Alle ThemenSuche
powered by

Frostschutzmittel ins Kühlwasser zugeben - so dosieren Sie richtig

Bevor der Frost kommt sollte genügend Frostschutzmittel im Kühlwasser sein, damit Sie keine bösen Überraschungen mit eingefrorenen Leitungen erleben müssen. In der Regel müssen Sie außerhalb der regelmäßigen Inspektionen Ihres Fahrzeugs nichts ändern, doch gelegentlich sinkt der Pegel durch kleine undichte Stellen, dann müssen Sie die richtige Dosierung für Ihre Külmischung ansetzen.

Frostschutzmittel ins Kühlwasser zugeben - so dosieren Sie richtig
Video von I. Wentz

So dosieren Sie Frostschutzmittel im Kühlwasser richtig

  • Für den Wasseranteil kommt nur destilliertes Wasser infrage, da sich bei der Verwendung von Leitungswasser die Kalkbestandteile in den Leitungen absetzen könnten.
  • Beachten Sie, dass einige Frostschutzmittel untereinander nicht gemischt werden dürfen. Auf den Behältern informiert in der Regel ein Farbcode über die Verwendbarkeit.
  • Das exakte Mischungsverhältnis von Kühlwasser und Frostschutzmittel richtet sich nach der Außentemperatur. Sie können es einer Tabelle auf der Verpackung des Frostschutzmittels entnehmen. Da Temperaturen unter minus 40 Grad in unserer Region selten auftreten, brauchen Sie also nicht unbedingt den allerhöchsten Frostschutz.
  • Keinesfalls sollte das Kühlmittel aus reinem Frostschutzmittel bestehen. Die kühlenden Eigenschaften beider Flüssigkeiten, Kühlwasser und Frostschutz, ergänzen sich vor allem durch die Mischung.
  • Wer wissen möchte, welches Mischungsverhältnis eine bereits eingefüllte Kühlmischung besitzt, kann sich speziell zu diesem Zweck geeignete Geräte ausleihen.
  • Als Faustregel sollte eine Mischung im Verhältnis 50 zu 50 den meisten Anforderungen genügen. Die Beimischung von Frostschutzmittel ins Kühlwasser wird auch für die Sommermonate empfohlen, da Sie die Lebenserwartung des Motors erhöhen soll.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Das Auto vorwärmen im Winter - so geht´s richtig
Dorothea Stuber
Auto

Das Auto vorwärmen im Winter - so geht's richtig

Wer im Winter in ein kaltes Auto steigt, geht einige Risiken ein. Es besteht nicht nur die Gefahr, dass das Auto nicht anspringt, viele Autofahrer sind auch zu faul, die …

Parken-Verboten-Schild - so deuten Sie es richtig
Reingard Syring
Auto

Parken-Verboten-Schild - so deuten Sie es richtig

Manche Schilder im Straßenverkehr sehen einander sehr ähnlich. So ist es auch mit den beiden Schildern "Halten Verboten" und "Parken Verboten". Außerdem hat das Verkehrsschild …

Anleitung - Stulpen stricken
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Anleitung - Stulpen stricken

Stulpen für Handgelenke und Unterschenkel sind nette Accessoires, die in sehr vielen verschiedenen Variationen zu finden sind – (fast) für jeden ist etwas dabei. Und: Auch …

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick
Elke M. Erichsen
Auto

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick

TÜV-Plakette lesen – eine wichtige Angelegenheit, wenn Sie sich nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung richten und, was nicht unerheblich ist, zusätzliche Kosten …

Rückwärts einparken - Anleitung
Anne Leibl
Auto

Rückwärts einparken - Anleitung

Wer zentral wohnt, kennt das Problem: Es gibt kaum Parkplätze und wenn es doch mal einen gibt, ist dieser gerade so groß, dass man vorwärts keine Chance hat einzuparken. Doch …

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach
Maren Sandmann
Auto

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach

Seitwärts einparken zu müssen, ist für viele eine Horrorvorstellung – dabei ist es gar nicht so schwer. Wenn Sie einmal wissen, worauf Sie beim Einparken achten müssen, lässt …

Handbremse festgefroren - wie löst man sie wieder?
Sascha Pöschl
Auto

Handbremse festgefroren - wie löst man sie wieder?

In der kalten Jahreszeit hat der Winter Ihr Auto fest im Griff. Bei Minusgraden kann es dann schon mal vorkommen, dass sich die Handbremse nicht mehr lösen lässt, weil sie …

Ähnliche Artikel

Kühlerfrostschutz richtig einfüllen
Gerd Weichhaus
Auto

Scheibenfrostschutz im Kühlwasser - was tun?

Sehr schnell ist es passiert: Sie haben versehentlich Scheibenfrostschutz in den Kühlwasserkreislauf eingefüllt. Befindet sich Scheibenfrostschutz im Kühlwasser, so sollte …

Fahren Sie niemals mit eingefrorenem Kühlwasser.
Roswitha Gladel
Auto

Kühlwasser eingefroren - was tun?

Wenn das Kühlwasser eingefroren ist, kann man eigentlich nur noch hoffen, dass man keinen Motortotalschaden produziert hat. Ob und was kaputt ist, weiß man erst, wenn alles …

Auch erfrorene Hanfpalmen können noch gerettet werden.
Dirk Markendorf
Garten

Hanfpalme erfroren - was tun?

Viele Gartenbesitzer kennen das Problem: Trotz Winterhärte können auch bei entsprechenden Minus-Temperaturen, lang anhaltendem Frost und anderen widrigen Umständen, sogar …

Lieber Wasser als falsches Kühlmittel nehmen.
Roswitha Gladel
Motorrad

Motorrad - Kühlmittel richtig verwenden

Ein wassergekühltes Motorrad sollte nicht mit Wasser gekühlt werden, sondern mit einem speziellen Kühlmittel. Dabei sollten Sie darauf achten das richtige Kühlmittel auch …

Frostschutzmittel beim Auto nachfüllen - so geht's
Michael Neißendorfer
Auto

Frostschutzmittel beim Auto nachfüllen - so geht's

Frostschutzmittel im Auto ist in Mitteleuropa unabdingbar. Kühler und Scheibenwischeranlage brauchen spezielle Mittel, um auch bei Minusgraden funktionieren zu können. Wie …

Frostschutzmittel - unter -22 °C wird Fahren mit Diesel manchmal schwierig.
Enrico Brülke
Auto

Diesel: Frostschutzmittel im Winter sinnvoll?

Der Winter wird auch in Deutschland immer öfter extrem kalt und es gibt Nächte, in denen auch Temperaturen um -20 °C erreicht werden. Was ist dann mit Ihrem Kraftstoff? Kann …

Schon gesehen?

Auto - Kühlwasser mit Frostschutz mischen Sie so
Janet Hartung
Auto

Auto - Kühlwasser mit Frostschutz mischen Sie so

Die richtige Zusammensetzung des Auto-Kühlwassers ist sehr wichtig für Ihren Motor, den Kühler, die Kühlkanäle sowie die Wasserpumpe. Denn sie dient nicht nur als Frostschutz, …

Frostschutzmittel selber mischen - so geht's
Bastian Loos
Haushalt

Frostschutzmittel selber mischen - so geht's

Wer kennt die Situation nicht: die Autoscheibe ist im Winter eingeeist und man betätigt schnell den Scheibenwischer, aber außer purem Wasser, was die Scheibe noch schneller …

Das könnte sie auch interessieren

Gebrauchte Minis stehen trotz vieler Mängel hoch im Kurs.
Ute Peter
Auto

Mini Cooper - Probleme und Mängel

Wenn Sie sich einen Mini Cooper zulegen möchten, sollten Sie beim Gebrauchtwagen gut hinschauen. Denn die Probleme zeigen sich oft erst auf den zweiten Blick. Trotzdem ist der …

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner
Auto

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Wie entfernt man Fliegendreck?
Christian Kühn
Haushalt

Wie entfernt man Fliegendreck?

Fliegendreck ist ein ärgerliches und hartnäckiges Problem. Dabei stören die Hinterlassenschaften von Fliege und Co. nicht nur den klaren Blick durch das heimische Fenster. Vor …

Vergessen Sie beim Anmelden keine Papiere.
Ursula Vöcking
Auto

Auto wieder anmelden nach Abmeldung

Ein Auto, das eine Zeit lang abgemeldet war, können Sie ohne große Probleme beim Straßenverkehrsamt wieder anmelden. Denken Sie dabei aber an alle nötigen Unterlagen, denn wenn …