Die Fritz!Box Fon WLAN 7270 ist eine multifunktionale Box, mit der Sie nicht nur ein Heimnetzwerk aufbauen können. Sie haben auch die Möglichkeit, in dem Gerät eine Telefonanlage zu konfigurieren und externe Geräte mit dem USB-Anschluss zu verbinden. Außerdem können Sie WLAN aktivieren und so eine drahtlose Verbindung ins Internet nutzen. Eine gedruckte Bedienungsanleitung liegt dem Gerät nicht bei.

Die Bedienungsanleitung für den Anschluss der Box liegt dem Paket bei

  • Eine Bedienungsanleitung brauchen Sie für die Fritz!Box Fon WLAN 7270 nicht, denn sie ist einfach anzuschließen und zu bedienen. Wenn Sie die Box neu gekauft oder in einem vollständigen Paket erworben haben, finden Sie ein Handbuch auf der beiliegenden CD.
  • Verbinden Sie die Box mit dem Stromnetz und stecken Sie alle Kabel der Geräte ein, die Sie nutzen möchten. Sie haben mehrere Ethernetanschlüsse zur Verfügung, die Sie für den Aufbau eines Heimnetzwerks nutzen können. Schließen Sie die Geräte in den entsprechenden Buchsen an. 
  • Möchten Sie die Box als Telefonanlage nutzen, müssen Sie ein Kabel von der Telefonsteckdose zur Box legen. Achten Sie auf den richtigen Anschluss. Sie haben ISDN und analoges Telefon zur Verfügung.
  • Drucker oder eine externe Festplatte können Sie in den USB-Anschluss einstecken. Sie können von allen Computern im Heimnetzwerk auf die Inhalte zugreifen. Die Fritz!Box Fon WLAN 7270 besitzt ein Menü, über das Sie die Inhalte bequem mit der Fernbedienung Ihres Fernsehers abrufen können. Es werden viele verschiedene Dateiformate unterstützt.

Die Fritz!Box Fon WLAN 7270 bieten Ihnen vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten

  • Zur Konfiguration Ihrer Fritz!Box Fon WLAN 7270 und für die verschiedenen Sicherheitseinstellungen steht Ihnen ein sehr übersichtliches Menü zur Verfügung. Sie benötigen einen Rechner, der an das Heimnetzwerk des Gerätes angeschlossen ist.
  • Öffnen Sie Ihren Internetbrowser und geben Sie "http://fritz.box" ein. So können Sie die Seite aufrufen. Die Einstellungen sind in einem übersichtlichen Menü zusammengefasst und können von Ihnen an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.
  • Möchten sie WLAN nutzen, müssen Sie dieses durch einen Klick in das entsprechende Kästchen aktivieren. Sie sollten einen WEP-Schlüssel definieren, andernfalls können sich auf fremde Personen in das Netzwerk einloggen.

Beachten Sie, dass Sie nur mit einem Computer vollständigen Zugriff auf die Netzwerkfunktionen haben, der per Ethernet verbunden ist. Ist der Rechner nur per WLAN verbunden, sind die Konfigurationsmöglichkeiten eingeschränkt.