Alle ThemenSuche
powered by

Sterne falten - Anleitung

Leuchtende Sterne am Himmel faszinieren jeden von uns. Sie können sich diesen Lichterglanz nicht nur zur Adventszeit ins Wohnzimmer holen. Falten Sie doch einfach mal selber einen Stern. Wie Sie aus Lampenfolie einen Stern falten und ihn zum Leuchten bringen, zeigt Ihnen diese Anleitung.

Sterne falten - Anleitung
Video von Bianca Koring

Was Sie benötigen:

  • Lampenfolie
  • Schere
  • Papierschneidemesser
  • Kleber
  • Mini LED-Lichterkette

Sterne leuchten uns jeden Abend vom Himmel aus zu. Eigentlich handelt es sich bei Sternen um Himmelskörper, die einer Kugelform entsprechen und aus Gas bestehen. Sie leuchten am dunklen Nachthimmel und setzten uns in Erstaunen. Sterne werden nach wie vor in klassischen Varianten mit sechs oder mehr spitzen Zacken in den unterschiedlichsten Formen dargestellt. Ob aus Papier gefaltet, aus Stroh hergestellt oder aus Holz ausgeschnitten, ein Stern bekommt bei jedem irgendwann im Leben eine Bedeutung. Wenn Sie einen außergewöhnlichen Stern selber falten möchten, so gestalten Sie ihn doch einfach mal nicht aus Papier, sondern aus Lampenfolie und bringen Ihren persönlichen Stern mithilfe einer kleinen Lichterkette zum Leuchten.

Sterne aus Lampenfolie basteln

  1. Schneiden Sie aus der Lampenfolie ein Quadrat in der Größe von etwa 30 x 30 cm aus.
  2. Falten Sie das Quadrat einmal in der Mitte von beiden Kantenseiten und falten es jeweils wieder auf. Sie können nun vier kleinere Quadrate auf Ihrer Lampenfolie erkennen.
  3. Jetzt falten Sie eine Spitze zur gegenüberliegenden Spitze und falten Sie wieder auf. Diesen Faltvorgang wiederholen Sie mit der anderen Spitze nochmals. Sie haben nun, wenn Sie Ihre Folie aufklappen schon die richtige Aufteilung für Ihre Sterne.
  4. Falten Sie eine Spitze zur gegenüberliegenden. Vor Ihnen liegt nun die Längskante. Die rechte Spitze falten Sie zur Linken hinüber. Diese links liegende Spitze falten Sie nach oben zur nächsten Spitze. Sie haben nun ein kleineres Dreieck bestehend aus mehreren Folienschichten vor sich liegen.
  5. Die geschlossene Spitze zeigt zu Ihnen. Messen Sie nun auf allen drei Kantenseiten die jeweilige Mitte aus und markieren Sie diese. Verbinden Sie die Endpunkte miteinander. Schneiden Sie an Ihren eingezeichneten Linien entlang. Dann schneiden Sie ein Stück von der Spitze, die zu Ihnen zeigt, ab.
  6. Öffnen Sie die gefaltete Lampenfolie wieder und Sie erhalten einen schönen Stern.
  7. Zeichnen Sie auf die einzelnen Sternzacken kleine Formen wie zum Beispiel Herzen, Monde, kleine Sterne oder einfach nur Kreise, Quadrate auf und schneiden sie mit einem Papierschneidemesser aus.
  8. Falten Sie alle acht Zacken einmal von der Mitte bis zur Spitze und schneiden von der Seite einmal bis zum Loch in der Mitte gerade ein. Somit haben Sie die Möglichkeit zwei Zacken über zwei weitere zu legen und erhalten eine gewölbte Form. Klebe Sie die Zacken zusammen.
  9. Nun basteln Sie einen weiteren Stern nach der Vorgehensweise von Punkt 1 bis 8.

Nach dem Falten folgt die Anbringung einer Lichterkette

  1. Bevor Sie beide Sterne aufeinander befestigen, muss die kleine LED-Lichterkette zwischen der Wölbung eingebracht werden. Die Schnur wird nach einer Seite Ihrer Wahl heraushängen. Eine LED-Lichterkette hat den Vorteil, dass sie nicht so schnell heiß wird, wenn sie für längere Zeit brennt. Kleben Sie die Zacken mit jeweils 1 cm Breite am Rand zusammen. Versuchen Sie dabei auch hier einen leichten Hohlraum zu erhalten, damit das Licht durch Ihre kleinen ausgeschnittenen Formen leuchten kann.
  2. Zusätzlich können Sie nach oben hin eine Schnur als Aufhänger befestigen.  Suchen Sie sich einen geeigneten Platz zum Aufhängen. Vergessen Sie nicht, Sie benötigen eine Steckdose mit Strom in der Nähe.

Aus Sicherheitsgründen lassen Sie Ihre Sterne niemals unbeaufsichtigt alleine brennen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Geld falten - ein Sonnenschirm gelingt so
Manuela Träger
Basteln

Geld falten - ein Sonnenschirm gelingt so

Sie überraschen gerne andere Personen mit Geldgeschenken, die Sie stilvoll verpacken? Wie wäre es mit dem Falten von Geld, zum Beispiel zu einem Sonnenschirm?

Origami - Maus aus einem Geldschein falten
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Basteln

Origami - Maus aus einem Geldschein falten

Eine Origami-Maus für die Geldmäuse - das ist für den Beschenkten mit Sicherheit lustiger, als die Geldscheine einfach nur in einen Briefumschlag zu stecken. Und wenn Sie …

Popup-Karten selber basteln
Antje Müller
Basteln

Popup-Karten selber basteln

Popup-Karten sorgen beim Empfänger für einen Überraschungseffekt. Die Karte auf dem Foto sieht raffiniert aus, lässt sich aber schnell und ohne großen Materialaufwand basteln. …

Einen Igel basteln im Kindergarten - so geht´s
Karla Pauer
Basteln

Einen Igel basteln im Kindergarten - so geht's

Kinder basteln gern. Zu den beliebtesten Mal- und Bastelmotiven der Kindergartenkinder zählt der Igel. Diesen Igel aus Tonpapier können ältere Kindergartenkinder mit Ihrer …

Einen Würfel bauen - so gelingt´s
Katharina Schnack
Basteln

Einen Würfel bauen - so gelingt's

Mit Origami können Sie einen Würfel aus Papier bauen, der relativ stabil ist und nicht geklebt werden muss. Das Faltmuster ist nicht schwierig.

Seerose falten - so geht´s mit Papier
Viktor Sanders
Basteln

Seerose falten - so geht's mit Papier

Sie möchten mit Papier eine Seerose falten, wissen aber noch nicht, wie das geht? Dann wird Ihnen die Kunst des klassischen Origami dabei weiterhelfen. Und mit ein wenig …

Origami-Blumen - eine Faltanleitung
Viktor Sanders
Basteln

Origami-Blumen - eine Faltanleitung

Origami-Blumen herzustellen ist eine wunderbare Möglichkeit sich vom Stress des Alltagslebens zurückzuziehen. Mit ein wenig Übung, Geduld und der richtigen Faltanleitung können …

Anleitung - Briefumschlag falten
Christine Bärsche
Freizeit

Anleitung - Briefumschlag falten

Ein Brief ist immer noch eine der persönlichsten Kommunikationsformen, über die sich die meisten Menschen freuen. Noch größer ist die Freude, wenn schon der Umschlag aus dem …

Ähnliche Artikel

Wie falte ich ein Origami-Herz?
Inga Behr
Freizeit

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Papierboot basteln - Faltanleitung
Frauke Itzerott
Freizeit

Papierboot basteln - Faltanleitung

Wenn Ihnen Basteln und Falten Spaß macht, versuchen Sie sich doch mal an einem kleinen Papierboot! Das ist mit der richtigen Faltanleitung auch gar nicht so schwierig und …

Das Spiel fasziniert Kinder seit Generationen.
Antje Müller
Basteln

Himmel und Hölle falten - so gelingt's

Himmel und Hölle ist ein seit Generationen bekanntes und beliebtes Kinderspiel. Die dafür notwendige Spielfigur können Sie ganz einfach selbst herstellen. Das Falten ist nicht …

Die Sterne kann niemand besitzen.
Dana Kaule
Freizeit

Sternen Namen geben - Hinweise

Eine Sternpatenschaft oder Sterntaufe klingt in den meisten Ohren romantisch. Wer möchte seinem Partner nicht gern die Sterne vom Himmel holen oder wenigstens einen von ihnen …

Am Sternenhimmel kann man sich gut orientieren, wenn man die Sternbilder kennt.
Sarah Weidner
Weiterbildung

Sternbilder: wie viele? - Überblick

Der Sternenhimmel verzaubert die Menschen in lauwarmen Sommernächten immer wieder aufs Neue. Vermutlich kennen Sie auch einige Sternbilder, wie den großen Wagen oder die …

Es gibt unzählige Sterne am Himmel.
Nadine Ehlert
Weiterbildung

Wie viele Sterne gibt es?

Viele Menschen stellen sich beim Blick in den Nachthimmel die Frage, wie viele Sterne es wohl dort oben gibt. Die Antwort auf die Frage können selbst erfahrene Astronomen nur grob schätzen.

Sternbilder sind gar nicht so schwer zu erkennen.
Sabrina Friedrich
Freizeit

Sternbilder - Informatives

Die Sterne sind faszinierende Phänomene. Doch welche Sternbilder gibt es eigentlich und wie können Sie diese am nächtlichen Himmel erkennen?

Schon gesehen?

Sterne falten aus Transparentpapier - Anleitung
Linda Erbstößer
Basteln

Sterne falten aus Transparentpapier - Anleitung

Ob zu Weihnachten oder zur Dekoration in der Wohnung, Sterne eignen sich hervorragend. Diese können Sie aus Transparentpapier einfach selbst falten. Eine schöne Bastelidee, die …

Sterne aus Papierstreifen basteln - so gelingt es
Andrea Nittel-Neubert
Basteln

Sterne aus Papierstreifen basteln - so gelingt es

Aus Papierstreifen lassen sich nicht nur die bekannten Fröbelsterne basteln. Auch kleine, dekorative Sterne können Sie aus passenden Streifen herstellen. Welche Faltschritte …

Das könnte sie auch interessieren

Eine gute Silvesterparty beginnt mit einer gut durchdachten Einladung.
Sima Moussavian
Basteln

Silvestereinladung - Gestaltung

Im russischen Raum besagt ein Sprichwort, man verbringe das gesamte Jahr, wie die Silvesternacht. Wenn das zutrifft, ist ein gelungener Silvesterplan umso wichtiger. Als …

Weiden eignen sich hervorragend zum Flechten.
Sandra Borchert
Basteln

Mit Weiden basteln - Anleitung

Weiden sind nicht nur die Bäume, die im Frühjahr kleine Kätzchen tragen. Dank ihrer biegsamen Ruten sind sie sehr gut zum Basteln geeignet. Ein paar Anleitungen sind ganz …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Katzenspielzeug selber machen
Melina Pfeffer
Freizeit

Katzenspielzeug selber machen

Sie fahren nur mal eben in die Tierhandlung, um Katzenfutter zu kaufen, und kommen mit irgendwelchem Katzenspielzeug zurück - knallig bunt und aus Plastik, mit viel Klimbim und …

Wunschformen einfach aus Pappe selbst basteln.
Dana Kaule
Freizeit

Kerzengießen - so erhalten Sie Ihre Wunschformen

Das Praktische an Kerzen ist, dass Wachsreste nicht unbedingt in den Mülleimer wandern müssen. Sie sind durchaus recyclebar, indem man das Wachs schmilzt und zu neuen Kerzen …