielzahl von Frisuren, die zur eleganten und festlichen Kleidung, die Sie an diesem Tag tragen, passen. Dabei kann es sich um Flechtfrisuren, um Hochsteckfrisuren oder aber um Varianten mit offenem Haar handeln.

Was Sie benötigen

  • Satinband
  • Haarnadeln
  • Blumen
  • Schaumfestiger
  • Haargummi

Offenes oder halboffenes Haar zur Konfirmation tragen

Zur Konfirmation können Sie Ihr Haar natürlich offen tragen. Damit die Frisuren festlich wirken, können Sie sie mit hilfreichen Accessoires verschönern

  • Wollen Sie Ihr Haar offen tragen, sollten Sie unbedingt auf splissfreie, gesunde Spitzen achten. Waschen Sie Ihr Haar am Tag der Konfirmation frisch und geben Sie gegebenenfalls Schaumfestiger hinein. Achten Sie, wenn Sie getönte oder gefärbte Haare haben, zudem darauf, dass die Farbe frisch wirkt und kein nachwachsender Ansatz zu sehen ist.
  • Eine einfache Möglichkeit, die Haare offen zu tragen, ohne dass sie ins Gesicht fallen, besteht darin, ein Satinband als Haarband zu verwenden. Dafür können Sie einfach Geschenkband aus Stoff passend zu Ihrer Kleidung wählen. Kämmen Sie Ihr Haar nach hinten, befestigen Sie das Satinband am Oberkopf und knoten Sie die Enden im Nacken zusammen. Der Knoten wird von dem darüber fallenden Haar verdeckt.
  • Eine Halbsteckfrisur ist eine Möglichkeit, das Haar offen zu tragen, zugleich aber festlich hochzustecken. Nehmen Sie dafür das Deckhaar nach hinten und stecken Sie es in einzelnen Strähnchen unsichtbar mit Haarnadeln fest. An diesen können Sie zudem kleine Blüten als Accessoires befestigen.

Frisuren zum Flechten

Flechtfrisuren wirken romantisch und verspielt, zugleich aber auch festlich und kunstvoll. Sie haben den Vorteil, dass sie lange halten und sich mit ein wenig Übung schnell selber machen lassen.

  • Haben Sie sehr weiches Haar, sollten Sie es für Frisuren zum Flechten nicht am Tag der Konfirmation selbst waschen, sondern lieber einen Tag  zuvor. Geben Sie für besseren Halt nach dem Waschen Schaumfestiger in das handtuchtrockene Haar.
  • Für einen romantischen Bauernzopf, der besonders zu schwingenden Kleidern passt, teilen Sie das Haar am Oberkopf in drei gleichmäßige Strähnen. Sie beginnen damit, die rechte äußere Strähne über die mittlere Strähne zu legen. Dann nehmen Sie die linke Strähne und legen sie über die, die sich nun in der Mitte befindet. Bevor Sie mit der rechten Strähne weitermachen, nehmen Sie eine Haarsträhne aus dem übrigen Haar und fügen sie der rechten Flechtsträhne zu. Auf der linken Seite verfahren Sie ebenso. In derselben Art flechten Sie den Zopf bis zum Nacken. Dort befestigen Sie ihn mit einem dünnen Haargummi.
  • Eine weitere, elegante Variante des Bauernzopfes erhalten Sie, wenn Sie Ihr Haar in der Mitte scheiteln. Auf einer Seite nehmen Sie eine dicke Strähne ab und flechten sie. Dabei nehmen Sie jedoch nicht auf beiden Seiten Haarpartien hinzu, sondern nur auf der äußeren Seite. Sie flechten die Strähne bis Sie im Nacken angelangt sind. Dort nehmen Sie die Flechtsträhne zusammen mit den übrigen Haaren zu einem Zopf zusammen und fixieren ihn mit einem Haargummi. Die Haare, die aus dem Zopf heraushängen, drehen Sie mithilfe eines Lockenstabes zu großen Locken auf.

Anleitung für eine einfache Hochsteckfrisur

Viele freuen sich über eine elegante Hochsteckfrisur am Tag ihrer Konfirmation. Mit wenigen Handgriffen lässt sich eine solche selber machen.

  1. Waschen Sie Ihr Haar am Vortag. In das handtuchtrockene Haar geben Sie Schaumfestiger. Lassen Sie die Haare möglichst an der Luft trocknen.
  2. Teilen Sie zum lockeren Hochstecken das Deckhaar ab und legen Sie es nach vorne. Das untere Haar nehmen Sie so weit wie möglich oben mit einem dünnen Haargummi zusammen.
  3. Legen Sie das Deckhaar über den entstandenen Zopf und fixieren Sie es mit Haarnadeln. Nun drehen Sie die Enden ein und stecken Sie sie rund um das Haargummi mit weiteren Haarnadelnfest. Verzieren Sie Ihre Frisur mit kleinen Blüten oder Strasssteinchen.
Teilen: