Alle Kategorien
Suche

Macbook auf Werkseinstellung zurücksetzen - so geht's

Wenn Sie Ihr Macbook verkaufen oder neu konfigurieren möchten, müssen Sie es auf die Werkseinstellung zurücksetzen. Dann sind alle persönlichen Einstellungen verloren und das Betriebssystem wurde in den Ausgangszustand versetzt.

Vor dem Verkauf die Werkseinstellungen wiederherstellen
Vor dem Verkauf die Werkseinstellungen wiederherstellen

Möchten Sie Ihr MacBook auf die Werkeinstellung zurücksetzen, weil Sie das Gerät verkaufen oder aus einem anderen Grund in den ursprünglichen Auslieferungszustand versetzen möchten, benötigen Sie den MacOS-Datenträger. Je nachdem welche Version Sie besitzen, können sich die Schritte zum Zurücksetzen des MacBooks etwas unterscheiden.

Die Werkseinstellung wiederherstellen unter MacOS Tiger

  1. Legen Sie die Datenträger-DVD in das optische Laufwerk Ihres MacBooks ein. 
  2. Formatieren Sie die Festplatte.
  3. Danach beginnen Sie mit der Neuinstallation des Betriebssystems von der Datenträger-DVD. Diese wird automatisch gestartet, wenn Sie das MacBook anschalten.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre persönlichen Daten einzugeben, schalten Sie das MacBook aus. Der neue Besitzer kann es dann nach seinen persönlichen Vorstellungen konfigurieren.

MacOS Leopard auf dem MacBook wiederherstellen

  1. Legen Sie die Datenträger-DVD in das optische Laufwerk ein und wählen Sie die Option "Installation".
  2. Sie werden aufgefordert, ein Laufwerk für die Installation auszuwählen. Gehen Sie auf die Option "löschen und installieren".
  3. Warten Sie ab, bis die Festplatte formatiert wurde. Danach beginnt die Installation. Das MacBook befindet sich wieder im Auslieferungszustand - und wenn Sie keine persönlichen Daten eingeben, können Sie es in dem Zustand verkaufen oder weitergeben, in dem es sich auch im Ladengeschäft befand, als es neu war.

Auch die neueren Betriebssysteme MacOS Snow Leopard und MaxOS Lion können analog der Leopard-Version wiederhergestellt werden. Eventuell kann sich die Menüführung unter den einzelnen Betriebssystemen beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellung etwas unterscheiden.

Teilen: