Alle ThemenSuche
powered by

Windows Sicherheitsdienst deaktiviert sich immer automatisch

Der bei Windows 7 enthaltene Windows Sicherheitsdienst überwacht an Ihrem PC, ob die Firewall und auch der Virenschutz aktiv und aktuell sind. Aus diesem Grund sollte der Windows Sicherheitsdienst immer aktiviert sein. Was aber tun, wenn er deaktiviert ist oder sich sogar automatisch deaktiviert? Hier finden Sie die Lösung.

Windows Sicherheitsdienst deaktiviert sich immer automatisch
Video von Benjamin Elting

Windows Sicherheitsdienst deaktiviert - so aktiviert er sich automatisch

Gehen Sie als erstes sicher, dass der Windows Sicherheitsdienst auch wirklich eingeschaltet ist. Dafür können Sie unter Windows 7 wie folgt vorgehen:

  1. Klicken Sie auf das Computer-Symbol auf Ihrem Bildschirm (Computer oder Computer Verknüpfung) mit der rechten Maustaste und wählen Sie dann "verwalten"
  2. Im linken Menüfeld finden Sie im unteren Bereich die Auswahlmöglichkeit "Dienste und Anwendungen". Wenn Sie diese mit einem Linksklick Ihrer Maus aktiviert haben, können Sie den Unterpunkt "Dienste" mit einem Doppelklick auswählen.
  3. Jetzt sehen Sie alphabetisch sortiert alle auf dem PC vorhandenen Dienstprogramme. Suchen Sie hier das "Sicherheitscenter". In der Zeile, in der das Sicherheitscenter zu finden ist, sehen Sie auch, ob es derzeit deaktiviert oder aktiv (gestartet) ist. Zusätzlich sehen Sie den Starttyp: dieser steht entweder auf manuell, oder auf automatisch. Steht er nicht auf automatisch, müssen Sie wie folgt fortfahren. Steht er auf automatisch, lesen Sie im nächsten Kapitel weiter.
  4. Mit einem Rechtsklick auf das Sicherheitscenter können Sie die "Eigenschaften" auswählen. Direkt im ersten Reiter "Allgemein" finden Sie mittig das Feld Starttyp. Stellen Sie dieses auf automatisch, klicken Sie unten auf "übernehmen" und starten Sie Ihren PC neu.

Windows Sicherheitsdienst deaktiviert sich immer noch automatisch

Wenn Sich der Sicherheitsdienst immer noch automatisch deaktiviert, deutet alles auf einen Virus oder Trojaner in Ihrem System hin. Die erste Priorität hat jetzt die Säuberung Ihres Systems:

  1. Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie beim laden von Windows am besten mehrfach F5 um den PC im abgesicherten Modus zu starten. In diesem werden nur die wichtigsten Programme gestartet. Wählen Sie im kommenden Feld den abgesicherten Modus aus und bestätigen Sie mit Enter.
  2. Der Start von Windows wird bei Ihnen jetzt etwas länger dauern als gewohnt und auch die Bildschirmauflösung wird eine andere sein, lassen Sie sich davon nicht stören. Starten Sie jetzt Ihren Virenscanner, dieser dürfte Viren oder Trojaner auf Ihrem PC ausfindig machen. Lassen Sie die Fehler durch Ihren Virenscanner beheben und starten Sie den PC neu (diesmal nicht mehr im abgesicherten Modus). Der Windows Sicherheitsdienst wird sich jetzt nicht mehr immer automatisch deaktivieren.
  3. Schauen Sie sicherheitshalber noch einmal in das Windows Sicherheitscenter, ob dieses immer automatisch gestartet wird.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie aktualisiere ich DirectX? - So geht's
Kevin Höbig
Computer

Wie aktualisiere ich DirectX? - So geht's

Damit Sie das Beste aus Ihrem Computer und Ihrer Grafikkarte herausholen können, sollten Sie die auf Ihrem Computer installierte Microsoft-Multimedia-Komponente "DirectX" …

Windows-Defender deinstallieren - so geht's
Heiko Müller
Computer

Windows-Defender deinstallieren - so geht's

Der Windows-Defender ist ein Sicherheitsprogramm, das in Windows in den neueren Versionen standartmäßig mitgeliefert und installiert ist bzw. wird. Manchmal ist es notwendig, …

Gamepad als Maus verwenden - so geht´s
Leon Schwarz
Computer

Gamepad als Maus verwenden - so geht's

Für so manches Computerspiel ist die Benutzung eines Gamepads grundsätzlich nicht vorgesehen. Wer allerdings dennoch ein Pad als Ersatz für die Maus benutzen will, kann sich …

Taskleiste wiederherstellen - Anleitung
Dorothea Stuber
Computer

Taskleiste wiederherstellen - Anleitung

Dass die Taskleiste plötzlich verschwindet, ist ein klassisches Problem des ungeübten Computerbenutzers. Für dieses Missgeschick muss sich niemand schämen, denn im Prinzip ist …

Word - Querformat einstellen
Günther Burbach
Software

Word - Querformat einstellen

Ein entsprechendes Format beim Textverarbeitungsprogramm Word einzustellen, kann manchmal von großer Bedeutung sein. Abhängig davon, was Sie schreiben und in welcher Form, …

Ähnliche Artikel

Svchost-Virus entfernen - so funktioniert es
Sarah Müller
Computer

Svchost-Virus entfernen - so funktioniert es

Die Datei svchost.exe macht auf Ihrem Computer Ärger? Dann lesen Sie hier, was Sie im Falle eines Virusbefalls unternehmen können, um sie zu entfernen.

Der Virus rkit/agent.denn lässt sich im Grunde nur durch eine Neuinstallation entfernen.
Simon Scheuring
Computer

Rkit/agent.denn entfernen

Der Trojaner rkit/agent.denn ist ganz sicher kein gewöhnlicher. Als Standardanwender hat man kaum eine Chance, diesen wieder loszuwerden. Doch welche Möglichkeiten gibt es überhaupt?

Schädlinge auf einem PC werden auch als Trojaner bezeichnet.
Markus Eckert
Computer

Bundestrojaner Ukash - Hilfreiches

Der Bundestrojaner mit dem Namen Ukash ist ein Schädling, der sich durch Unachtsamkeit des Besitzers auf einem Windows-PC einnisten kann. Sie werden beim Start des Computers …

Befreien Sie Ihren PC.
Evelyn Dreier
Computer

Wie entblocke ich meinen PC bei Windows?

Der oftmals einzige Grund, warum ein Computer gesperrt ist, ist ein Virus oder Trojaner. Um Ihren Windows-PC wieder zu entblocken, müssen Sie verschiedene Schritte ausführen.

Shutdown fährt Ihren Laptop herunter.
Alexander Bürkle
Computer

Laptop automatisch herunterfahren

Ein Laptop ist für viele Dinge nützlich und wird Ihnen gute Dienste erweisen. Mit einer passenden Software können Sie Ihren Laptop automatisch herunterfahren lassen. Dies ist …

Viren bringen das System oft zum Absturz.
Danielle Darcy
Computer

Virus hat Windows blockiert - so gehen Sie vor

Momentan gibt es viele Viren und Trojaner, die das Betriebssystem blockieren. Hier erfahren Sie, wie man einen Virus entfernen kann, wenn er Windows blockiert.

Schon gesehen?

Das könnte sie auch interessieren

Eine Dat-Datei öffnen - so geht´s
Johannes Pries
Computer

Eine Dat-Datei öffnen - so geht's

Dat-Dateien öffnen ist vor allem deshalb keine leichte Aufgabe, weil die Endung für viele unterschiedliche Datenformate stehen kann. Häufig allerdings handelt es sich um …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Ein Dokument einscannen und bearbeiten - so geht's
Sascha Pöschl
Software

Ein Dokument einscannen und bearbeiten - so geht's

Im Büroalltag gehört das Einscannen von Geschäftsdokumenten längst zum Alltag und auch im Privatbereich ist diese Art der Datenerfassung weit verbreitet. Doch in manchen Fällen …

Die Skype-Installation dauert meist kurz.
Evelyn Dreier
Computer

Skype: Installation dauert ewig - was tun?

Skype bietet Ihnen die Möglichkeit, sich via Internettelefonie mit Ihren Freunden zu unterhalten. Gelegentlich kann es vorkommen, dass die Installation der Software ewig dauert.