Alle Kategorien
Suche

EasyBox 803a konfigurieren - so funktioniert's

EasyBox 803a konfigurieren - so funktioniert's1:15
Video von Laura Klemke1:15

Die Easybox 803a ist ein Modem von Vodafone, welches Sie auf Ihre Bedürfnisse konfigurieren können. Sie haben nicht nur einen DSL-Router, sondern auch eine Telefonanlage integriert.

Die Easybox 803a können Sie über Vodafone beziehen. Je nach Abschluss Ihres Vertrages bekommen Sie die Box sehr kostengünstig oder sogar zum Nulltarif. Die Easybox 803a verfügt nicht nur über die Möglichkeit, per DSL über Ethernet oder WLAN ins Internet zu gehen, sondern Sie können auch eine Telefonanlage konfigurieren. Außerdem haben Sie einen UMTS-Anschluss zur Verfügung, so können Sie Ihr mobiles Internet auch zu Hause nutzen.

Verkabeln Sie die Easybox 803a mit Ihrem Heimnetzwerk

  • Stellen Sie die Easybox in der Nähe Ihres Telefonanschlusses auf, um diese mit dem Telefon und Ihrem Heimnetzwerk zu verbinden. Sie können die Netzwerkanschlüsse nutzen, ein analoges oder ein ISDN-Telefon anschließen und ein drahtloses Netzwerk konfigurieren.
  • Achten Sie darauf, dass Sie alle Kabel richtig einstecken und dass Sie den richtigen Anschluss wählen. Dies ist vor allem bei analogen und ISDN-Telefonen der Fall.
  • Die beiden USB-Anschlüsse können Sie nutzen, um beispielsweise eine Festplatte anzuschließen, die im gesamten Netzwerk genutzt werden kann.

Konfigurieren Sie DSL und die Telefonanlage

  • Schließen Sie die Easybox 803a per Ethernetkabel an Ihren Rechner an, um eine umfassende Konfiguration vornehmen zu können.
  • Nachdem Sie alle Kabel eingesteckt haben, nehmen Sie den Hörer Ihres Telefons ab, um die Easybox automatisch zu konfigurieren. Nachdem Sie den mitgelieferten Modem-Installationscode eingegeben haben, der Ihren Unterlagen beiliegt, startet die Installation automatisch und jeder einzelne Schritt wird abgearbeitet.

Sehr interessant ist die Möglichkeit, in die Easybox 803a eine UMTS-Karte einstecken zu können. Auf diese Weise können Sie Ihr mobiles Internet auch zu Hause nutzen. Entnehmen Sie die Karte aus Ihrem USB-Stick und stecken Sie diese in die Easybox 803a. Dann können Sie per WLAN oder Ethernet das mobile Internet in der Wohnung oder im Haus nutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos