Alle Kategorien
Suche

Champignons lagern - so bleiben sie lange frisch

Champignons lagern - so bleiben sie lange frisch1:02
Video von Bianca Koring1:02

Sie möchten Ihre gekauften Champignons lagern und wissen nicht wie? Kein Problem, denn hier finden Sie Tipps, wie Ihre Pilze lange frisch bleiben und was Sie sonst noch bei dieser Pilzart beachten sollten.

Allgemeine Informationen zu Champignons

  • Champignons heißen eigentlich Angerlinge oder Egerlinge, die nur zu der Familie der Champignonartigen gehört. Es gibt viele verschiedene Arten bei den Champignons. Die bekanntesten Sorten sind die Wiesen-Champignons, die Riesen-Champignons und der Stadt-Champignon. In den Supermärten erhält man häufig Kultur-Champignons, die ihren Namen von den Farmen haben, wo sie in Kulturen gezüchtet werden.
  • Da diese Pilze frische Wald- und Wiesenprodukte darstellen, sind sie sehr kompliziert zu lagern und verderben sehr leicht, da sie eine empfindliche Oberfläche haben und stark auf Temperaturunterschiede und die Luftfeuchtigkeit reagieren.
  • Champignons gehören zu den Speisepilzen und sind die beliebtesten Pilze in Europa. Sie sind ebenfalls eine der wenigen Arten, die man auch roh im Salat verzehren kann, ohne Bauchschmerzen zu bekommen. Natürlich schmecken diese Pilze auch gebraten. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass man sie nicht wieder aufwärmen darf und daher nur kurz lagern kann.

Tipps zum Lagern von Champignons

  • Das Lagern von Champignons ist nicht einfach, da Pilze sehr druck- und umweltempfindlich sind. Daher ist es wichtig, dass Sie in erster Linie behutsam mit den Pilzen umgehen. Lagern Sie die Champignons am besten im Gemüsefach Ihres Kühlschranks. Dort sind sie ungefähr eine Woche ungekocht haltbar.
  • Für das Behältnis wählen Sie am besten luftdurchlässige Plastikschalen aus, die es meist beim Kauf der Champignons dazu gibt. Sollten Sie die Pilze selbst gesammelt haben, so können Sie diese in einer Holzschachtel lagern, da die Pilze dort optimal vor Feuchtigkeit geschützt sind.
  • Sollten Sie Ihre Champignons lange lagern wollen, bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, die Champignons mit Salz und Pfeffer anzubraten und danach direkt einzufrieren. So bleiben die Pilze einige Wochen haltbar.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos