Alle ThemenSuche
powered by

Wie lange sind Kartoffeln haltbar? - Wissenswertes zur Lagerung

Kartoffeln sind recht lange haltbar, wenn Sie die Kartoffeln richtig lagern. Was Sie beim lagern von Kartoffeln beachten müssen, das erfahren Sie hier.

Wie lange sind Kartoffeln haltbar? - Wissenswertes zur Lagerung
Video von Laura Klemke

Was Sie benötigen:

  • Zeit und Ruhe um den Artikel zu lesen

Wennn Sie Kartoffeln gerne in der Saison preiswert kaufen wollen, dann erfahren Sie hier genau, wie Sie die Kartoffeln so lagern können, dass die Erdäpfel weder verfaulen noch beginnen, Keime zu bilden.

Kartoffeln sind so lange haltbar, so lange es dunkel ist

  • Kartoffeln können Sie nur dunkel lagern, wenn Sie Ihre Kartoffeln lange haltbar aufbewahren wollen. Sobald Sonnenlicht, Tageslicht oder auch nur künstliches Licht an die Kartoffeln kommt, glauben die Erdäpfel, dass es an der Zeit ist, sich zu vermehren. Die Kartoffeln beginnen zu keimen.
  • Ein Keimen der Lagerkartoffeln ist auf keinen Fall erwünscht. Wenn Kartoffeln keimen, dann geht die gesamte Kraft der Knolle in die Keime über. Die Kartoffel wird schrumpelig, schmeckt nicht mehr und enthält kaum noch nennenswerte Nährstoffe. All die guten Inhaltsstoffe der Kartoffel gehen beim Keimen in die neue Kartoffelgeneration über.
  • Es ist für Sie bei der Lagerung von Kartoffeln also sehr wichtig, einen Platz zu finden, an dem Ihre Lagerkartoffeln keinen Kontakt zu Licht haben. Optimal sind in modernen Wohnhäusern die Bereiche unter den Treppen im Keller. Hier können Sie gegebenenfalls noch eine lichtundurchlässige Tür vorbauen.
  • Jedoch sind Lagerkartoffeln auch über den Winter lange haltbar, wenn Sie die Kartoffeln einfach nur mit dunklem, luftdurchlässigem Stoff abdecken. Alte Jutesäcke sind in dem Fall optimal.

Kartoffeln sind so lange haltbar, wie das Lagerklima stimmt

  • Damit Sie Ihre Lagerkartoffeln bis zur neuen Ernte auch ohne Geschmacksverluste genießen können, dürfen Ihre Kartoffeln nicht nur kein Licht bekommen. Die Kartoffeln benötigen auch ein ganz bestimmtes Klima, um nicht zu vertrocknen oder zu schimmeln. Die Luftfeuchtigkeit ist entscheidend dafür, dass Ihre Kartoffeln lange haltbar sind.
  • Lagern Sie Ihre Kartoffeln immer so, dass sich Feuchtigkeit nicht an den Kartoffeln festsetzen kann. Das Behältnis, in denen Sie Kartoffeln lagern, muss sehr luftdurchlässig sein. Optimal sind Obststiegen für Gemüse und Früchte. Im Handel bekommen Sie auch spezielle Kartoffelkisten. Zum Lagern von Kartoffeln darf das Behältnis nur so viel Material haben, wie es zwingend erforderlich ist, damit die Kartoffeln nicht aus der Kiste herausfallen.
  • Die Lagertemperatur muss immer so sein, dass die Kartoffeln glauben, es ist noch Winterruhe. In Ihrem Kartoffellagerraum sollte die Temperatur nicht über 9 °C ansteigen. Sie sollte aber auch nicht unter 2 °C absinken.
  • Wenn Ihre Kartoffeln, die Sie lagern wollen, etwas länger bei unter 2 °C liegen müssen, dann gefrieren die Zellstrukturen und aus der Stärke der Kartoffeln wird eine Vorstufe des Zuckers. Ihre Kartoffeln schmecken, wenn Sie Frost abbekommen haben, unangenehm süß.

Wenn Sie keinen Keller haben, in dem Sie Kartoffeln nach Ihren Bedürfnissen lagern können, dann ist es finanziell für Sie wirtschaftlicher, wenn Sie die Kartoffeln regelmäßig frisch aus dem Handel beziehen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

In der Mikrowelle Kartoffeln kochen - so geht's
Dennis Ziesecke
Essen

In der Mikrowelle Kartoffeln kochen - so geht's

Kartoffeln sind eine leckere und nahrhafte Beilage zu vielen Gerichten und eignen sich durchaus auch als Hauptbestandteil einer Mahlzeit. Wenn da nur die langwierige und …

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's
Dana Kaule
Essen

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's

Ist der Herd einmal ausgefallen oder es muss schnell gehen, können Sie Kartoffeln problemlos in der Mikrowelle kochen. Klingt einfach? Ist es auch. Damit aber wirklich kein …

Roastbeefscheiben braten - so geht's
Florian Schmidt
Essen

Roastbeefscheiben braten - so geht's

Herbst und Winter sind Jahreszeiten für die deftigen Gerichte. Roastbeefscheiben zum Beispiel, eignen sich sehr gut für's braten. Besonders lecker werden die Roastbeefscheiben, …

Meerrettich haltbar machen - so hält er sich länger
Annegret Krause
Essen

Meerrettich haltbar machen - so hält er sich länger

Möchten Sie Meerrettich länger haltbar machen, so ist diese Aufgabe ganz einfach zu erledigen. Nur wenige Zutaten werden benötigt. Wussten Sie überhaupt, dass die Wurzel auch …

Bayerischer Kartoffelsalat - ein leckeres Rezept
Nora D. Augustin
Essen

Bayerischer Kartoffelsalat - ein leckeres Rezept

Welche Zutaten braucht es wohl, dass ein Kartoffelsalat ein bayerischer Kartoffelsalat wird? Süßer Senf oder gar klein geschnittene Weißwurst? Die Köche sind sich da nicht …

Kartoffelpuffer mit Beilage - ein Rezept
Sophie Krey
Essen

Kartoffelpuffer mit Beilage - ein Rezept

Wer mag sie nicht: Kartoffelpuffer oder Reibekuchen. Ob mit Apfelkompott, Zuckerrübensirup oder mal herzhaft mit Lachs und Creme fraiche - Kartoffelpuffer schmecken eigentlich …

Knusprige Bratkartoffeln machen - so gelingt´s
Joana Arven
Essen

Knusprige Bratkartoffeln machen - so gelingt's

Keine Frage: Selbst zubereitete knusprige Bratkartoffeln schmecken am besten. Fertigprodukte aus dem Supermarkt können da auf keinen Fall mithalten. Vorausgesetzt, man weiß wie …

Ähnliche Artikel

Anleitung - Kartoffeln anpflanzen
Theresa Schuster
Garten

Anleitung - Kartoffeln anpflanzen

Kartoffeln können Sie das ganze Jahr über im Supermarkt kaufen. Doch würden Sie nicht auch gerne mal Kartoffeln selbst anpflanzen und ernten?

Süßkartoffel richtig zubereitet - hm, lecker.
Theresa Schuster
Essen

Süßkartoffel richtig zubereiten

In letzter Zeit werden Süßkartoffeln (auch Batate oder Sweet Potato genannt) immer beliebter und halten zunehmend Einzug in die euopäischen Supermarktregale. Standen Sie schon …

Süßkartoffeln kochen: wie lange? - Zwei Rezepte
Bianca Koring
Essen

Süßkartoffeln kochen: wie lange? - Zwei Rezepte

Süßkartoffeln haben im Gegensatz zu normalen Kartoffeln einen ganz leichten süßlichen Geschmack. Die Süßkartoffeln können Sie ebenfalls wie normale Kartoffeln im Wasser kochen …

Probieren Sie einen Auflauf aus Resten!
Sabine Sanftleben
Essen

Schnelle Aufläufe - Rezept für ein Resteessen

Sie haben erst gestern etwas Gutes gekocht? Sie wollen heute nicht schon wieder den halben Tag in der Küche verbringen? Das müssen Sie auch nicht! Zaubern Sie doch einfach mal …

Kartoffelchips selber machen - so gelingt es fettarm
Alexandra Muders
Essen

Kartoffelchips selber machen - so gelingt es fettarm

Kartoffelchips sind die wohl beliebteste Knabberei für den Abend. Es gibt sie fertig im Handel in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Aber Kartoffelchips können Sie ganz …

Folienkartoffeln - schneller gehts durch Vorkochen.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Essen

Folienkartoffel vorkochen - so machen Sie es richtig

Das Kochen und Backen in Folien, speziell in Alufolie, ist besonders schonend. Dumm nur, dass gerade die beliebten Folienkartoffeln beim Grillen nur langsam gar werden. Der …

Zum Ernten von Kartoffeln eignet sich eine Grabegabel.
Matthias Bornemann
Garten

Kartoffeln ernten - so geht's

Kartoffeln sind wohl eines der beliebtesten Nahrungsmittel und vielseitig verwendbar – ob als Brei, Pommes oder Klöße. Zudem gedeihen Kartoffeln auch im eigenen Garten sehr …

Schon gesehen?

Folienkartoffeln im Backofen zubereiten
Annika Schönstädt
Essen

Folienkartoffeln im Backofen zubereiten

Folienkartoffeln gehören im Sommer zu jedem Grillabend. Sie können Folienkartoffeln aber auch ganz einfach zu Hause im Backofen zubereiten.

Das könnte sie auch interessieren

Kürbiskerne rösten - so geht das
Marie Reis
Essen

Kürbiskerne rösten - so geht das

Im Herbst steht bei vielen Familien häufig eine leckere Kürbissuppe auf dem Tisch, aber die Kerne verschwinden im Müll. Allerdings kann man auch aus ihnen einen leckeren Snack …

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei
Manuela Bauer
Essen

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei

Wenn Sie einen Hokkaidokürbis für ein leckeres Kürbisrezept verarbeitet haben, dann bleiben die Kerne des Hokkaido übrig. Die Kürbiskerne des Hokkaido sind viel zu schade, um …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Käseplatten selber machen - so gelingt´s
Alexandra Riebow
Essen

Käseplatten selber machen - so gelingt's

Bei einer Familienfeier oder einem kleinen Buffet ist eine Käseplatte obligatorisch. Doch einfach ein paar Scheiben Gouda auf den Teller zu legen, haut niemanden vom Hocker. …

Kuchen schmeckt lecker.
Annemarie Kremser
Essen

Backen mit Eigelb - Rezept für Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen schmeckt saftig und lecker. Wenn Sie diesen backen möchten, benötigen Sie Eigelb und einige weitere Zutaten. Mithilfe des nachfolgenden Rezepts gelingt Ihnen …