Alle Kategorien
Suche

Schlüsselbrett selber machen - Bauanleitung

Schlüsselbrett selber machen - Bauanleitung2:08
Video von Lars Schmidt2:08

Wer hat nicht schon einmal nach seinem Auto- oder Wohnungsschlüssel gesucht? Da ist es gut, wenn ein fester Platz in der Wohnung oder im Haus besteht, an dem alle Schlüssel aufbewahrt werden. Ein selbstgemachtes Schlüsselbrett aufzuhängen oder aufzustellen, bietet sich da wirklich an.

Was Sie benötigen:

  • Bohrmaschine
  • Holzsäge
  • Schrauben und Dübel
  • Aufhänger

 Das Schlüsselbrett wird aus einer 20 mm Spanplatte gefertigt und soll anschließend an der Wand befestigt werden.

Bauanleitung für ein Schlüsselbrett

  • Als Motiv für Ihr Schlüsselbrett ist ein großer Schlüssel vorgesehen, in etwa 700mm lang und 140mm breit. Dieser übergroße Schlüssel wird mit Bleistift auf die Platte gezeichnet.
  • Je nach Ausstattung kommt als Nächstes eine elektrische Stichsäge oder eine ganz normale kleine Handsäge zum Einsatz. Das aufgezeichnete Motiv wird ausgeschnitten. Beim Ausschneiden ist darauf zu achten, dass die Kanten nicht splittern, als Hilfe kann das Motiv mit durchsichtigem Kreppband überklebt werden, dann splittert nichts mehr.
  • Der jetzt ausgeschnittene Holzschlüssel kann je nach Wunsch farblich gestaltet werden. Nach dem Streichen wird das Ganze dann mit Klarlack noch abgerundet.
  • Die Aufhänger, die verwendet werden, sind eigentlich ganz normale Haken  aus dem Baumarkt. Diese Haken werden nun versetzt von einander in den Holzschlüssel gedreht. Wenn es zu schwer drehbar ist, kann mit einem Nagel ein kleines Loch kurz angestochen werden, aber auf keinen Fall den Nagel zu tief einschlagen, sonst hält die Schraube anschließend nicht mehr.
  • Wenn das alles geschehen ist, bohren Sie vorsichtig an beide Enden ein 8mm Loch. Diese Löcher werden gebraucht, um anschließend den Schlüssel an der Wand zu befestigen.
  • Nun wird das Schlüsselbrett, also der übergroße Schlüssel, an seinen Bestimmungsort gehalten und die beiden Löcher werden auf die Wand gezeichnet.
  • Mit der Bohrmaschine bohren Sie anschließend zwei 6mm Löcher und stecken die passenden Dübel dazu. Als letzter Schritt wird nun das Schlüsselbrett mit zwei sechser Schrauben an der Wand verschraubt.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos