Alle Kategorien
Suche

IKEA-Regal Lack korrekt an die Wand montieren

IKEA-Regal Lack korrekt an die Wand montieren2:53
Video von Günther Burbach2:53

Das Ikea-Regal Lack ist sehr einfach zu montieren. Bei ihm müssen Sie nur darauf achten, dass Sie die Schiene gerade an der Wand befestigen, danach wird der Boden einfach nur noch aufgesteckt.

Was Sie benötigen:

  • Schrauben und Dübel
  • Wasserwaage
  • Bleistift
  • Bohrmaschine
  • Hammer
  • Akkuschrauber oder Schraubendreher

Beim Ikea Regal mit dem Namen Lack ist nach der Montage die Befestigung nicht mehr sichtbar, was neben der besseren Optik den Vorteil hat, dass Sie mehrere dieser Böden so nah übereinander setzen können, wie Sie möchten.

Das IKEA-Regal benötigt zusätzliches Montagematerial

  • Beim Regal Lack gehören Schrauben und Dübel für die Befestigung an der Wand nicht zum Lieferumfang, diese müssen Sie sich also selbst in einem Baumarkt besorgen. Je nachdem, was Sie später auf dieses Regal stellen möchten und wie die Wand beschaffen ist, sollten Sie die Schrauben und Dübel entsprechend auswählen. Die maximale Belastung des Regals liegt zwischen 5 und 15 Kilogramm.
  • Das Ikea-Regal Lack ist 1,10 Meter lang, 26 Zentimeter tief und 5 Zentimeter dick. Dieses Regal gibt es in Birkenachbildung und mit einer lackierten Oberfläche in verschiedenen Farben.
  • Wenn Ihr Regal Lack gesäubert werden muss, reicht normalerweise ein feuchter Lappen aus. Für stärkere Verschmutzungen können Sie einen milden Haushaltsreiniger benutzen.

So montieren Sie das Regal Lack

  1. Beim Regal Lack gibt es nur eine Schiene, die Sie an der Wand befestigen müssen. Halten Sie diese Schiene an die Stelle an der Wand, an die Sie das Regal anbringen möchten, und benutzen Sie eine Wasserwaage, um die Schiene genau waagerecht auszurichten.
  2. Markieren Sie dann mit einem Bleistift an der Wand die Löcher in der Schiene, damit Sie wissen, wo Sie bohren müssen.
  3. Entfernen Sie die Schiene und bohren Sie mit einer Bohrmaschine und einem 8-Millimeter-Bohrer Löcher für die Dübel in die Wand.
  4. In diese Löcher stecken Sie die Dübel und schlagen sie mit einem Hammer ganz in die Wand ein.
  5. Setzen Sie dann die Schiene des Regals wieder auf die Wand und schrauben Sie sie mit den Schrauben, die Sie im Baumarkt gekauft haben, fest.
  6. Dann stecken Sie den Regalboden auf die Rohre und fixieren ihn, indem Sie die beiden mitgelieferten Schrauben durch die Bohrungen im Regalboden in die Rohre schrauben.
  7. Die Köpfe dieser Schrauben sind als einziges später sichtbar. Je nachdem, wie hoch Sie Ihr Regal aufhängen, können Sie den Boden von oben oder von unten verschrauben, sodass man auch die Schraubenköpfe später nicht sieht.

Eine Montageanleitung liegt dem Regal immer bei, falls sie bei Ihnen fehlt, können Sie sie aber auch auf der Internetseite von Ikea herunterladen.

Verwandte Artikel