Alle ThemenSuche
powered by

Dampfgaren in der Mikrowelle - so geht das

War die Mikrowelle früher noch ein Luxusgut, hat sie mittlerweile Einzug in so gut wie jede Küche genommen. Sie erlechtert und den Alltag und das Zubereiten von Lebensmitteln. Dampfgaren funktioniert natürlich auch in der Mikrowelle. Hier sollten Sie allerdings einige Ratschläge beachten.

Weiterlesen

In Ihrer Mikrowelle können Sie auch schonend dampfgaren.
In Ihrer Mikrowelle können Sie auch schonend dampfgaren.

Was Sie benötigen:

  • Mikrowelle
  • mikrowellengeeignetes Geschirr
  • mikrowellengeeignete Abdeckung
  • Dampf-Gar-Beutel aus dem Handel

Die Mikrowelle kann den Alltag erheblich erleichtern und Sie werden damit eine Menge an Zeit gewinnen. Sie können darin nicht nur Lebensmittel erwärmen, sondern auch Dinge auftauen oder Essen dampfgaren. Sie sollten allerdings einige Regeln einhalten, wie Sie Ihre Mikrowelle richtig benutzen.

Vorbereitung auf das Dampfgaren

  • Benutzen Sie nur mikrowellengeeignetes Geschirr wie Porzellan, Glas, Keramik oder Steingut. Spezielles Geschirr bekommen Sie aber auch im Fachhandel.
  • Gefäße aus Metall, Aluminium oder Kupfer sollten Sie nie benutzen. Dies kann elektrische Überschläge verursachen.
  • Perfekt ist rundes Geschirr, da sich dort die Wärme optimal verteilen kann. Eckiges Geschirr ist nicht zu empfehlen, da sich die Wärme in den Ecken aufstauen kann. Hier kann es schnell zum überlaufen kommen oder Sie müssen ständig umrühren.
  • Decken Sie Ihr Gargut immer mit einem mikrowellengeeigneten Deckel ab. So vermindert sich der Flüssigkeitsverlust und Geschmack und Vitamine bleiben gut erhalten.

Dampfgaren in der Mikrowelle

  • Füllen Sie Ihr Geschirr nur zu etwa 2/3. So läuft nichts über und Sie können auch noch gut umrühren.
  • Die Gardauer hängt von der Beschaffenheit des Lebensmittels ab. Klein geschnittene Stücke werden schneller gar als große.
  • Stellen Sie die Mikrowelle nicht zu hoch und nicht zu lange ein. Meistens ist es schneller fertig als man denkt. Lieber dann nochmal nachgaren bevor alles matschig wird.
  • Gerichte wie z.B. Suppen, die einen hohen Flüssigkeitsanteil haben werden schnell gegart. Auch Paprika oder Spinat brauchen kein zusätzliches Wasser. Allerdings sollten Sie dies in einem geschlossenen Gefäß garen.
  • Lebensmittel mit wenig Wasseranteil wie z.B. Kohlrabi oder Möhren sollten in dem Mikrowellengeschirr etwas Wasser mitbekommen.
  • Lassen Sie nach dem Garvorgang die Lebensmittel noch einige Minuten in der Mikrowelle stehen und rühren Sie zwischendurch auch mal kräftig das Gargut durch

Leichteres Garen mit einem Dampf-Gar-Beutel

  • In Drogerie- oder Supermärkten gibt es spezielle Dampf-Gar-Beutel. Sie erleichtern das Arbeiten mit der Mikrowelle noch einmal.
  • Sie füllen Ihr Gargut in den Beutel, verschließen ihn und legen ihn einfach in die Mikrowelle. Die genaue Anleitung und Zeitangaben zu bestimmten Lebensmitteln finden Sie auch auf der Verpackung.
  • So dauern z.B. klein geschnittene Kartoffeln nur 4 Minuten oder Blumenkohlröschen 3 Minuten. Spezielles Mikrowellengeschirr brauchen Sie hierzu nicht.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Artischocke zubereiten - Rezept
Katharina Schnack

Artischocke zubereiten - Rezept

Artischocken sehen von außen erst einmal hart und unzugänglich aus. Wie können Sie sie zubereiten und welche Teile sind eigentlich essbar?

Knoblauch haltbar machen - so funktioniert´s
Ina Konopka

Knoblauch haltbar machen - so funktioniert's

Knoblauch kann man in der Küche fast immer gebrauchen. Meist wird er im Supermarkt allerdings in solch rauen Mengen angeboten, dass er im Haushaltsschrank nicht lange hält. So …

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig
Fanni Schmidt

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bärlauch richtig und mit minimalem Geschmacksverlust einzufrieren. So konserviert, haben Sie jederzeit die gewünschte Menge zur Hand und …

Ähnliche Artikel

Knoblauch haltbar machen - so funktioniert´s
Ina Konopka

Knoblauch haltbar machen - so funktioniert's

Knoblauch kann man in der Küche fast immer gebrauchen. Meist wird er im Supermarkt allerdings in solch rauen Mengen angeboten, dass er im Haushaltsschrank nicht lange hält. So …

Kartoffeln kochen – wie lange brauchen sie?
Heike Nedo

Kartoffeln kochen – wie lange brauchen sie?

Wenn Sie das erste Mal Kartoffeln kochen, ist die Frage berechtigt: "Wie lange kochen Kartoffeln?" Und die Antwort kann verschieden sein. Dennoch ist es leicht, mit Kartoffeln …

In der Mikrowelle Kartoffeln kochen - so geht's
Dennis Ziesecke

In der Mikrowelle Kartoffeln kochen - so geht's

Kartoffeln sind eine leckere und nahrhafte Beilage zu vielen Gerichten und eignen sich durchaus auch als Hauptbestandteil einer Mahlzeit. Wenn da nur die langwierige und …

Anleitung - Linsen einweichen
Christine Bärsche

Anleitung - Linsen einweichen

Eintöpfe, Gemüsebeilagen, oder als Tellergerichte: Linsen sind, wie die meisten Hülsenfrüchte, vielseitige Alleskönner und außerdem fast unbegrenzt haltbar. Die meisten …

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's
Dana Kaule

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's

Ist der Herd einmal ausgefallen oder es muss schnell gehen, können Sie Kartoffeln problemlos in der Mikrowelle kochen. Klingt einfach? Ist es auch. Damit aber wirklich kein …

Artischocke zubereiten - Rezept
Katharina Schnack

Artischocke zubereiten - Rezept

Artischocken sehen von außen erst einmal hart und unzugänglich aus. Wie können Sie sie zubereiten und welche Teile sind eigentlich essbar?

Dampfgaren - so bereiten Sie Gemüse schonend zu
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Dampfgaren - so bereiten Sie Gemüse schonend zu

Feine Gemüse in Dampf zu garen, ist eine der gesündesten Methoden überhaupt. Dabei ist das Dampfgaren kinderleicht und überraschend schnell bei der Zubereitung.

Warmes Essen genießen - ohne Backofen
Viktor Peters

AFK-Mikrowelle - eine Bedienungsanleitung

In vielen deutschen Küchen haben Mikrowellen Einzug gefunden. Hier sorgen Sie dafür, dass innerhalb weniger Sekunden Mahlzeiten vom Vortag wieder in einer angenehmen Temperatur …

Schon gesehen?

Artischocke zubereiten - Rezept
Katharina Schnack

Artischocke zubereiten - Rezept

Artischocken sehen von außen erst einmal hart und unzugänglich aus. Wie können Sie sie zubereiten und welche Teile sind eigentlich essbar?

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's
Dana Kaule

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's

Ist der Herd einmal ausgefallen oder es muss schnell gehen, können Sie Kartoffeln problemlos in der Mikrowelle kochen. Klingt einfach? Ist es auch. Damit aber wirklich kein …

Mehr Themen

Beim Weihnachtsessen sollten alle mitfeiern können - auch Diabetiker.
Maria Ponkhoff

Weihnachtsessen für Diabetiker - zwei Vorschläge

Auch Diabetiker möchten an Weihnachten schlemmen. Damit Blutzucker und Insulinspiegel konstant bleiben, sollte es nicht Gans mit weißem Reis und zum Nachtisch Kuchen und …

Wein eignet sich nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Kochen.
Maria Ponkhoff

Mit Wein kochen - Rezepte

Wein ist eine beliebte Zutat, zum Beispiel für die Rotweinsoße. Auch bei anderen Gerichten können Sie Wein zum Kochen einsetzen. Er schmeckt unter anderem lecker an Rotkohl.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen
Felicitas Schmidt

Mürbeteigplätzchen - Rezept zum Selbermachen

Nicht nur im Advent schmecken Plätzchen aus Mürbeteig hervorragend, aus dem Teig können Sie auch einfach nur ganz normale Kekse backen und zu jeder Jahreszeit genießen. Der …

Wie trocknet man Pilze?
Nicole Poller

Wie trocknet man Pilze?

Pilze zu trocknen bietet sich an, wenn Sie in der Pilzsaison erfolgreich unterwegs waren und nicht die ganze Ausbeute verarbeiten konnten. Die getrockneten Waldfrüchte sind …

Unreife Tomaten lagern - so machen Sie es richtig
Alexandra Riebow

Unreife Tomaten lagern - so machen Sie es richtig

Wer eigene Tomaten im Garten züchtet, hat zum Herbst oft noch einige Früchte übrig. Anstatt die grünen Tomaten bei kalten Temperaturen verfaulen zu lassen, können Sie sie auch …