Datenschutzerklärung für HELPSTER.de

nachfolgend auch „Dienste“ genannt

§ 1 Datenschutzerklärung und verantwortliche Stelle

  1. Sinn und Zweck dieser Erklärung ist es, Sie zu informieren über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten, die HELPSTER erhebt, sofern Sie die Dienste unter der URL www.helpster.de nutzen und/der als Autor für HELPSTER Inhalte liefern.
  2. Falls Sie Fragen zu der Verwendung Ihrer Daten haben oder von den hierin beschriebenen Rechtsbehelfen Gebrauch machen wollen, senden Sie uns eine E-Mail an info@helpster.de. Ihre Anfrage wird automatisch an die verantwortliche Stelle geleitet.

§ 2 Einwilligung

  1. Maßgeblich für die Verwendung Ihrer Daten sind insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz.
  2. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach diesen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihre ausdrückliche Einwilligung bitten.
  3. Sie können die einmal gegebene Einwilligung jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen. Hierzu senden Sie bitte eine E-Mail an folgende Adresse: datenschutz@helpster.de
  4. Die bloße Registrierung, Nutzung oder Kenntnisnahme von dieser Erklärung ersetzt nicht Ihre ausdrückliche Einwilligungserklärung.

§ 3 Erheben von Daten

HELPSTER erhebt Daten, wenn Sie als Autor im Rahmen der Dienste Inhalte erstellen und liefern oder wenn Sie Dienste besuchen oder nutzen:

  1. Wenn Sie als Autor für die Dienste Inhalte liefern, bitten wir Sie um bestimmte Angaben zu Ihrer Person. Von diesen sind nur diejenigen Angaben als Pflichtangaben vorgesehen, die wir für das Vertragsverhältnis bzw. die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten ihnen gegenüber benötigen.
  2. Wenn Sie die Dienste nutzen, erhebt und speichert HELPSTER automatisch in den Server-Logs technische Informationen, die Ihr Browser uns übermittelt. Dabei handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse Ihres Computers sowie Daten, die HELPSTER auf sog. Cookies abgelegt hat sowie die von Ihnen aufgerufene Seite.
  3. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung innerhalb der HELPSTER Seiten und/oder des HELPSTER Netzwerks, über das wir Anzeigen vermitteln, erhalten möchten, können Sie Cookies deaktivieren und/oder sich vom Erhalt gezielter Werbung (Off-Network-Targeting) abmelden.

§ 4 Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten

HELPSTER verwendet die erhobenen Daten für vier grundlegende Zwecke, wobei nicht alle Daten tatsächlich für alle Zwecke benutzt werden:

  1. Die in Ihrem Account gespeicherten Daten zu Ihrer Person und Adresse (Bestandsdaten) verwendet HELPSTER zur Begründung und Verwaltung des Nutzungsverhältnisses.
  2. Die Daten zu Ihrer Nutzung der Dienste verwenden wir zur technischen Abwicklung und ggf. Abrechnung dieser Dienste-Nutzung.
  3. Außerdem werten wir ggf. Nutzungsprofile unter einem Pseudonym (das nicht mit den Daten in Ihrem Account zusammengeführt werden kann) zur Werbung, Marktforschung und Verbesserung der Dienste aus, soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Solche Nutzungsprofile werden mittels sog. Cookies generiert. Sie können diese Nutzung ausschließen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert.
  4. Nur soweit Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben verwendet HELPSTER Ihre Daten auch personenbezogen, um die Inhalte einschließlich der Werbeangebote auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten und/oder Sie über Angebote oder neue Dienste und Produkte zu unterrichten.

§ 5 Datenübermittlung an Dritte

HELPSTER übermittelt Ihre persönlichen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn:

  1. Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben oder
  2. die Übermittlung zur Durchführung oder Abrechnung notwendig ist, insbesondere, wenn ein Erfüllungsgehilfe für die Abwicklung der Dienste diese Daten benötigt.
  3. Nach Maßgabe der anwendbaren Gesetze können außerdem staatliche Stellen von uns ggf. Auskünfte oder Daten zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben, z.B. zum Zwecke der Strafverfolgung, verlangen.

§ 6 IVW, AGOF und Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens (SZM)

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Firma INFOnline für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH, die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF und der Datenschutzwebsite der IVW. Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

§ 7 Google Analytics

  1. Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  2. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter Google Analytics Optout. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics in der anonymisierten Form verwendet wird, bei dem Ihre IP-Adresse zunächst zwar zwangsläufig an Google Server übertragen wird, die sich auch in den USA befinden, dort jedoch vor der Speicherung anonymisiert werden.

§ 8 Facebook

  1. Helpster und deren Dienste setzt Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook ein. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben.
  2. Die Plug-Ins sind im Rahmen der Dienste durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht.
  3. Beim Besuch von Helpster, das ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet.
  4. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen.
  5. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie diese Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.
  6. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (Facebook Datenschutzhinweise).
  7. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: datenschutz@helpster.de

§ 9 Google+1

  1. HELPSTER verwendet die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“).
  2. Bei jedem Aufruf einer Webseite der Dienste, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite der Dienste Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“- Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht.
  3. Bestätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google- Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
  4. Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten: Google Plus Einstellungsmöglichkeiten

§ 10 Gesetzliche Datenspeicherungspflichten

Wir weisen darauf hin, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, sicherzustellen, dass im Zusammenhang mit den Diensten die Kennungen (sog. IDs) und deren Inhaber gespeichert werden. Diese Daten sind auch nach der Löschung aufgrund gesetzlicher Vorschriften entsprechend in unseren Systemen gespeichert. Diese Daten können von Gerichten, Strafverfolgungsbehörden und anderen Behörden im Rahmen ihrer Befugnisse abgerufen und verwendet werden.

§ 11 Veröffentlichungen

Sollten Sie Probleme damit haben, personenbezogene Daten, die Sie in einem allgemein zugänglichen Bereich veröffentlicht haben, wieder zu löschen, wenden Sie sich bitte an uns.

§ 12 Löschen von Daten

  1. Soweit Ihre Daten nicht mehr erforderlich sind, werden diese gelöscht. Bitte beachten Sie, dass Daten, die Sie löschen, ggf. zunächst nur gesperrt und dann erst mit zeitlicher Verzögerung endgültig gelöscht werden, um versehentlichen Löschungen oder evtl. vorsätzlichen Schädigungen vorzubeugen.
  2. Aus technischen und rechtlichen Gründen werden Daten ggf. in Datensicherungsdateien und Spiegelungen von Diensten dupliziert. Solche Kopien werden ggf. erst mit einer zeitlichen Verzögerung gelöscht.

§ 13 Cookies

  1. Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Navigation erleichtern. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingegeben werden müssen. Cookies erleichtern allgemein die Nutzung von Internet-Diensten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen.
  2. Soweit Sie Cookies akzeptieren, werden Daten auf Ihrer Festplatte abgelegt. HELPSTER ruft diese Informationen bei späteren Nutzungen wieder ab.

§ 14 Bearbeitung oder Löschung Ihrer Daten

Sie haben das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen Ihres Accounts jederzeit einzusehen und diese zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Wenn Sie möchten, dass wir Ihr Nutzerkonto ganz löschen, klicken Sie bitte hier. info@helpster.de

§ 15 Datensicherheit

  1. HELPSTER unternimmt größtmögliche Anstrengungen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Missbrauch, oder Zerstörung zu schützen.
  2. Ihre persönlichen Daten sind nur solchen Mitarbeitern zugänglich, die notwendigerweise Einsicht in Ihre Daten haben müssen, um ihre Tätigkeit ordnungsgemäß ausüben und Ihnen die HELPSTER Dienste und Produkte bestmöglich anbieten zu können. Außerdem ergreift HELPSTER zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verfahrenstechnische und elektronische Schutzmaßnahmen.

§ 16 Änderungen dieser Datenschutzerklärung

HELPSTER wird diese Datenschutzerklärung. entsprechend künftigen Änderungen in der Verwendung persönlicher Daten anpassen. Ersetzte Versionen dieser Erklärung sind abrufbar unter letzte Version.

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder generell zum Datenschutz bei HELPSTER haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Willkommen
bei HELPSTER

Wir von HELPSTER lieben es, anderen weiter zu helfen. Immer ein Stück weiter als Sie es erwarten. Bei uns finden Sie fast jedes Thema – immer mitten aus dem Leben gegriffen. Erfahrungen, Tipps, Anleitungen helfen Ihnen sofort weiter.

Mehr Informationen

Die Top 10 Autoren

Das hat weiter geholfen