Alle Kategorien
Suche

Breites Sortiment - Vorteile

Breites Sortiment - für die ganze Familie
Breites Sortiment - für die ganze Familie © Wilhelmine_Wulff_All_Silhouettes.de / Pixelio
Ein breites Sortiment, egal in welcher Branche, hat viele Vorteile. Je breiter Sie Ihr Sortiment fächern, um so mehr Vorteile können Sie geschäftlich verbuchen. Ein vielfältiges Angebot ist auch sehr kundenfreundlich.

Eine große Angebotspalette erhöht die Kundenfrequenz.

Gewinner haben ein breites Sortiment

  • Kunden, die sich relativ sicher sein können, ihre gesuchten Artikel auch bei Ihnen im Sortiment zu finden, werden sich nicht die Mühe machen, erst in anderen Geschäften nach ihren Wünschen zu stöbern. Je breiter Ihr Sortiment gefächert ist, um so besser gestaltet sich die Kundenbindung zu Ihrem Geschäft. Die Vorteile genießen Kunden gerne.
  • Wenn Sie sich auf eine spezielle Artikelgruppe spezialisiert haben, so ist es auch hier nur zu Ihrem Nutzen, wenn Sie die Angebotsvielfalt so breit wie möglich gestalten. Sie werden dadurch nur Vorteile haben. Wenn Sie nur Tiefkühlware verkaufen wollen, dann sollten Sie nicht nur die gängigen Lebensmittel der Supermärkte und Discounter anbieten. In dem Fall sollten Sie auch Spezialitäten und Accessoires vorrätig haben. Hummer, Kudufleisch, Mangowürfel, Bärlauch und auch spezielle Eisportionierer, Tiefkühlbeutel, Etiketten und alles, was sonst noch so rund um die Tiefkühlkost als breites Angebot benötigt wird.
  • Je mehr Kundenwünsche Sie erfüllen können, um so zufriedener ist der Käufer. In dem Fall können Sie auf eine positive Mund-zu-Mund-Propaganda hoffen. Diese ist und bleibt der Garant für ein florierendes Geschäft.

Vorteile der Vielschichtigkeit

  • Je breiter Ihr Sortiment gefächert ist, um so mehr Wünsche wecken Sie bei einem potenziellen Käufer. Da es in Ihrem Sinne ist, dass Ihr Kunde mehr Geld bei Ihnen ausgibt, als er ursprünglich geplant hat, müssen Sie Ihrer Klientel auch einen Grund geben, bei Ihnen zu kaufen. Eine große Auswahl erspart Ihren Kunden auch weitere Wege. Die Zeit und die Kosten, die Käufer dadurch sparen, wissen gut informierte Verbraucher sehr wohl zu schätzen. Ein breites Angebot von Ihnen spart Ihren Kunden weite Wege. Das ist einer der Vorteile, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
  • Überlegen Sie bei der Auswahl Ihres Sortiments immer genau, welche Artikel Ihr Angebot sinnvoll ergänzen können. Wenn Sie zum Beispiel einen Bastelladen betreiben, dann ist es für Sie einträglich, wenn Sie nicht nur Ton verkaufen, sondern zusätzlich auch Anleitungsbücher, Glasuren und ähnliche Produkte, die für das Töpfern benötigt werden. Auch Anleitungskurse und ein Brennofen, in dem Ihre Kunden Ihre Töpfereien brennen lassen können, runden Ihr Angebot ab.

Kunden, die finden, was sie suchen, und zusätzlichen Service geliefert bekommen, bleiben einem Anbieter treu.

Teilen: