Alle ThemenSuche
powered by

Taschenmesser schärfen - so wird das Messer wieder scharf

Das schönste Taschenmesser taugt nichts, wenn es im Laufe der Zeit so stumpf geworden ist, dass es nichts mehr schneidet. Was liegt also näher, als es zu schärfen?

Video von helpster

Was Sie benötigen:

  • je nach Methode:
  • Wetzstahl
  • Schleifstein
  • Messerschärfer
  • alten Steinguttopf

Ihr Taschenmesser ist im Laufe der Zeit stumpf geworden? Genauso wie andere Messer können Sie es mit den üblichen Methoden selbst schärfen. Alle angeführten Geräte können Sie in guten Haushaltsgeschäften und gut sortierten Kaufhäusern kaufen. Probieren Sie dort aus, welches Ihnen am besten "in der Hand liegt".

Taschenmesser selber schärfen

  • Als beste Methode empfiehlt die Stiftung Warentest, die in einem ihrer Tests handelsübliche Messerschärfer unter die Lupe genommen hat, den Wetzstahl. Dabei handelt es sich um eine Art Stab oder Spieß, der statt Klinge schärfende Rillen aufweist. Wenn Sie solch einen Wetzstahl sowieso zum Schärfen Ihrer Messer nutzen, können Sie ihn auch zum Schärfen Ihres Taschenmessers verwenden. Wichtig beim Schärfen ist - und dies gilt auch für alle anderen Messer - dass Sie leicht schräg mit der Klinge über den Wetzstahl fahren. Dann die Klinge drehen und die andere Seite schärfen. Abwechselnd wiederholen.
  • Wenn Sie einen Schleifstein besitzen und mit seiner Handhabung vertraut sind, können Sie diesen auch für das Taschenmesser nutzen. Auch hier gilt, wie beim Wetzstahl, ein abwechselndes schräges Darüberfahren mit der Klinge.
  • Einige preiswerte Messerschärfer bestehen aus beidseitig in das Gerät eingesetzte, schärfende Rollen. Bei diesen Messerschärfern wird die Klinge des Messers in der Mitte zwischen den Rollen durchgezogen. Allerdings schnitten diese Exemplare im Test weniger gut ab. 
  • Empfehlenswert ist auch die Methode unserer Großmütter: Ziehen Sie die Klinge des Taschenmessers abwechselnd über den (groben) Rand eines alten Steinguttopfes.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Messer schärfen  - Anleitung

Messer schärfen - Anleitung

Messer schärfen ist im Grunde genommen nicht schwer, sofern man eine entsprechende Anleitung hat. Mit ein wenig Übung gelingt es aber auch unerfahrenen Menschen.

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bärlauch richtig und mit minimalem Geschmacksverlust einzufrieren. So konserviert, haben Sie jederzeit die gewünschte Menge zur Hand und …

Rosenmarmelade selber machen - Rezept

Rosenmarmelade selber machen - Rezept

Eine Marmelade aus Rosenblättern klingt zunächst ungewöhnlich. Doch die schöne Farbe, der intensive Duft und der harmonische Geschmack selbst gemachter Rosenmarmelade überzeugt …

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung

Dass hinter der Toilettenwand ein Einbauspülkasten sitzt, ist vielen Wohnungsmietern nicht wirklich klar. So lange die Toilettenspülung richtig funktioniert, muss man sich …

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht´s

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht's

Vorallem bei Hemden, weißer Wäsche oder T-Shirts sind hässliche gelbe Schweißflecken nach mehrmaligem Tragen eine lästige Begleiterscheinung. Ob über das Einweichen in einer …

Nähen lernen - Anfängerübungen

Nähen lernen - Anfängerübungen

Nähen mit der Nähmaschine ist längst nicht mehr nur etwas für ältere Damen. Besonders jungen Leuten macht das Nähen von Mode und raffinierten Accessoires viel Spaß. Nähen zu …

Windlichter selber basteln - Anleitung

Windlichter selber basteln - Anleitung

Wenn die Tage kürzer werden, die ersten Herbststürme um die Häuser ziehen, zaubern bunte Windlichter eine wohlige Atmosphäre in Ihr Heim. Während der dunklen Jahreszeit spenden …

Anleitung - Zuckerpaste herstellen

Anleitung - Zuckerpaste herstellen

Zuckerpaste ist der neue Trend für die Haarentfernung, dabei ist die Methode im Orient bereits seit Jahrtausenden beliebt. Unter dem Namen Sugaring bieten viele Kosmetikstudios …

Wie mache ich Pappmaché?

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Ähnliche Artikel

Auch ein Wellenmesser können Sie schärfen.

Wellenschliff schärfen - so geht's

Wen es darum geht, Messer zu schärfen, ist dies in aller Regel kein Problem. Hier können Sie vom Wetzstahl angefangen, über Wetzsteine, bis zu elektrischen Messerschärfern …

Messer lassen sich auf verschiedene Arten schärfen.

Messer schärfen - ohne Schleifstein geht es so

Messer lassen sich auch ohne Schleifstein wieder schärfen. Sie können Alternativ einen Wetzstahl nutzen, aber auf gute alte Hausmittel, wie den Unterrand eines Tellers oder …

Pflege verlängert die Lebensdauer einer Klinge.

Gutes Taschenmesser - so sollten Sie es pflegen

Taschenmesser sind treue Begleiter, die einem ein ganzes Leben lang gute Dienste erweisen können. Besonders wichtig für die Langlebigkeit eines Messers ist jedoch die richtige …

Schon gesehen?

Messer schärfen  - Anleitung

Messer schärfen - Anleitung

Messer schärfen ist im Grunde genommen nicht schwer, sofern man eine entsprechende Anleitung hat. Mit ein wenig Übung gelingt es aber auch unerfahrenen Menschen.

Mehr Themen

Flugrost sorgt für Flecken auf dem Besteck.

Spülmaschine: Besteck läuft an? - Abhilfe

Kennen Sie das Problem, dass das Besteck in der Spülmaschine anläuft, anstatt schön sauber zu werden? Und das, obwohl das Besteck spülmaschinenfest ist? Dieses Phänomen taucht …