Alle Kategorien
Suche

Kratzer aus Fensterglas entfernen - so geht's

Kratzer aus Fensterglas entfernen - so geht's1:02
Video von Liane Spindler1:02

Einmal nicht aufgepasst und schon ist ein Kratzer im Fensterglas. Doch wie kann man diesen Kratzer aus dem Fensterglas wieder entfernen, ohne die komplette Scheibe auszuwechseln?

Was Sie benötigen:

  • Politurmittel

Die Art des Kratzers ist entscheidend

Wenn Sie einen Kratzer in Ihrem Fensterglas festgestellt haben, dann wird es nicht unbedingt einfach werden, diesen Kratzer wieder zu entfernen. Leider ist Glas nicht so leicht zu bearbeiten wie beispielsweise Kunststoff oder Lack:

  • Große Kratzer können nur von einem Fachmann entfernt werden (wenn überhaupt). Hier werden Sie persönlich kein Glück haben, selbst wenn Sie alle bekannten Tricks anwenden, mit denen Sie aus einem Uhrenglas oder aus Plexiglas einen Kratzer entfernen können. Doch Gott sei Dank gibt es im Internet Firmen, die fachmännisch vor Ort einen Kratzer aus einem Fensterglas entfernen können.
  • Kleine Kratzer, die kaum sichtbar, aber fühlbar sind, können Sie mit der entsprechenden Politur entfernen.

Besonderheiten einer Verletzung im Fensterglas

  • Glas ist ein besonders festes Material und aus diesem Grund lässt es sich auch sehr schwer bearbeiten.
  • Wenn ein Kratzer in einem Fensterglas unfachmännisch bearbeitet wird, dann ist das Fensterglas im Anschluss nicht mehr glatt, sondern rau. Diese Besonderheit lässt kein klares Durchsehen mehr zu, alles wirkt anschließend verschwommen.

Den Kratzer aus dem Fensterglas entfernen

Wenn Sie nun das Glück haben, dass Sie nur einen ganz leichten Kratzer im Fensterglas haben, dann können Sie wie folgt vorgehen:

  1. Reinigen Sie wie gewohnt die Fensterscheibe und trocknen Sie sie wie immer.
  2. Kaufen Sie ein Politurmittel für alle Glasarten. Geben Sie ein bisschen von dem Politurmittel auf ein Politurtuch und reiben Sie mit kreisenden Bewegungen über die Stelle mit dem Kratzer.
  3. Entfernen Sie mit einem anderen sauberen und weichen Tuch das restliche Politurmittel.
  4. Reinigen Sie nochmals die Fensterscheibe wie gewohnt.
  5. Sollte der Kratzer immer noch vorhanden sein, dann wiederholen Sie diese Schritte so lange, bis der Kratzer weg ist.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos