Alle ThemenSuche
powered by

XP von CD starten - so funktioniert's

Wenn Sie Windows XP über Ihr CD- oder DVD-Laufwerk starten lassen möchten, um zum Beispiel Windows XP zu reparieren oder neu zu installieren, können Sie dies nur machen, wenn Ihr CD-/DVD-Laufwerk als erstes Boot-Gerät eingestellt ist. Wie Sie dies machen können und Ihren Computer anschließend normal starten, erfahren Sie hier.

XP von CD starten - so funktioniert's
Video von Benjamin Elting

Windows XP von der CD booten

Um Windows XP von der CD starten zu können, müssen Sie im BIOS-Menü Ihres Computers die Bootreihenfolge ändern, damit Ihr Computer nicht von Ihrer Festplatte bootet - also startet - sondern von Ihrem CD-/DVD-Laufwerk.

  1. Starten Sie dafür Ihren Computer bzw. starten Sie diesen neu.
  2. Drücken Sie, sobald Ihr PC anfängt (neu) zu starten, mehrmals auf die Entf-Taste, um in das BIOS-Menü zu gelangen, welches in den meisten Fällen einen blauen Hintergrund hat. Sollte Ihr Computer Windows XP ganz normal starten, müssen Sie Ihren Computer erneut starten und es noch einmal mit der Entf-Taste oder der Taste F2 probieren.
  3. Wechseln Sie nun mithilfe Ihrer Pfeiltasten und der Enter-Taste in das Menü "Advanced Options". Falls Sie diesen Eintrag nicht finden sollten, müssen Sie stattdessen in das Menü "BIOS Features Setup" oder "Boot Sequence" gehen.
  4. Suchen Sie dort nach dem Eintrag "First Boot Device" bzw. "1st Boot Device".
  5. Wählen Sie diesen mit den Pfeiltasten aus, drücken Sie die Enter-Taste und legen Sie in der erscheinenden Auswahlliste Ihr CD-Laufwerk ("CDROM") als erste Wahl zum Booten fest.
  6. Wiederholen Sie diesen Schritt für das darunterliegende "Second/2nd Boot Device", wobei Sie dieses Mal die Festplatte auswählen, auf der Sie Ihr Betriebssystem installiert haben. 
  7. Drücken Sie nun die ESC-Taste, um auf die erste Seite im BIOS zurückzugehen, und nutzen Sie die Pfeiltasten und die Enter-Taste, um die Option "Save&Exit" bzw. "Exit&Save" auszuwählen.
  8. Bevor Sie die Änderung mit "Yes" bestätigen, legen Sie Ihre Windows-XP-CD in Ihr CD-/DVD-Laufwerk, damit Ihr Computer anschließend von dieser starten kann.
  9. Sobald Sie auf "Yes" gedrückt haben, wird Ihr Computer neu gestartet. Nach kurzer Zeit können Sie einen Text lesen, über welchen Sie angewiesen werden, eine beliebige Taste zu drücken, um von der eingelegten CD zu starten. Folgen Sie dieser Aufforderung.
  10. Nun werden die benötigten Daten für das Starten über die CD geladen und nach ein paar Minuten können Sie nun zum Beispiel Ihr Windows-Betriebssystem reparieren oder Windows XP neu installieren.

Computer anschließend normal starten

Unabhängig davon, welche Aktion Sie nach dem Booten über die Windows-XP-CD ausgeführt haben, müssen Sie anschließend Ihren Computer so vorbereiten, dass dieser wieder normal von der Festplatte und nicht von Ihrer CD startet.

  • Da Sie im Boot-Menü das Starten von der CD als erste Option eingestellt haben, versucht Ihr Computer zunächst, Ihren PC von dieser zu booten. Falls Sie keine bootfähige CD eingelegt haben, wechselt er zur zweiten Option, also Ihrer Festplatte.
  • Somit haben Sie grundsätzlich zwei Optionen, um ganz normal von Ihrer Festplatte zu starten, ohne erneut die Boot-Reihenfolge zu ändern. Entweder Sie entfernen Ihre Windows-XP-CD aus Ihrem CD-/DVD-Laufwerk, so dass Ihr Computer aufgrund einer fehlenden bootfähigen CD Ihre Festplatte ansteuert, oder Sie nehmen die CD nicht heraus und dürfen dann, wenn Sie die Aufforderung zum Drücken einer Taste erhalten, keine Taste drücken, so dass Ihr PC nach ein paar Sekunden Wartezeit automatisch von Ihrer Festplatte bootet.
  • Alternativ können Sie auch wieder die Boot-Reihenfolge ändern, indem Sie die vorherige Anleitung durchführen und dabei bei Schritt 5 Ihre Festplatte als "First/1st Boot Device" festlegen. Bei Schritt 6 können Sie "Second/2nd Boot Device" so lassen, da Ihr Computer bereits beim ersten Versuch von Ihrer Festplatte startet und somit nicht auf die zweite Option zurückgreifen muss. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

MacBook von externer Festplatte booten
Johannes Pries
Computer

MacBook von externer Festplatte booten

Ein MacBook mit einer externen Festplatte zu verbinden ist die ideale Lösung, um Datensicherungen vorzunehmen. Möchte man auf der Festplatte auch ein Betriebssystem nutzen, so …

Wie installiere ich Windows XP neu?
Filip Jünger
Computer

Wie installiere ich Windows XP neu?

Manchmal geht einfach gar nichts mehr auf dem Computer. Vielleicht ist Ihre Festplatte zu voll? Vielleicht hat sich ein unwiderruflicher Fehler auf Ihrem Windows eingeschlichen …

Vista schneller hochfahren - so funktioniert´s
Marco Schönauer
Computer

Vista schneller hochfahren - so funktioniert's

Bei dem Betriebssystem Windows Vista kann es beim Hochfahren schon mal etwas länger dauern. Es ist aber durchaus möglich auch ohne neue Hardware den Startvorgang zu …

Ähnliche Artikel

Die Steuerzentrale im Computer ist das BIOS.
Heiner Stegmann
Computer

BIOS-Befehle korrekt eintragen - so klappt's

Normalerweise besteht keine Notwendigkeit, im BIOS (Basic Input Output System) des Computers neue Befehle einzugeben. Es wird ausdrücklich davon abgeraten, da es einige …

Vista schneller hochfahren - so funktioniert´s
Marco Schönauer
Computer

Vista schneller hochfahren - so funktioniert's

Bei dem Betriebssystem Windows Vista kann es beim Hochfahren schon mal etwas länger dauern. Es ist aber durchaus möglich auch ohne neue Hardware den Startvorgang zu …

Ohne BIOS startet auch XP nicht.
Dennis Ziesecke
Computer

Wie komme ich ins BIOS von XP?

Das BIOS eines Computers ist vielen Nutzern ein Rätsel. Tatsächlich lassen sich dort viele Dinge verstellen und den PC im Zweifel sogar unbrauchbar machen. Dennoch ist das BIOS …

Verhelfen Sie Ihrem Rechner zu einem schnellen Start.
Achim Günter
Computer

Msconfig starten

Das Starten von Msconfig stellt einen einfachen Vorgang dar, der eine recht große Wirkung nach sich ziehen kann. Es verschafft Ihnen den nötigen Überblick, der Ihnen erst die …

Manche Maßnahmen machen das Ändern der Bootreihenfolge erforderlich.
Achim Günter
Computer

Bootreihenfolge unter Windows XP ändern

Das Verändern der Bootreihenfolge stellt einen Eingriff in das BIOS dar. Es handelt sich hierbei um eine recht harmlose Änderung. Jedoch sollte Ihnen die Umgebung, in der Sie …

Windows beschert seinen Nutzern hin und wieder außerplanmäßige "Ruhezeiten".
Achim Günter
Computer

Windows startet nicht mehr? - Hinweise

Windows hält für seine Nutzer oft so manche Überraschung bereit, die nicht wirklich Freude bereiten kann. Startet das ansonsten einwandfrei funktionierende Betriebssystem …

Beim Acer den BIOS starten - so geht's
Markus Eckert
Computer

Beim Acer den BIOS starten - so geht's

Das BIOS befindet sich auf einem Chip und dieser ist fest auf dem Motherboard, dem Herz des Rechners, installiert. Wenn Sie das BIOS bei einem Computer von Acer starten …

MacBook von CD starten - so klappt's
Alexander Bürkle
Computer

MacBook von CD starten - so klappt's

Das Apple MacBook ist ein optisch ansprechender sowie sehr gut ausgerüsteter, tragbarer Computer. Auf diesem Gerät befindet sich das Macintosh OS als Betriebssystem, dieses …

Schon gesehen?

Beim Acer den BIOS starten - so geht's
Markus Eckert
Computer

Beim Acer den BIOS starten - so geht's

Das BIOS befindet sich auf einem Chip und dieser ist fest auf dem Motherboard, dem Herz des Rechners, installiert. Wenn Sie das BIOS bei einem Computer von Acer starten …

Wie installiere ich Windows XP neu?
Filip Jünger
Computer

Wie installiere ich Windows XP neu?

Manchmal geht einfach gar nichts mehr auf dem Computer. Vielleicht ist Ihre Festplatte zu voll? Vielleicht hat sich ein unwiderruflicher Fehler auf Ihrem Windows eingeschlichen …

Vista schneller hochfahren - so funktioniert´s
Marco Schönauer
Computer

Vista schneller hochfahren - so funktioniert's

Bei dem Betriebssystem Windows Vista kann es beim Hochfahren schon mal etwas länger dauern. Es ist aber durchaus möglich auch ohne neue Hardware den Startvorgang zu …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn der Übersetzer streikt, sorgt das meist für Ärger.
Sarah Müller
Computer

Google Übersetzer geht nicht mehr - Lösungsansätze

Der Google Übersetzer ist ein praktisches Tool - wenn er funktioniert. Sowohl bei der Onlineversion als auch bei Browsererweiterungen kommt es aber manchmal zu Problemen. Wenn …

WebGL bringt Quake in den Browser.
Ralf Winkler
Computer

Quake im Browser - das müssen Sie beachten

Quake ist ein Meilenstein der Spielegeschichte. Anno 1996 veröffentlicht war es der erste Shooter, dessen Welt vollständig in 3D erzeugt wurde. Heute erlebt der betagte Titel …

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?
Daniela Born
Computer

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?

Bei vielen Anwendungen auf Facebook müssen Sie selbst vorher zustimmen, dass diese auf Ihr Profil zugreifen können. Das bedeutet manchmal auch, dass Sie einverstanden sind, …