Alle Kategorien
Suche

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's1:16
Video von Bianca Koring1:16

Ist der Herd einmal ausgefallen oder es muss schnell gehen, können Sie Kartoffeln problemlos in der Mikrowelle kochen. Klingt einfach? Ist es auch. Damit aber wirklich kein Missgeschick passiert, sollten Sie den Garvorgang beobachten und einige Kleinigkeiten beachten.

Was Sie benötigen:

  • Kartoffeln
  • Mikrowellengeschirr oder Mikrowellenbeutel
  • Wasser
  • Salz

Die Kartoffeln vorbereiten

Zum Kochen von Kartoffeln in der Mikrowelle eignen sich am besten die mittelgroßen. Doch auch kleine und größere Kartoffeln können Sie problemlos auf diese Weise garen.

  1. Schälen Sie zunächst die Kartoffeln und spülen Sie diese anschließend kurz unter klarem Wasser ab. Falls Sie Pellkartoffeln in der Mikrowelle kochen möchten, brauchen Sie die Kartoffeln nicht zu schälen.
  2. Stechen Sie nun mit einer Gabel oder einem Messer einige kleine Löcher rundherum in die Kartoffeln. Das beschleunigt den Garvorgang in der Mikrowelle.
  3. Legen Sie nun die Kartoffeln in ein mikrowellenfestes Behältnis. Wenn Sie sowohl kleine, als auch große Kartoffeln vorbereitet haben, sortieren Sie die kleinen Kartoffeln in die Mitte und die größeren an den Rand des Behältnisses. Oder Sie schneiden die Kartoffeln in Stücke, sofern Sie keine Pellkartoffeln zubereiten. 
  4. Falls Sie kein Mikrowellengeschirr zur Hand haben, können Sie alternativ einen Mikrowellenbeutel verwenden.
  5. Füllen Sie nun das Behältnis mit leicht gesalztem Wasser auf, sodass die Kartoffeln etwa bis zur Hälfte oder bis zu zwei Dritteln darin liegen.
  6. Zum Schluss verschließen Sie das Behältnis gut, damit die Kartoffeln in der Mikrowelle nicht austrocknen.

Das Gemüse in der Mikrowelle richtig kochen

  1. Sind die Kartoffeln vorbereitet, kochen Sie diese nun in der Mikrowelle. Stellen Sie hierzu das Mikrowellengerät auf 600 Watt und garen Sie die Kartoffeln etwa 5 Minuten lang.
  2. Anschließend lassen Sie die Kartoffeln in der Mikrowelle 5 Minuten ruhen. Drehen Sie nun die Kartoffeln um und wiederholen Sie den Vorgang abermals: 5 Minuten bei 600 Watt kochen und 5 Minuten ruhen lassen.
  3. Prüfen Sie zwischendurch, ob die Kartoffeln bereits gar sind. Wenn nicht, kochen Sie diese in der Mikrowelle so lange, bis Sie fertig sind.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos