Alle ThemenSuche
powered by

Lockenwickler - Tipps zur richtigen Anwendung

Ihre langen Haare kommen besonders schön zur Geltung, wenn Sie mit Lockenwicklern weiche Wellen darin erzeugt haben. Lesen Sie hier einige Tipps zur eigenen Herstellung von Locken mit Lockenwicklern. So kann dies leicht gelingen.

Weiterlesen

Schöne Locken zieren eine Haarpracht.
Schöne Locken zieren eine Haarpracht.

Mit Lockenwicklern können Sie Ihre Haare in schönen Haarwellen erscheinen lassen. Besonders empfehlenswert ist die Anwendung von Lockenwicklern für lange Haare. Damit erübrigt sich ein anderes, aufwendiges Styling. Mit der richtigen Wickeltechnik geht es ganz einfach und schnell. 

Lockenwickler bei langen Haaren - einige Tipps vorab

  • Die schönsten Locken erhalten Sie, wenn Sie die Haare bereits einen Tag vorher frisch waschen. Denn bei frisch gewaschenen Haaren dauert ein Styling zu lange. Außerdem ist die neue Frisur dann nicht so haltbar. Bedenken Sie dabei auch, dass frisch gewaschenes Haar über eine geringere Stabilität und Standkraft verfügt. 
  • Verwenden Sie vor der Anwendung von Lockenwicklern keine Pflegeprodukte für das Haar. Regelmäßige Pflege erhält Ihr Haar zwar länger gesund. Beim Styling allerdings erschweren solche Produkte die Anwendung von Lockenwicklern. Denn Ihr Haar wird dadurch schwer und lasch und ist dann für das Styling mit Lockenwicklern ungeeignet.

So wenden Sie Lockenwickler schnell an

Spezielle Lockenwickler, gute Tipps sind hier Volumenwickler, können Sie direkt ins trockene Haar eindrehen. Das Ganze muss auch nicht perfekt durchgeführt werden, um schöne Locken zu erhalten. Sanfte Wellen erhalten Sie bereits durch die "Bearbeitung" des Oberkopfes. 

  1. Sie beginnen damit, zuerst einen Scheitel zu ziehen. Die Haare vor Ihrem Ohr kämmen Sie einfach nach vorne.
  2. Jetzt ziehen Sie auf einer Seite mit Ihrem Stielkamm eine Haarsträhne heraus. Diese sollte so breit und so dick, wie Ihr Lockenwickler sein. 
  3. Nun kämmen Sie diese Strähne noch kurz durch. Als Nächstes setzen Sie den Lockenwickler direkt an den Strähnenspitzen an. Die Strähne sollte gespannt gehalten werden. Jetzt drehen Sie den Wickler langsam auf. Volumenwickler haben den Vorteil, dass Sie mit Klett bedeckt sind, der die Haare einfach anhaften lässt. 
  4. Jetzt arbeiten Sie mit einer Strähne unterhalb des ersten Wicklers weiter. Alle weiteren Lockenwickler auf dieser Seite werden diagonal zu Ihrer Gesichtskontur eingedreht. Am Ohr endet die Wickelfolge.
  5. Fahren Sie dann auf der anderen Kopfseite fort. 
  6. Wenn Sie so den Vorderkopf mit Lockenwicklern versehen haben, geht es beim Hinterkopf weiter. Hier müssen Sie lediglich jeweils den oberen Kopfbereich mit den Wicklern versehen.
  7. Dafür können Sie die Hinterkopfhaare nach hinten kämmen. Wenn Sie wollen, platzieren Sie dabei zwei Volumenwickler nebeneinander. Direkt darunter folgt dann die zweite Reihe mit jeweils drei Lockenwicklern.
  8. Ihre Wickler sollen ca. 15 Minuten auf Ihrem Kopf bleiben, wobei Sie die Haare leicht föhnen können. Die Wärme ermöglicht ein schnelleres Annehmen der neuen Struktur in Ihren Haaren. 
  9. Wenn die Wickler abgekühlt sind, entfernen Sie diese wieder.

Tipp: Abschließend behutsam mit Ihren Fingern durch das Haar zu fahren, aber nicht bürsten!

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lockenwickler richtig verwenden - Anleitung

Lockenwickler richtig verwenden - Anleitung

Jede Frau träumt von der perfekten Frisur. Stilgerecht , schön und haltbar sollte die Frisur sein.Ganz und gar nicht aus der Mode gekommen sind dabei die Lockenwickler. Jede …

Papilotten selber machen - so gelingt's

Papilotten selber machen - so gelingt's

Die schönsten und haltbarsten Locken bekommen Sie zweifelsfrei durch den Einsatz von Lockenwicklern. Doch nicht jeder hat Lockenwickler zuhause und das Aufwickeln der Haare ist …

Korkenzieherlocken selber machen

Korkenzieherlocken selber machen

Korkenzieherlocken sind zur Zeit bei vielen Frauen der letzte Schrei. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um Locken, die die Form von Korkenziehern haben. …

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Ähnliche Artikel

Lockenwickler richtig eindrehen - so gelingt´s

Lockenwickler richtig eindrehen - so gelingt's

Mit Lockenwicklern können Sie aus Ihren glatten Haaren im Handumdrehen tolle Locken oder gewaltiges Volumen auf Ihren Kopf zaubern. Ein paar Handgriffe genügen, damit Ihnen das …

Korkenzieherlocken selber machen

Korkenzieherlocken selber machen

Korkenzieherlocken sind zur Zeit bei vielen Frauen der letzte Schrei. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um Locken, die die Form von Korkenziehern haben. …

Lockenwickler richtig verwenden - Anleitung

Lockenwickler richtig verwenden - Anleitung

Jede Frau träumt von der perfekten Frisur. Stilgerecht , schön und haltbar sollte die Frisur sein.Ganz und gar nicht aus der Mode gekommen sind dabei die Lockenwickler. Jede …

Wellige Haare selber machen - so geht´s

Wellige Haare selber machen - so geht's

Eine tolle Abwechslung zu glatten Haaren sind Locken oder wellige Haare. Locken selbst zu kreieren ist gar nicht so einfach, wellige Haare dagegen lassen sich ganz leicht selber machen.

Selbstgemachte Lockenfrisuren können unwiderstehlich sein.

Lockenfrisuren selber machen

Viele Frauen mit glatten Haaren wünschen sich oft eine Lockenfrisur. Eine Dauerwelle käme aber für die Meisten von ihnen nicht in Frage. Doch es stehen noch andere Methoden zur …

Lockenwickler: lange Haare eindrehen - so geht's

Lockenwickler: lange Haare eindrehen - so geht's

Lange Haare sehen besonders schön aus, wenn weiche Wellen darin sind. Doch meist ist ein Friseurbesuch sehr teuer oder das Styling mit den Lockenwickler zu aufwendig. Lesen Sie …

Diese Lockenwickler zaubern große Locken.

Welche Lockenwickler? - Entscheidungsanleitung

Gehören auch Sie zu den Frauen, die von einer lockigen Walle-Mähne träumen? Dann lassen Sie Ihren Traum doch einfach wahr werden. Hier erfahren Sie welche Lockenwickler Sie für …

Schon gesehen?

Korkenzieherlocken selber machen

Korkenzieherlocken selber machen

Korkenzieherlocken sind zur Zeit bei vielen Frauen der letzte Schrei. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um Locken, die die Form von Korkenziehern haben. …

Lockenwickler: lange Haare eindrehen - so geht's

Lockenwickler: lange Haare eindrehen - so geht's

Lange Haare sehen besonders schön aus, wenn weiche Wellen darin sind. Doch meist ist ein Friseurbesuch sehr teuer oder das Styling mit den Lockenwickler zu aufwendig. Lesen Sie …

Lockenwickler richtig eindrehen - so gelingt´s

Lockenwickler richtig eindrehen - so gelingt's

Mit Lockenwicklern können Sie aus Ihren glatten Haaren im Handumdrehen tolle Locken oder gewaltiges Volumen auf Ihren Kopf zaubern. Ein paar Handgriffe genügen, damit Ihnen das …

Mehr Themen

Haarausfall kann jeden treffen - und jeder kann etwas dagegen tun.

Was tun bei Haarausfall?

Egal, ob Mann oder Frau: Haarausfall kann jeden treffen. Für Betroffene ist dies oftmals eine unangenehme Tortur, das Selbstbewusstsein leidet, das Unwohlsein steigt. Etwa 80 …

Um sich die Haare selber zu schneiden, braucht man vor allem Fingerspitzengefühl.

Haare selber schneiden - Anleitung

Sich die Haare selber zu schneiden, ist nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen. Dennoch lohnt es sich in vielerlei Hinsicht, da man nicht nur Geld dabei spart, sondern weil …