Alle ThemenSuche
powered by

MacBook zurücksetzen ohne CD - so geht's

Wenn Sie mit einem MacBook Probleme haben oder diesen einfach verkaufen wollen, werden Sie nach einer Möglichkeit suchen, diesen zurücksetzen zu können. Wenn Sie Lion nutzen, klappt dies auch ohne CD. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie hier.

MacBook zurücksetzen ohne CD - so geht's
Video von Michael Grossklos

Das MacBook zurücksetzen

  1. Schalten Sie das MacBook zum Zurücksetzen aus. Drücken Sie dann auf den Power-Button und halten Sie während des Starts die Tasten CMD und R gemeinsam gedrückt.
  2. Erscheinen sollte bald ein Auswahlfenster, wo Sie die passende Festplatte auswählen. Beginnen sollte danach der automatische Download von Lion, weswegen Sie ohne CD arbeiten können. Beachten Sie, dass dieser Vorgang einige Minuten in Anspruch nehmen kann. Beschleunigen können Sie die Ladezeit, indem Sie zusätzliche Belastungen auf die DSL-Leitung vermeiden.
  3. Nach Abschluss wechseln Sie über die obere Leiste zum "Festplattendienstprogramm". Hier können Sie Ihre aktuelle Festplatte auswählen und diese löschen. Erreicht wird damit, dass alle vorhandenen Dateien entfernt werden, was beim Zurücksetzen das Ziel ist. Schließen Sie nach dem Vorgang das Fenster.
  4. Wählen Sie in dem neuen Bereich nun "Mac OS X erneut installieren" und anschließend "Fortfahren". Mit der passenden Festplatte sollte die Übertragung dann schon bald beginnen.
  5. Ihr MacBook ist nun komplett zurückgesetzt und von Ihren persönlichen Daten gesäubert.

Warum es ohne CD sinnvoller ist

  • So manch ein Besitzer des MacBook wird sich fragen, warum Apple mit Lion ein Betriebssystem bereitgestellt hat, welches ohne CD installiert wird - und dann zum Zurücksetzen eine Internetverbindung fordert.
  • Erklären lässt sich diese Entscheidung gut, wenn Sie bedenken, welche Auswirkungen die Nutzung einer CD hat. Diese darf nämlich nicht verloren gehen und muss daneben auch kratzerfrei sein, damit das Betriebssystem korrekt eingerichtet werden kann.
  • Sollten Sie zudem ein MacBook Air besitzen, werden Sie über gar kein CD-Laufwerk verfügen, sondern müssten dieses separat per USB anschließen.
  • Eine Internetverbindung lässt sich jedoch an zahlreichen Stellen auf der Welt einrichten - per LAN oder WLAN. Zudem erhalten Sie dann die aktuellsten Dateien von den Servern und müssen sich keine Sorgen um Fehler im Programm machen. Diese Vorteile erklären, warum eine CD auch mal fehlen sollte.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Windows von CD starten - so geht's
Heiko Müller
Computer

Windows von CD starten - so geht's

Es gibt viele Dinge, die im Laufe der Zeit einer gewissen Routine zum Opfer fallen, bzw. über die man nicht mehr großartig nachdenkt, wenn man sie benutzt. Das gilt zum …

Sony Vaio zurücksetzen - so geht's
Markus Eckert
Computer

Sony Vaio zurücksetzen - so geht's

Das Sony Vaio ist ein Notebook, welches mit dem Betriebssystem Windows läuft. Wenn Sie Probleme haben oder den Laptop neu einrichten möchten, können Sie ihn zurücksetzen.

Windows 7 zurücksetzen - so gehen Sie vor
Steven Zeiger
Computer

Windows 7 zurücksetzen - so gehen Sie vor

Das Zurücksetzen von Windows 7 in einen vorangegangenen Zustand ist möglich. Manchmal ist das notwendig. Aber dafür hält Windows 7 Onboardmittel bereit.

Tastatureinstellungen zurücksetzen - so geht's
Franziska Nelka
Computer

Tastatureinstellungen zurücksetzen - so geht's

Wenn Sie Ihre Tastatureinstellungen zurücksetzen wollen, ist meist nicht viel mehr nötig als die Systemsteuerung. Dabei sollten Sie bedenken, dass dann auch alle individuellen …

iTunes zurücksetzen - so geht's
Caroline Schröder
Computer

iTunes zurücksetzen - so geht's

iTunes arbeitet auf dem Mac mit einer eigenen Ordnerstruktur. Die Musik wird im iTunes-Media-Ordner gesammelt und im Programm erscheinen nur Musikstücke und Alben, die sich in …

Bei MacBook Bildschirm schwarz - was tun?
Thomas Detlef Bär
Computer

Bei MacBook Bildschirm schwarz - was tun?

Wer mit der Zeit gehen will und an ein ewiges Funktionieren der Technik glaubt, der kauft sich ein teures MacBook. Doch auch hier können technische Fehler den Spaß verderben. …

Ähnliche Artikel

CD-Laser reinigen - so funktioniert's
Gerd Weichhaus
Unterhaltungselektronik

CD-Laser reinigen - so funktioniert's

Wenn der Laser an Ihrem CD-Player verschmutzt ist, kann dieser Ihre CDs nicht mehr richtig wiedergeben. Um wieder ohne Störungen Musik hören zu können, sollten Sie diesen reinigen.

Wie brenne ich mit iTunes eine CD?
Ute Zahn
Software

Wie brenne ich mit iTunes eine CD?

iTunes, das Programm der 1000 Möglichkeiten. Dadurch ist es aber manchmal gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Kann man denn mit iTunes auch eine CD brennen? Man kann!

Wie brenne ich eine CD?
Martin Lembke
Software

Wie brenne ich eine CD?

Falls Sie an Ihrem Computer sitzen und sich die Frage stellen: „Wie brenne ich eigentlich eine CD?“ Dann lautet die Antwort: „Mit einem Brennprogramm und einem CD-Brenner.“

Den Mac von der CD starten
Tobias Gawrisch
Computer

Das MacBook booten von einer CD - so geht's

In manchen Fällen ist es nötig, dass das MacBook von der Betriebssystem-CD gebootet werden muss. Das Booten geschieht dabei über die Auswahl des Startvolumens beim Start des Rechners.

Das MacBook Pro gibt es auch mit CD-Laufwerk.
Markus Eckert
Computer

MacBook mit CD starten - Anleitung

Besitzen Sie die Variante des MacBook Pro, die mit einem CD-Laufwerk ausgestattet ist, können Sie das Betriebssystem von einem Datenträger starten. Dies ist jedoch nur bei …

Manchmal helfen nur rigorose Maßnahmen, um wichtige Arbeiten fortsetzen zu können.
Achim Günter
Computer

Windows 7 auf Werkszustand zurücksetzen ohne CD

Der Wunsch, das Betriebssystem Ihres Computers auf den Werkszustand zurücksetzen zu wollen, kann seit Windows 7 auch ohne die jeweilige Windows-CD erfüllt werden. War das …

MacBook von CD starten - so klappt's
Alexander Bürkle
Computer

MacBook von CD starten - so klappt's

Das Apple MacBook ist ein optisch ansprechender sowie sehr gut ausgerüsteter, tragbarer Computer. Auf diesem Gerät befindet sich das Macintosh OS als Betriebssystem, dieses …

Schon gesehen?

Laptop zurücksetzen ohne CD - Anleitung
Markus Eckert
Computer

Laptop zurücksetzen ohne CD - Anleitung

Haben Sie Probleme mit Ihrem Laptop, können Sie diesen auf die Werkseinstellungen oder auch auf einen bestimmten Wiederherstellungspunkt zurücksetzen. Bei neueren Geräten …

Windows 7 zurücksetzen auf Werkseinstellung ohne CD
Conny Crämer
Computer

Windows 7 zurücksetzen auf Werkseinstellung ohne CD

Windows 7 zurücksetzen auf eine Werkseinstellung ohne CD ist jederzeit möglich. Sie können jedoch auch auf andere Rücksetzungsmöglichkeiten zurückgreifen. Dazu gehören auch die …

Windows XP zurücksetzen ohne CD - so geht's
Evelyn Dreier
Computer

Windows XP zurücksetzen ohne CD - so geht's

Haben Sie einen Computer erworben, zu dem keine Windows XP-CD beilag, weil das Betriebssystem bereits vorinstalliert war, so liegt eine "Recovery-Partition" auf dem Computer. …

Das könnte sie auch interessieren

Minecraft über LAN spielen - so ist es möglich
Viktor Sanders
Computer

Minecraft über LAN spielen - so ist es möglich

Minecraft erobert die Computerwelt. Immer mehr Spieler wollen bei diesem tollen Würfelwelt-Computerspiel dabei sein und über LAN spielen. Das geht gar nicht schwer, mit dieser …

Bei Facebook "Gefällt mir" verbergen - so geht's
Michaela Geiger
Computer

Bei Facebook "Gefällt mir" verbergen - so geht's

Bei Facebook ist es seit der neuen Timeline möglich, die "Gefällt mir"-Angaben zu bearbeiten. So kann man nun auch favorisierte Seiten komplett verbergen. Wie Sie diese …

Schädliche Software ist schwer auszumachen.
Andreas Klein
Computer

MRT.exe - so erkennen Sie das Original

In der heutigen Zeit nimmt die Verbreitung von schädlicher Software über das Internet immer mehr zu. Ob Viren, Trojaner oder Malware, kein ungeschützter Computer ist vor ihnen …

Bei Mac die Autostart-Programme entfernen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Bei Mac die Autostart-Programme entfernen - so geht's

Autostart-Programme können Ihnen das Hochfahren Ihres Macs erleichtern, aber auch unnötig verlangsamen, wenn es zu viele Programme sind. Wenn Ihren Autostart einmal aufräumen …