Alle ThemenSuche
powered by

Gurgeln mit Salzwasser - so führen Sie es richtig durch

Das Gurgeln mit Salzwasser ist ein altes Hausmittel gegen Halsschmerzen. Auch heute wird es noch sehr gerne angewandt und es hilft wirklich sehr.

Gurgeln mit Salzwasser - so führen Sie es richtig durch
Video von Liane Spindler

Was Sie benötigen:

  • Glas
  • lauwarmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • Kamillentee

Wenn Sie Halsschmerzen haben und keine Medikamente nehmen wollen, ist das Gurgeln mit Salzwasser das beste und günstigste Medikament, das Sie benutzen können. Das Salzwasser wirkt desinfizierend, tötet Keime ab, stillt den Schmerz und wirkt abschwellend. Es ist somit ein wirklich gutes Heilmittel, wenn Sie eine Halsentzündung haben.

So gurgeln Sie mit Salzwasser

  1. Füllen Sie ein Glas mit lauwarmem Wasser. Es sollte lauwarm sein, damit sich das Salz darin auch gut auflösen kann, außerdem tut die Wärme dem Hals gut.
  2. Geben Sie 1 TL Salz in das Wasser und rühren Sie so lange, bis sich das Salz komplett aufgelöst hat.
  3. Nehmen Sie einen Schluck Wasser in den Mund und gurgeln Sie damit. Lassen Sie das Wasser so weit es geht in den Rachen laufen, so wird auch wirklich jede Stelle behandelt. 
  4. Nach dem Gurgeln spucken Sie das Wasser aus. Schlucken Sie auf keinen Fall das Salzwasser, es kann zu Erbrechen führen.
  5. Das Gurgeln wiederholen Sie alle zwei bis drei Stunden, und zwar so lange, bis Sie merken, dass die Beschwerden besser werden.
  6. Wenn Ihnen Salzwasser alleine zu unangenehm ist, können Sie auch einen lauwarmen Kamillentee mit Salz versehen. Die Kamille hat auch eine desinfizierende Wirkung und hilft sehr gut bei Entzündungen.
  7. Für Kinder ist das Gurgeln mit Salzwasser nicht zu empfehlen, nehmen Sie hier lieber puren Kamillentee. Gerade kleinere Kinder laufen Gefahr, dass sie die Flüssigkeit schlucken.

Sollten die Schmerzen nach dem Gurgeln mit Salzwasser nicht besser werden oder bekommen Sie hohes Fieber, gehen Sie zu einem Arzt und lassen Sie sich untersuchen - es könnte sich um Streptokokken handeln.

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Augenlider geschwollen - was tun?
Gerti Bodenstein-von Wilcken

Augenlider geschwollen - was tun?

Sie leiden unter geschwollenen Augenlidern und suchen einige Anregungen, wie Sie geschwollene Augenlider beseitigen können? Geschwollene Augenlider sind unschön und manchmal …

Juckende Füße – das können Sie tun
Iris Gödecker

Juckende Füße – das können Sie tun

Juckende Füße sind erst einmal ein unangenehmes Symptom. Hinter dem lästigen Jucken kann aber unter Umständen auch eine Erkrankung stecken. Hier finden Sie einiges Wissenswerte …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Drei Übungen für den Lendenwirbelbereich
Dr. med. Heiko Geisheimer

Drei Übungen für den Lendenwirbelbereich

Die Wirbelsäule des Menschen hat als sogenanntes Achsorgan eine wichtige Funktion bei der Stabilisierung der aufrechten Haltung. Darüber hinaus muss sie aber auch die nötigen …

Ähnliche Artikel

Ein altes Hausmittel gegen Halsschmerzen ist ein warmer Umschlag mit Kamillenblüten.
Ina Seyfried

Starke Halsschmerzen - erste Hilfe mit Hausmitteln

Bestehen starke Halsschmerzen, kann eine Erkältung oder Grippe im Anmarsch sein. Aber auch eine richtige Rachen- oder Mandelentzündung kann der Grund für Ihr Halsweh sein. Eine …

Kartoffelwickel bei Halsschmerzen - so geht's
Michelle Miller

Kartoffelwickel bei Halsschmerzen - so geht's

Halsschmerzen sind oft das erste Anzeichen einer Erkältung. Wenn Sie schnell handeln, können Sie verhindern, dass noch Husten, Schnupfen und Fieber dazukommen. Dazu brauchen …

Auch ein Schal kann bei Mandelentzündung helfen.
Ina Seyfried

Was hilft bei Mandelentzündung?

Bei einer richtigen Mandelentzündung (Tonsillitis) sind die Gaumenmandeln stark entzündet und verursachen schlimme Hals- und Schluckschmerzen. Was Ihnen bei Ihrer …

Bei Erkältung und Halsschmerzen kann das Gurgeln mit Salzwasser Wunder bewirken.
Sebastian Pekrul

Gurgeln - Tipps

Richtiges Gurgeln ergänzt das tägliche Zähneputzen auf äußerst sinnvolle Weise, da dabei nicht nur die Mundhöhle, sondern der ganze Rachenraum gereinigt wird. Besonders bei …

Schon gesehen?

Kartoffelwickel bei Halsschmerzen - so geht's
Michelle Miller

Kartoffelwickel bei Halsschmerzen - so geht's

Halsschmerzen sind oft das erste Anzeichen einer Erkältung. Wenn Sie schnell handeln, können Sie verhindern, dass noch Husten, Schnupfen und Fieber dazukommen. Dazu brauchen …

Augenlider geschwollen - was tun?
Gerti Bodenstein-von Wilcken

Augenlider geschwollen - was tun?

Sie leiden unter geschwollenen Augenlidern und suchen einige Anregungen, wie Sie geschwollene Augenlider beseitigen können? Geschwollene Augenlider sind unschön und manchmal …

Mehr Themen

Das Trinken von Wasser erhöht den Energieumsatz und damit den Kalorienverbrauch.
Maria Ponkhoff

Wasser trinken - Kalorienverbrauch erhöhen?

Wer abnehmen möchte, sollte neben einer Kalorienreduzierung viel trinken. Das hat nicht nur den Grund, dass Wasser den Magen füllt: Einer Studie zufolge erhöht das Trinken von …

Schminktipps helfen manchen Frauen, sich nach einer Chemotherapie besser zu fühlen.
Yvonne Willibald

Schminktipps nach Chemotherapie

Eine wallende Mähne, samtige Pfirsichhaut und dichte, lange Wimpern: Jede fünfte Frau fühlt sich von dem Schönheitsideal unter Druck gesetzt, das die Medien zeichnen. Das ergab …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …

Eine kleine Mahlzeit verhindert Magenknurren.
Margarete Link

Magenknurren verhindern - so geht's

Meistens knurrt der Magen immer dann, wenn man es gar nicht gebrauchen kann. So stellt sich das Magenknurren beispielsweise in der Schule, während Konferenzen und Tagungen ein. …