Alle ThemenSuche
powered by

Häkelanleitung für eine Mütze - so häkeln Sie Babymützen

Eine Mütze zu häkeln, ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht glauben. Sie können sich daher auch als Anfängerin an das Häkeln einer Babymütze wagen. Der folgende Artikel enthält eine einfache und variable Häkelanleitung für eine niedliche Babymütze, welche sowohl kleine Jungs als auch Mädchen tragen können.

Weiterlesen

So sieht das fertige Modell aus.
So sieht das fertige Modell aus.

Was Sie benötigen:

  • etwa 100 bis 150 g Wolle
  • Häkelnadel in Stärke 3,5

Wissenswertes zur Mütze

  • Diese Mütze können Sie mit der Häkelanleitung bunt oder aber auch einfarbig gestalten. In der Farbwahl sind Ihrer Fantasie also keine Grenzen gesetzt.
  • Vor Beginn Ihrer Arbeit ist zu empfehlen, die Maschenprobe durchzuführen. So können Sie die Größe der Mütze Ihren Bedürfnissen anpassen.
  • Bei dieser Häkelanleitung wird von einer Maschenprobe ausgegangen, bei welcher 22 Maschen in 10 Reihen ein Quadrat von ­10 x 10 cm ergeben.
  • Das Grundmuster dieser Babymütze sind Stäbchen und Luftmaschen. 
  • Es werden immer 3 Luftmaschen zum Wenden gearbeitet.
  • Sie beginnen also eine neue Reihe, indem Sie die 1. Masche überspringen und in der 2. Masche mit den Stäbchen beenden.
  • Die Reihe wird immer mit 3 Wendeluftmaschen beendet.

Häkelanleitung für das Babymodell

  1. Zunächst schlagen Sie für das Hauptteil 33 Maschen plus 3 Maschen zum Wenden an. Insgesamt schlagen Sie also 36 Luftmaschen an.
  2. Nun häkeln Sie 32 Reihen im Grundmuster mit Stäbchen und Wendeluftmaschen, wie oben beschrieben. 
  3. Wenn Sie mit mehreren Farben arbeiten möchten, so beginnen Sie immer in einer neuen Reihe mit einer neuen Farbe. Die farbigen Streifen können Sie nach Ihren Wünschen gestalten.
  4. Sie häkeln die Mütze in Reihen hin und zurück.
  5. Nachdem Sie die 32 Reihen gearbeitet haben, schneiden Sie den Faden ab und legen die Arbeit erst einmal zur Seite.
  6. Für das Mittelteil werden 22 Maschen plus der 3 Wendeluftmaschen angeschlagen. Insgesamt also 25 Luftmaschen.
  7. Arbeiten Sie wie gewohnt im Grundmuster, bis zu einer Höhe von 7 cm.
  8. In dieser Höhe nehmen Sie nun auf beiden Seiten der Arbeit 1 Masche ab, indem Sie jeweils 2 Stäbchen zusammenhäkeln.
  9. Diese Abnahme wiederholen Sie insgesamt 3 Mal in jeder 2. Reihe.
  10. Anschließend ist ­das Mittelteil der Mütze fertig.
  11. Nun werden beide Teile zusammengenäht. Dazu nähen Sie zwischendas Hauptteil das Mittelteil.
  12. Um den gesamten Rand der Mütze arbeiten Sie 1 Reihe feste Maschen mit doppeltem Faden.
  13. Nun können Sie aus 3 Fäden noch 2 Bänder flechten und diese als Bindefaden an die Seiten der Mütze nähen.

Wenn gewünscht, können Sie für die Enden der Bindefäden noch kleine Bommel anfertigen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Blüten häkeln - Anleitung
Mirjam Nowarra

Blüten häkeln - Anleitung

Sie haben einige Garnreste zu Hause und wissen nicht so recht, was Sie damit anfangen sollen. Wollreste eigenen sich hervorragend für gehäkelte Blüten. Diese kann man in vielen …

Häkeltiere - Anleitung für Elefant und Ente
Dana Kaule

Häkeltiere - Anleitung für Elefant und Ente

Amigurumis zählen zu den besonders witzigen und kreativen Häkelideen. Ob als Spielzeug, Schlüsselanhänger oder lustiges Geschenk, die Häkeltiere sind für vieles verwendbar. Um …

Ähnliche Artikel

Babymütze häkeln - Anleitung
Diana Rönisch

Babymütze häkeln - Anleitung

Sie suchen nach einer süßen Babymütze? Dann können Sie diese entweder kaufen oder ganz einfach selber häkeln. Hier finden Sie dazu eine schöne Anleitung.

Häkeltiere - Anleitung für Elefant und Ente
Dana Kaule

Häkeltiere - Anleitung für Elefant und Ente

Amigurumis zählen zu den besonders witzigen und kreativen Häkelideen. Ob als Spielzeug, Schlüsselanhänger oder lustiges Geschenk, die Häkeltiere sind für vieles verwendbar. Um …

Mützen häkeln - für Anfänger leicht erklärt
Hanna-Lina Schreiber

Mützen häkeln - für Anfänger leicht erklärt

Möchten Sie sich gerne ganz persönliche Accessoires anfertigen oder jemandem ein ganz besonderes Geschenk machen? Häkeln Sie doch einfach Mützen! Das Schaffen auch Anfänger …

Schon gesehen?

Babymütze häkeln - Anleitung
Diana Rönisch

Babymütze häkeln - Anleitung

Sie suchen nach einer süßen Babymütze? Dann können Sie diese entweder kaufen oder ganz einfach selber häkeln. Hier finden Sie dazu eine schöne Anleitung.

Mützen häkeln - für Anfänger leicht erklärt
Hanna-Lina Schreiber

Mützen häkeln - für Anfänger leicht erklärt

Möchten Sie sich gerne ganz persönliche Accessoires anfertigen oder jemandem ein ganz besonderes Geschenk machen? Häkeln Sie doch einfach Mützen! Das Schaffen auch Anfänger …

Mehr Themen

Selbst Eingemachtes sollte gut klebende Etiketten tragen.
Maria Ponkhoff

Papier auf Glas kleben - Tipps

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Papier auf Glas zu kleben. Welche Methode die beste ist, hängt unter anderem von der Papierstärke ab. Außerdem ist es wichtig, zu klären, ob …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

3D-Brille selber machen
Theresa Schuster

3D-Brille selber machen

3D-Bilder sind sehr beliebt. Um diese Bilder anzuschauen, benötigen Sie eine spezielle 3D-Brille. Eine solche Brille müssen Sie nicht kaufen, denn Sie können sie leicht selber machen.

So gelingt das Osterbasteln mit Kindern.
Sarah Müller

Osterbasteln für Kinder - einige Anregungen

Das Osterbasteln gehört für Kinder genauso zu Ostern, wie das Eiersuchen. Egal ob im Kindergarten, in der Schule oder privat - auf das Basteln sollte zur Osterzeit nicht verzichtet werden.