Alle Kategorien
Suche

Ritterburg - Spielzeug aus Karton selber bauen

Ritterburg - Spielzeug aus Karton selber bauen3:10
Video von Andreas Harr3:10

Möchten Ihre Kinder eine Ritterburg, dann bauen Sie doch eine selber! Wie Sie eine Spielzeug-Ritterburg aus Karton bauen, können Sie hier nachlesen.

Was Sie benötigen:

  • Pappe
  • Kartons
  • Farbe
  • Pinsel
  • Schere
  • Klebstoff
  • Zahnstocher
  • Garn

Für eine Spielzeug-Ritterburg aus Karton brauchen Sie viele verschiedene Kartonarten. Für die Mauern verwenden Sie am besten die Kartons von Frühstücksflocken. Die Innenbauten können aus diversen Kartons hergestellt werden, je nachdem, was sie darstellen sollen. Türme werden aus Klopapierrollen oder anderen runden Kartons gemacht.

So bauen Sie eine Ritterburg aus Karton

  1. Nehmen Sie die Pappe und zeichnen Sie dort die Burgzinnen auf. Diese werden nun ausgeschnitten und oben an beide langen Seiten der Frühstücksflockenkartons geklebt. So entsteht ein Wehrgang. Wiederholen Sie dies mit so vielen Kartons, bis Sie ein geschlossenes Mauersystem haben. Sind Ihnen die Kartons zu hoch, können Sie diese einfach in der Mitte durchschneiden.
  2. Um das Burgtor zu basteln, nehmen Sie ein Mauerstück und schneiden Sie einen Bogen hinein. Kleben Sie nun am rechten und linken oberen Ende, leere Klopapierrollen fest. Aber bevor Sie die Klopapierrollen festkleben, schneiden Sie Zinnen in das obere Ende und kleben Sie einen Boden aus Pappe in das Innere der Klopapierrolle.
  3. Nehmen Sie nun einen der beiden ausgeschnittenen Bögen und machen Sie an beiden Seiten kleine Löcher hinein. Anschließend machen Sie rechts und links neben dem Torbogen ebenfalls Löcher. Nun ziehen Sie das Garn durch die Löcher und schon haben Sie ein Burgtor mit Zugbrücke.
  4. In der Mitte der Burg sollte das Haupthaus stehen. Nehmen Sie hierfür einen rechteckigen Karton, der mindestens genauso hoch ist wie die Mauern oder höher. Das Dach lassen Sie flach und kleben in alle vier Ecken wieder Klopapiertürme (wie beim Burgtor). 
  5. Für weitere Innenbauten können Sie diverse Kartons verwenden. Für die Dächer benutzen Sie wieder Pappe. Knicken Sie einfach einen rechteckigen Bogen aus Pappe in der Mitte, um ein Spitzdach zu bekommen und kleben Sie es danach an einem Karton fest. Die offenen Dachseiten können mit Dreiecken aus Pappe geschlossen werden. Seien Sie kreativ und bauen Sie verschiedene Innenbauten.
  6. Um die Spielzeug-Ritterburg realistisch wirken zu lassen, bemalen Sie alles. Den letzten Schliff bekommt die Ritterburg, wenn Sie kleine Fahnen aus Papier und Zahnstochern basteln. Diese können dann an beliebigen Stellen platziert werden. Ist alles bemalt, haben Sie die einzelnen Teile der Burg. Diese können Sie dann wie Sie möchten  arrangieren und  leicht in Kisten verstauen. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos