Alle ThemenSuche
powered by

Häkelblumen selber häkeln - Anleitung

Ob an Mütze, Jacke oder Tasche: Häkelblumen sind beim Dekorieren selbstgestrickter oder genähter Kleidung die Multitalente. Und die Sechseckvariante kann sogar zu größeren Flächen für Westen, Taschen oder Decken zusammengenäht werden. Häkelblumen selber zu häkeln kann man lernen.

Häkelblumen selber häkeln - Anleitung
Video von Lars Schmidt

Was Sie benötigen:

  • dünnes Glanzhäkelgarn aus Baumwolle oder bunte Wollreste
  • je nach Garnstärke eine Häkelnadel Nr. 2,5 oder 3

Auch wer im Handarbeitsunterricht über einen Topflappen nicht hinaus gekommen ist, aber weiß, was Luftmaschen, feste Maschen und Stäbchen sind, kann diese beiden Häkelblumen leicht selbst anfertigen. Beide Blumen werden in Runden gearbeitet.

Häkelblumen als Sechseck

  • Für die Häkelblumen 6 Luftmaschen anschlagen und mit einer Kettenmasche zum Ring schließen. Runde 1: Sie starten die Runde mit 3 Luftmaschen. Dann in den Ring 2 Doppelstäbchen, 1 Luftmasche sowie 5-mal je 3 Doppelstäbchen und 1 Luftmasche häkeln. Hier wird das Sechseck schon deutlich. Übrigens: Ein Doppelstäbchen entsteht, wenn man statt einer Schlinge zwei Schlingen auf die Häkelnadel nimmt und diese dann nacheinander abmascht.

  • Runde 2: Zunächst die Arbeit wenden, es geht jetzt anders herum. Um jede Luftmasche arbeitet man eine feste Masche, dann 7 Luftmaschen, das Ganze 6-mal, so entstehen 6 Bögen. Die Runde wird mit einer Kettenmasche in die erste feste Masche geschlossen. 

  • Runde 3: Man häkelt um jeden Luftmaschenbogen 1 halbes Stäbchen, 2 Stäbchen, 3 Doppelstäbchen, 2 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen. So entsteht ein Muster, das wie Blütenblätter wirkt. Übrigens: Bei einem halben Stäbchen werden Schlinge und Masche zusammen abgemascht.

  • Runde 4: Die entstandenen Blütenbögen werden nun gegengleich gefüllt. Man häkelt auf die Doppelstäbchen je ein halbes Stäbchen, auf das halbe Stäbchen kommt ein Doppelstäbchen. Nur bei den Stäbchen ändert sich nichts. Wenn Sie dickeres Garn gewählt haben, sollten Sie an den einzelnen Ecken des Blütensechsecks noch 1-2 Luftmaschen einfügen, damit sich die Blüte nicht wellt. Sehr schön gelingt dieses Sechseck, wenn man für die einzelnen Runden unterschiedliche Farben benutzt. 

Richtige Blütenblätter selber häkeln

Die (aufrecht stehenden) Blütenblätter entstehen, indem einige der Häkelrunden jeweils hinter der Arbeit begonnen werden.

  • 4 Luftmaschen anschlagen und mt einer Kettenmasche zum Ring schließen. Runde 1: 12 feste Maschen in den Ring häkeln. Diese Runde wird (wie auch alle folgenden) stets mit einer Kettenmasche in die erste Masche geschlossen.

  • Runde 2: 6-mal je 2 Luftmaschen und 1 feste Masche in die jeweils 2. feste Masche der Vorrunde häkeln. Runde 3: Um die 6 Luftmaschenbögen je 1 feste Masche, 2 Stäbchen, 1 feste Masche häkeln.

  • Runde 4: Diese Runde wird nun hinter der 3. Runde gehäkelt. Dabei sind die festen Maschen der 2. Runde wieder die Einstichstellen. Man häkelt 6 Bögen aus je 3 Luftmaschen und 1 festen Masche. Runde 5: In dieser Runde wird der Blütenansatz aus Runde 4 vollendet. In jeden Luftmaschenbogen kommen 1 feste Masche, 1 halbes Stäbchen, 3 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen und 1 feste Masche.

  • Runde 6: Diese Runde wird hinter der 5. Runde gehäkelt. Dabei sind die festen Maschen des zweiten Blütenkranzes (also die 4. Runde) die Einstichstellen. Man häkelt 6 Bögen aus je 5 Luftmaschen und 1 festen Masche. Runde 7: Hier wieder Vollendung der Blütenblätter aus Runde 6. Um den Luftmaschenbogen kommen 1 feste Masche, 1 halbes Stäbchen, 2 Stäbchen, 2 Doppelstäbchen, 2 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen und 1 feste Masche. Man sieht, dass von Runde zu Runde die Blütenblätter größer werden.

  • Runde 8: Diese liegt hinter der 7. Runde. Man häkelt wieder 6 Bögen aus je 7 Luftmaschen und 1 festen Masche. Runde 9: In jeden Bogen kommen 1 feste Masche, 1 halbes Stäbchen, 1 Stäbchen, 8 Doppelstäbchen, 1 Stäbchen, 1 halbes Stäbchen und 1 feste Masche.

  • Die Fäden vernähen und die Blüte in Form bringen. Die Blüte wirkt bei dünnem Häkelgarn besonders grazil, die Arbeit an der selber gemachten Häkelblume erfordert dadurch jedoch etwas mehr Geschick.



Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Zipfelmütze - Strickanleitung
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Zipfelmütze - Strickanleitung

Eine Zipfelmütze ist für Erwachsene wie Kinder eine witzige, funktionale Kopfbedeckung, die in graue Herbst- und Wintertage Farbe hineinbringt. Und es ist eine ideale …

Häkeltaschen selber machen - so geht´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Häkeltaschen selber machen - so geht's

Inmitten unzähliger (teurer) Markentaschen wird Ihre selbst gefertigte, dekorative Häkeltasche garantiert auffallen. Dabei ist das gehäkelte Webmuster auch für Anfänger leicht …

Pulswärmer häkeln - eine Anleitung
Susanne Mielchen
Freizeit

Pulswärmer häkeln - eine Anleitung

In diesem Winter sind selbstgestrickte und -gehäkelte Accessoires nicht wegzudenken. Besonders Pulswärmer oder auch Armstulpen gehören einfach zu einem modischen Outfit dazu. …

Blumengestecke - Anleitung zum Selbermachen
Theresa Schuster
Freizeit

Blumengestecke - Anleitung zum Selbermachen

Sie möchten gerne Blumengestecke mit frischen Schnittblumen anfertigen? Das ist mit einer Anleitung, einigen Utensilien und etwas Geduld keine "Hexerei".

Häkeln - Anleitung für eine Mütze
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Mode

Häkeln - Anleitung für eine Mütze

Wenn zum Kostüm oder Mantel eine passende Kopfbedeckung fehlt, ist eine kleine Häkelmütze in passender Farbe eine gute Lösung und schnell gehäkelt.

Ostereier basteln - so geht´s aus Pappmaschee
Andrea Moseler
Freizeit

Ostereier basteln - so geht's aus Pappmaschee

Bald ist wieder Osterzeit. Für Kinder eine schöne Zeit, in der man sehr viele kreative und vor allem dekorative Dinge basteln kann. Ein ganz besonderer Bastelspaß ist das …

Anleitung - Windrad basteln
Lea De Biasi
Freizeit

Anleitung - Windrad basteln

Ein Windrad ist nicht nur eine nette Dekorationsidee für den eigenen Garten oder Balkon. Es zeigt zudem auf natürliche Weise die Kraft des Windes und dessen Begebenheit an. Um …

Ähnliche Artikel

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze
Claudia Jansen
Kinder

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze

Eine Beanie ist eine modische Mütze, meist gehäkelt oder gestrickt. Mit passenden Beanies werten Sie jedes Outfit ganz leicht selber auf und lassen auch Basics modisch und …

Beanie-Mützen sind schmückende Accessoires.
Mirjam Nowarra
Basteln

Beanie-Mütze häkeln - eine einfache Anleitung

Möchten Sie eine schicke Kopfbedeckung häkeln, welche sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden kann? Dann bietet sich das Häkeln einer Beanie-Mütze an. Diese …

Mützen häkeln - Anleitung für eine Cap
Jessika Mueller
Freizeit

Mützen häkeln - Anleitung für eine Cap

Mützen sind modisch und eine stylishe Ergänzung zu vielen Outfits. Wenn Sie Mützen selbst häkeln, können Sie Farbe, Verzierung und Material immer ganz individuell auf Ihre …

Häkeln - Mützen für Männer gelingen so
Claudia Markwardt
Basteln

Häkeln - Mützen für Männer gelingen so

Auch immer mehr Männer tragen Mützen. Meist sind das kleine Mützen, die stramm auf dem Kopf sitzen. Nun möchten Sie für Ihren Mann oder einen Freund so eine Mütze häkeln.

Blüten häkeln - Anleitung
Mirjam Nowarra
Freizeit

Blüten häkeln - Anleitung

Sie haben einige Garnreste zu Hause und wissen nicht so recht, was Sie damit anfangen sollen. Wollreste eigenen sich hervorragend für gehäkelte Blüten. Diese kann man in vielen …

Mütze mit Schild stricken - so gelingt es
Susanne Mielchen
Basteln

Mütze mit Schild stricken - so gelingt es

Möchten Sie eine Mütze mit Schild stricken, werden Sie immer das Problem haben, dass ein Schild entsteht, der viel zu weich und flexibel ist. Die Lösung heißt Anhäkeln - dies …

Schon gesehen?

Mützen häkeln - Anleitung für eine Cap
Jessika Mueller
Freizeit

Mützen häkeln - Anleitung für eine Cap

Mützen sind modisch und eine stylishe Ergänzung zu vielen Outfits. Wenn Sie Mützen selbst häkeln, können Sie Farbe, Verzierung und Material immer ganz individuell auf Ihre …

Blüten häkeln - Anleitung
Mirjam Nowarra
Freizeit

Blüten häkeln - Anleitung

Sie haben einige Garnreste zu Hause und wissen nicht so recht, was Sie damit anfangen sollen. Wollreste eigenen sich hervorragend für gehäkelte Blüten. Diese kann man in vielen …

Das könnte sie auch interessieren

Der Henna-Abend entstand aus verschiedenen Bräuchen
Sandra Hett
Freizeit

Henna-Abend - Erklärung des Brauchs

Sie sind auf einen Henna-Abend eingeladen aber wissen nicht was Sie dort erwartet? Das geht vielen so. Sie können sich auf einen bunten und fröhlichen Abend einstellen, der auf …

Ob die beiden Wellensittiche ein Paar werden?
Heike Nedo
Freizeit

Mein Wellensittich hat ein Ei gelegt - was tun?

Liebe auf den ersten Blick bei Wellensittichen gibt es nicht. Hat Ihr Liebling ein Ei gelegt, ist dies daher ein schönes Ereignis. Nun brauchen die Tiere besondere Fürsorge.

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Stoffetiketten werten eigene Handarbeiten auf!
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Mit Stoffetiketten eigene Handarbeiten aufwerten

Es ist faszinierend, wie viel begabte, kreative Laien es gibt, die großartige Handarbeiten anfertigen. Wie werten Sie mit Stoffetiketten eigene Handarbeiten auf?