Alle ThemenSuche
powered by

Wann schneidet man einen Buchsbaum? - Eine Pflegeanleitung

Der Buchsbaum ist einer der beliebtesten Gartenpflanzen. Er ist robust und verzeiht so manchen Pflegefehler. Wann man ihn am besten schneidet erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Buchsbaum schneidet man in der Regel 2 x im Jahr.
Buchsbaum schneidet man in der Regel 2 x im Jahr.

Was Sie benötigen:

  • Heckenschere
  • Gartenschere
  • evtl. spezielle Buchsbaumschere

Wahrscheinlich ist der Buchsbaum so beliebt, weil er vielseitig eingesetzt werden kann, wie z. B. als Hecke, als Kübelpflanze oder auch kunstvoll geschnitten in Form einer Figur. Diese immergrüne Pflanze ist sehr robust, wächst in der Sonne sowie im Schatten und verzeiht auch mal den einen oder anderen Pflegefehler. Um aber eine schöne, voll wüchsige Pflanze zu erhalten, schneidet man den Buchsbaum im Normalfall 2 x im Jahr.

Wann man einen Buchsbaum schneidet

  • Der sogenannte Feinschnitt erfolgt während der Wachstumsphase von Mai bis September. Hierbei werden die Triebe auf ca. 1 cm zurückgeschnitten. Dies dient zur Verästelung. Dabei darf aber nie bis in das alte Holz zurückgeschnitten werden.
  • Ist es nötig, einen kräftigeren Rückschnitt bis ins alte Holz vorzunehmen - auch Grobschnitt genannt-, dann muss dieser vor der Wachstumsperiode erfolgen im März bis April.
  • Eine Ausnahme bildet der kunstvolle Formschnitt. Man schneidet den Buchsbaum mithilfe von Drahtgestellen (oder auch nur mit Augenmaß) zu regelrechten Skulpturen. Dieser Schnitt kann nach Bedarf das ganze Jahr über erfolgen, da sonst die Gefahr der Verkahlung besteht.
  • Grundsätzlich sollte beachtet werden, dass die Pflanze nicht bei Sonnenschein geschnitten wird, da sonst die kleinen Blätter braun werden und absterben. Falls Ihr frisch geschnittener Buchsbaum in der Sonne steht, decken Sie ihn für ein paar Tage zum Schutz mit einem Tuch ab.

    Teilen:

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

    Hortensien trocknen - so geht´s richtig
    Nina Grätz
    Haushalt

    Hortensien trocknen - so geht's richtig

    In vielen Gärten sind im Sommer die farbenfrohen Hortensienblüten (Hydrangea) zu bewundern. Die Blütenstände sind kugelig und tellerförmig und man findet sie in …

    Ähnliche Artikel

    Gekalkte Holzflächen haben eine schöne Maserung.
    Ilka Sehnert
    Heimwerken

    Holz weiß kalken - so geht's

    Sie möchten einem Möbelteil oder Ihrem Holzfußboden durch Kalken einen ganz besonderen Look verpassen? Holz weiß oder in anderen vorwiegend hellen, pastelligen Tönen zu kalken …

    Koniferen sind besonders für schnell wachsende Hecken beliebt.
    Alexandra Forster
    Garten

    Koniferen schneiden - so machen Sie es richtig

    Koniferen sind Nadelhölzer, die im Garten besonders als Hausbäume oder Heckenpflanzen beliebt sind. Da die meisten Sorten schnell wachsen und bald zu groß für ihren Standort …

    Richtig geschnitten sind Himbeer-Sträucher eine Gartenzierde.
    Kerstin Leibrich
    Garten

    Himbeer-Sträucher schneiden - so geht's richtig

    Himbeeren schmecken nicht nur gut, wenn man sie frisch isst. Auch als Marmelade, Kuchenbelag oder in roter Grütze sind sie ein Gewinn. Man kann sie sogar problemlos einfrieren …

    Festmeterberechnung - so geht's ganz einfach
    Lydia Enders
    Weiterbildung

    Festmeterberechnung - so geht's ganz einfach

    Wenn Sie unbearbeitete Baumstämme am Stück kaufen oder verkaufen, die zu Brennholz aufarbeiten möchten oder an ein Sägewerk oder einen Schreiner verkaufen möchten, sollten …

    Wasserrad - Bauanleitung
    Sascha Jundt
    Heimwerken

    Wasserrad - Bauanleitung

    Der Bau eines Wasserrads ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Griechische Ingenieure erfanden das Wasserrad übrigens schon im 4 - 3. Jahrhundert v. Chr. Die Erfindung des …

    Wie viel Festmeter Holz sind das?
    Sebastian Pekrul
    Garten

    Festmeter Holz - so berechnen Sie den Preis richtig

    Wenn Sie Brennholzpreise berechnen und/oder miteinander vergleichen wollen, ist es oft notwendig, die Holzmenge in Festmetern angeben zu können beziehungsweise die Menge an …

    Buchsbaum-Hecken sind beliebte Zierelemente.
    Heike Nedo
    Garten

    Buchsbaum-Hecke anlegen - so gehen Sie vor

    Buchsbaum ist als niedrige Hecke im Garten sehr beliebt. Das Pflanzen und Vermehren dieses Buschs ist leicht. Im winterlichen Garten sind Buchsbaum-Hecken wesentliche Gestaltungselemente.

    Der Schnitt einer Blutbuchenhecke kann auch manuell vorgenommen werden.
    Marc Tilian
    Garten

    Blutbuchenhecke schneiden - Anleitung

    Wenn Sie Gartenbesitzer sind, ist Ihr Grundstück sicher mit einem Zaun vom Nachbarn abgetrennt. Eine Hecke, besonders eine Blutbuchenhecke, bildet einen wirkungsvollen grünen …

    Schon gesehen?

    Anleitung - Kirschlorbeer schneiden
    Lea De Biasi
    Garten

    Anleitung - Kirschlorbeer schneiden

    Kirschlorbeer ist eine immergrüne und sehr beliebte Heckenpflanze. Sie wächst in Höhe wie Breite sehr schnell und ist gut schnittverträglich. An sich ist ein Schnitt nicht …

    Anleitung - Thuja-Hecke schneiden
    Ulrike Fritz
    Garten

    Anleitung - Thuja-Hecke schneiden

    Sie wächst hoch und dicht und schirmt das eigene Zuhause von der Außenwelt ab – die Thuja Hecke. Die immergrüne, dichtwachsende Pflanze – ob in edlen Parkanlagen oder als …

    Das könnte sie auch interessieren

    Anleitung - Thuja-Hecke schneiden
    Ulrike Fritz
    Garten

    Anleitung - Thuja-Hecke schneiden

    Sie wächst hoch und dicht und schirmt das eigene Zuhause von der Außenwelt ab – die Thuja Hecke. Die immergrüne, dichtwachsende Pflanze – ob in edlen Parkanlagen oder als …

    Der Rasenmäherreparatur ist Vermieterangelegenheit.
    Volker Beeden
    Garten

    Mietrecht - Hinweise zur Reparatur des Rasenmähers

    Die Kosten der Gartenpflege gehören zu den umlagefähigen Nebenkosten. Ist der Rasenmäher defekt, streiten sich Vermieter und Mieter oft darüber, wer die Reparatur bezahlen …

    Die Tomate - eine der beliebtesten Pflanzen in deutschen Gemüsegärten
    Lea De Biasi
    Garten

    Anleitung - Tomaten pflanzen

    Die ursprünglich aus Südamerika stammende Tomate ist aus unseren heimischen Gemüsegärten nicht mehr wegzudenken. In den Küchen Europas wird die Tomate fast täglich verwendet …

    Für optimales Wachstum muss Lavendel regelmäßig zurückgeschnitten werden.
    Matthias Bornemann
    Garten

    Lavendel zurückschneiden - so geht's

    Lavendel ist eine pflegeleichte und wunderschön anzusehende Pflanze - und vielseitig verwendbar noch dazu. Wer kennt nicht die Bilder des Sommers in der Provence mit lila …

    Schützen Sie Ihre Obstbäume mit Leimringen vor Frostspannern.
    Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
    Garten

    Leimringe an Obstbäumen selber anbringen - Anleitung

    Die flugunfähigen Weibchen des Frostspanners klettern bis in den Dezember hinein an den Baumstämmen empor. Um diesen Insektenbefall zu verhindern, werden ab September Leimringe …