Alle Kategorien
Suche

Wandschablonen selber machen - Anleitung

Wandschablonen selber machen - Anleitung2:25
Video von Günther Burbach2:25

Sie möchten Wandschablonen einfach selber machen? Dies können Sie mit ein paar Kniffen ganz leicht bewerkstelligen. Sie erhalten eine dekorative Wandverzierung ganz nach Ihren Wünschen und können dabei Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Was Sie benötigen:

  • Fotokarton etwas größer als Ihr gewünschtes Motiv
  • Kreppband zum Befestigen der Schablone
  • 1 copyrightfreies oder selbst erstelltes Motiv Ihrer Wahl
  • Klarlack in der Sprühflasche
  • Bleistift
  • 1 Silhouettenschere
  • Alternativ: 1 spitze und scharfe Haushaltsschere
  • Grundkenntnisse in Englisch (für die Openclipart-Suche)
  • Internet
  • PC

Wie Sie Wandschablonen selber machen

  • Suchen Sie sich ein Motiv aus der Openclipart Library aus. Diese Motive sind Public Domain. Es sind tausende von Grafiken auf dieser Website online. 
  • Besonders gut eignen sich z.B. florale Motive, chinesische, kyrillische oder arabische Zeichen, Symbole wie etwa Yin und Yang, Frauensymbol, Liebessymbole, Hexen. Lassen Sie einfach Ihrer Fantasie freien Lauf, wenn Sie Ihre Wandschablonen selber machen.
  • Drucken Sie nun Ihr Motiv aus der Openclipart Library mit dem Drucker aus. Ein Farbdrucker ist nicht unbedingt notwendig.
  • Nehmen Sie den Fotokarton zur Hand und zeichnen Sie Ihr Motiv mit einem Bleistift (eventuell ein weißer Bleistift bei dunklem Fotokarton) auf.
  • Schneiden Sie nun mit der Silhouetten- oder Haushaltsschere Ihr Motiv langsam und sorgfältig aus. Versuchen Sie, so gerade wie möglich zu schneiden. Jede Ecke und Kante wird später auf Ihrer Wand sichtbar sein.
  • Sprühen Sie anschließend die Wandschablonen, die Sie selber machen, mit dem Klarlackspray ein. Dies ist notwendig, damit die Wandschablonen länger haltbar und wiederverwendbar sind.
  • Kleben Sie mit dem Kreppband den Fotokarton gerade an die Wand. So wie Sie Ihr Motiv möchten. Bei größeren Motiven müssen Sie mit mehreren Fotokartons, die aneinander geklebt werden, arbeiten.
  • Wenn Sie z.B. eine florale Darstellung mit einem Stängel haben, dann legen Sie den oberen Fotokarton an die Wand, befestigen ihn mit dem Kreppband und legen dann haargenau ohne Übergänge den unteren Fotokarton mit dem restlichen Stängel an den oberen Fotokarton.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos