Was Sie benötigen:
  • Mediaplayer „iTunes“

Als Audible-Dateien werden Hörbuchdateien des Anbieters „Audible“ bezeichnet. Diese werden im Format „aax“ abgespeichert, wenn Sie die Hörbücher zum Beispiel auf Ihrem PC herunterladen. Praktischer ist es aber, diese Dateien in das MP3-Format umwandeln zu lassen.

Warum Audible-Dateien unpraktisch sind

  • Es können nicht alle Mediaplayer das Format von Audible abspielen. Wenn Sie Ihr Hörbuch also über Ihren Computer anhören möchten, wäre eine gängigere Dateiform, wie zum Beispiel MP3, besser geeignet.
  • Auch wenn Sie ein Hörbuch auf Ihrem MP3-Player hören möchten, ist das zumeist nicht möglich, wenn Sie die Audible-Datei in ihrem ursprünglichen aax-Format abgespeichert haben. Sie müssen die auch hier die Audible-Dateien in MP3 umwandeln, um das Hörbuch unterwegs hören zu können.
  • Wenn Sie gerne im Auto Hörbücher hören, wird ebenfalls Ihr Autoradio auf Dateien im MP3-Format bestehen, da es „aax“ sicherlich auch nicht lesen kann.

Mit iTunes das aax- ins MP3-Format umwandeln

Eine Möglichkeit, kostenlos Audible-Dateien in das MP3-Format umwandeln zu lassen, ist, dafür den Mediaplayer „iTunes“ von Apple zu nutzen.

  1. Nach der erfolgreichen Installation von „iTunes“, klicken Sie im Menü auf „Datei“ und anschließend auf „Datei zur Mediathek hinzufügen“. Es öffnet sich ein neues Fenster, wo Sie die Audible-Dateien, die Sie umwandeln möchten, auswählen und mit „Öffnen“ bestätigen.
  2. Im nächsten Schritt werden Ihre Account Daten von Audible abgefragt. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Kennwort in die entsprechenden Eingabefelder ein und klicken danach auf „OK“.
  3. Erstellen Sie nun eine neue Wiedergabeliste, indem Sie im Menü auf „Datei“ und „Neue Wiedergabeliste“ klicken. Vergeben Sie der Liste einen Namen. 
  4. Im linken Bereich von iTunes gibt es unter Mediathek die Kategorie „Bücher“. Klicken Sie diese mit der linken Maustaste an, um sich Ihre Hörbücher im rechten Bereich anzeigen zu lassen. Markieren Sie das entsprechende Hörbuch mit der rechten Maustaste. 
  5. Im Untermenü gehen Sie auf „Zur Wiedergabeliste hinzufügen“ und wählen die zuvor neu angelegte Wiedergabeliste (siehe Punkt 3) aus.
  6. Klicken Sie im linken Bereich unter "Wiedergabelisten" auf die von Ihnen angelegte Wiedergabeliste mit der rechten Maustaste und wählen „Wiedergabeliste auf Medium brennen“ aus, um eine Audio-CD mit der Audible-Datei zu erstellen.
  7. Es öffnet sich ein neues Fenster mit den Brenneinstellungen. Stellen Sie die Brenngeschwindigkeit ein. Hier ist 12x zu empfehlen, um Schreibfehler beim Brennen zu vermeiden. Als Format wählen Sie „Audio-CD“ aus. Als Pause zwischen den Titeln stellen Sie „Ohne“ ein.
  8. Legen Sie einen leeren CD-Rohling in Ihre Brennerlaufwerk ein und klicken dann auf „Brennen“. CD-Rohline können je nach Typ 74 Minuten (650 MB) oder 80 Minuten (700 MB) Speicherplatz beinhalten. Wenn Ihr Hörbuch länger dauert, bietet Ihnen iTunes die Möglichkeit, die Audible-Datei auf mehrere Audio-CDs zu brennen. Bestätigen Sie die Meldung mit „OK“. iTunes wird Sie dann automatisch auffordern, den nächsten CD-Rohling einzulegen, wenn es mit dem Brennen einer CD fertig ist.
  9. Nachdem die Audio-CD erfolgreich gebrannt worden ist, legen Sie die CD wieder in Ihr Laufwerk. Es wird in iTunes rechts unter der Kategorie „Geräte“ Ihre Audio-CD angezeigt. Klicken Sie mit der linken Maustaste darauf.
  10. Um die Audible-Datei in eine MP3-Datei umzuwandeln, klicken Sie rechts unten auf die „Importeinstellungen“. Es wird ein neues Fenster geöffnet. Im Eingabefeld „Importieren mit“ wählen Sie „MP3-Codierer“ aus. Unter „Einstellung“ nehmen Sie „Höhere Qualität (192 kbit/s)“, um eine möglichst gute Audioeinstellung zu erzeugen. Bestätigen Sie die Einstellungen mit „OK“.
  11. Um alle Audiotitel auf der CD zu einer MP3-Codierung umzuwandeln, werden die Titel gruppiert. Dafür markieren Sie alle Audiotitel gleichzeitig, indem Sie „STRG+a“ klicken und gehen dann im Menü auf „Erweitert“ und „CD-Titel gruppieren“.
  12. Die eigentliche Umwandlung der Audible-Datei zu MP3 beginnt, indem Sie auf „CD importieren“ rechts unten klicken. Die erfolgreiche Umwandlung wird durch einen Ton und einen grünen Kreis neben der Titelzahl angezeigt.

Wenn Sie Audible-Dateien in MP3-Dateien umwandeln wollen, ist das gar nicht so schwer, und Sie sind danach wesentlich flexibler bei der Nutzung Ihrer Dateien.