Alle ThemenSuche
powered by

Windows 7: Benutzerprofil kann nicht geladen werden - was nun?

Bei Windows 7 haben Sie die Möglichkeit, mehrere Benutzerprofile anzulegen. Sollte beim Anmelden die Meldung "Benutzerprofil kann nicht geladen werden" erscheinen, kann dies mehrere Ursachen haben. Meist ist dies aber nur ein temporäres Problem, welches sich schnell beheben lässt.

Windows 7: Benutzerprofil kann nicht geladen werden - was nun?
Video von Samuel Klemke

Nachdem Sie Windows 7 gestartet haben, wird auf dem Anmeldeschirm bei mehreren Benutzern das jeweilige Profilbild angezeigt. Sollte dies nicht möglich sein und stattdessen die Meldung "Benutzerprofil kann nicht geladen werden" erscheinen, können Sie mit einem Neustart versuchen, das Problem zu beheben. Sollte dies auch nicht funktionieren, starten Sie den Computer neu und führen Sie die unten beschriebenen Schritte aus.

Benutzerprofil von Windows 7 bearbeiten

  1. Sollte die Meldung "Benutzerprofil kann nicht geladen werden" erscheinen und es keine Möglichkeit geben, auf das Profil zuzugreifen, starten Sie den Computer neu und drücken Sie während des Ladens die Taste "F8", um zum Startmenü zu gelangen.
  2. Hier wählen Sie "Starten im abgesicherten Modus" und warten, bis Windows 7 komplett gestartet ist. Öffnen Sie nun die Suchleiste von Windows und geben Sie dort "regedit" ein, um die Steuerkonsole zu öffnen.
  3. Da Sie im abgesicherten Modus arbeiten, müssen Sie dies als Administrator ausführen. Melden Sie sich in dem Abfragefenster mit Ihren Anmeldedaten aus dem Benutzerprofil an, um den Vorgang fortzusetzen.
  4. Nun suchen Sie in der Steuerkonsole nach dem Ordner "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList" und öffnen diesen. Hier wählen Sie nun den Ordner "S-1-5-21-..... .bak" mit einem Rechtsklick an und klicken Sie auf "Umbenennen". Entfernen Sie die Endung ".bak". Anschließend öffnen Sie den Ordner.
  5. Nun wählen Sie im rechten Menü "RefCount" mit einem Doppelklick an und tragen in das kleine Fenster unter "Wert" eine 0 (Null) ein. Bestätigen Sie die Änderung mit "OK". Das Gleiche führen Sie unter "Zustand" aus. Schließend Sie abschließend die Steuerkonsole und starten Sie den Computer neu.

Profil löschen, wenn dieses nicht geladen werden kann

  1. Sollten Sie die oberen Schritte nicht ausführen wollen oder können, so kann der Fehler auch anders gelöst werden. Sie haben die Möglichkeit unter Windows 7 die Benutzerprofile zu bearbeiten und zu löschen. Allerdings müssen diese danach wieder neu angelegt werden.
  2. Um ein Profil zu löschen, öffnen Sie mit einem Rechtsklick den "Computer". Diesen finden Sie im rechten Menü, wenn Sie auf "Start" klicken. Hier wählen Sie nun "Eigenschaften".
  3. Um das Benutzerprofil bei Windows 7 zu löschen, wählen Sie "Einstellungen ändern". Es öffnet sich ein Fenster. Hier wählen Sie den Reiter "Erweitert". Unter "Benutzerprofile" klicken Sie auf den Button "Einstellungen".
  4. Hier wählen Sie das Benutzerprofil, welches für die Fehlermeldung verantwortlich ist und nicht geladen werden kann, aus, und löschen dieses. Anschließend starten Sie den Computer neu. Nun können Sie ein neues Benutzerprofil erstellen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Windows 7 - Autorun aktivieren
Jens-Jörg Plep
Computer

Windows 7 - Autorun aktivieren

Bei Windows 7 gehört der automatische Start („autorun“) von Wechselmedien (z.B. CD, DVD) und Geräten zum Standard. So einfach geht das Aktivieren der entsprechenden Optionen.

Windows 7 - versteckte Ordner sichtbar machen
Mahmud Kamal
Computer

Windows 7 - versteckte Ordner sichtbar machen

Die Windows-7-Software ist für manchen kompliziert. Vielleicht wissen Sie z. B. nicht, wie Sie hier versteckte Ordner sichtbar machen können. Diese Anleitung zeigt Ihnen, dass …

Ähnliche Artikel

Ordner unter Windows 7 löschen
Kevin Höbig
Computer

Ordner löschen bei Windows 7 - so geht es

Wenn Sie Windows 7 verwenden und einen Ordner löschen möchten, können Sie dies schnell mit der Entf-Taste machen. Wie Sie dabei mit einem Trick einen Ordner schnell dauerhaft …

Nicht nur Kabel zeigen Internetverbindungen an.
Vanessa Hensing
Internet

Breitbandverbindung löschen - so geht's

Der Wechsel eines Telefon- und Internetanbieters kommt häufig mit einer neuen Breitbandverbindung einher. Oftmals ist sogar bei einem neuen Computer bereits eine LAN-Verbindung …

Windows-Systeme verursachen immer mal wieder Probleme, die sich aber meist leicht beheben lassen.
Sarev Dago
Computer

Windows-Installer: Windows 7 - Problembehebung

Der Windows-Installer ist für die Installation verschiedener Software notwendig, da er als Schnittstelle zwischen Betriebssystem und Anwendungsprogramm fungiert. Dabei kann es …

Den Fehler, der das System permanent zum Absturz bringt, können Sie beheben.
Markus Eckert
Computer

Windows 7: Kernel-Power 41 - Fehler beheben

Arbeitet Ihr PC mit dem Betriebssystem Windows 7 und ist dieses von einem sogenannten Kernel-Power Fehler mit der Nummer 41 betroffen, stürzt das System laufend ab. Es handelt …

Schon gesehen?

Zwischenablage löschen - so geht's in Windows 7
Ruth Heiden
Computer

Zwischenablage löschen - so geht's in Windows 7

Ihr Computer besteht aus Hardware und Software und dem Gehäuse mit den dazugehörigen mechanischen Teilen wie zum Beispiel Abdeckungen, Klappen für Laufwerke oder auch dem An- …

Anleitung - Windows 7 formatieren
Filip Jünger
Computer

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer …

Das könnte sie auch interessieren

Abschnittswechsel entfernen - so geht´s in Word
Fabian Janisch
Software

Abschnittswechsel entfernen - so geht's in Word

Microsoft Office Word! Wer arbeitet nicht mit diesem Textbearbeitungsprogramm? Weder im Privaten noch im beruflichen Bereich entkommt man diesem. Deshalb sind zumindest …

Windows Zip-Datei - so erstellen Sie sie richtig
Andreas Klein
Freizeit

Windows-Zip-Datei - so erstellen Sie sie richtig

Jeder, der regelmäßig Dateien mit anderen austauschen muss, wünscht sich, die Übertragung der Dateien beschleunigen zu können. Dies ist oftmals aber nur durch Reduktion des …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Oster-PPS selbst gestalten - so geht´s
Liane Spindler
Computer

Oster-PPS selbst gestalten - so geht's

Eine PPS-Datei ist eine PowerPoint-Präsentation, die Sie am Computer anschauen und per E-Mail versenden können. Lassen Sie zu Ostern Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten …