Alle ThemenSuche
powered by

Windows 7 - das Sicherheitscenter aktivieren Sie so

Im Internet lauern viele Gefahren. Einen großen Teil davon können Sie mit dem integrierten Sicherheitscenter von Windows abwehren. Warum Sie das Sicherheitscenter bei Windows 7 nicht mehr finden und wie die Funktionen trotzdem genutzt werden können, erfahren Sie hier. Dort können Sie verschiedene Optionen aktivieren.

Weiterlesen

Das Windows-Wartungscenter trägt zum Schutz Ihres Computers bei.
Das Windows-Wartungscenter trägt zum Schutz Ihres Computers bei.

Die Funktionen des Sicherheitscenters bei Windows 7 aktivieren

Früher hieß es Sicherheitscenter - mittlerweile ist diese Funktion bei Windows 7 scheinbar verschwunden. Das scheint aber nur so. Die Sicherheit Ihres Systems wird jetzt durch das Wartungscenter überprüft. Und so nutzen Sie das Wartungscenter bei Windows 7:

  1. Klicken Sie auf das Startsymbol von Windows 7. Das finden Sie in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms am Rand der Taskleiste.
  2. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster die "Systemsteuerung" aus. Es öffnet sich ein neues Fenster, wo Sie "System und Sicherheit" auswählen müssen. Direkt oben in dem jetzt geöffneten Fenster finden Sie den Eintrag "Wartungscenter", den Sie mit einem Klick auswählen können.
  3. Hier finden Sie Warnmeldungen, wenn das Wartungscenter potenzielle Sicherheitslücken oder Probleme festgestellt hat. Eintragungen mit einer roten Markierung sollten umgehend behoben werden. Bei einer gelben Markierung können Sie selbst entscheiden, ob eine sofortige Reaktion notwendig ist.

Wie Sie Funktionen bei der Überprüfung einbeziehen oder ausschließen

Das Sicherheitscenter oder das neuere Wartungscenter sind wichtig, um die Sicherheit Ihres Computers zu gewährleisten. Genauso wichtig ist es aber auch, dass Sie einen aktuellen Virenscanner nutzen. Darauf und auf weitere Probleme kann das Wartungscenter hinweisen, wenn es entsprechend eingestellt ist.

  1. Öffnen Sie das Wartungscenter, wie bereits im ersten Abschnitt erläutert. Das Feld "Sicherheit" können Sie mit einem Klick in Form eines Drop-down-Menüs aufklappen.
  2. Jetzt sehen Sie, bei welchen Problemen Sie benachrichtigt werden und auch, bei welchen eventuell auftretenden Problemen Sie nicht benachrichtigt werden. Derzeit ausgeschaltete Meldungen können Sie hier mit einem Klick auf den jeweiligen blau hinterlegten Link sofort aktivieren.
  3. Wenn Sie bestimmte Meldungen deaktivieren möchten, funktioniert das im Menü auf der linken Seite des geöffneten Fensters. Klicken Sie dafür auf "Wartungscentereinstellungen ändern".
  4. Hier können Sie jede Sicherheitsmeldung oder Wartungsmeldung mit einem Klick auf das Auswahlkästchen anwählen oder abwählen. Bestätigen Sie die neuen Einstellungen mit der Auswahl von "OK".

Sie können frei entscheiden, welche Meldungen Sie aktivieren oder deaktivieren möchten. Bedenken Sie allerdings, das sicherheitsrelevante Meldungen unterdrückt werden können, wenn Sie die entsprechende Meldung deaktiviert haben.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Windows 7 - Autorun aktivieren
Jens-Jörg Plep
Computer

Windows 7 - Autorun aktivieren

Bei Windows 7 gehört der automatische Start („autorun“) von Wechselmedien (z.B. CD, DVD) und Geräten zum Standard. So einfach geht das Aktivieren der entsprechenden Optionen.

Ähnliche Artikel

Windows 7 - Autorun aktivieren
Jens-Jörg Plep
Computer

Windows 7 - Autorun aktivieren

Bei Windows 7 gehört der automatische Start („autorun“) von Wechselmedien (z.B. CD, DVD) und Geräten zum Standard. So einfach geht das Aktivieren der entsprechenden Optionen.

IPv6 aktivieren - so geht's
Benjamin Elting
Computer

IPv6 aktivieren - so geht's

Sie wollen das Internet Protocol Version 6 kurz IPv6 auf Ihrem Betriebssystem aktivieren? Dies ist in wenigen Schritten bei Windows XP möglich. Bei Windows 7 ist das IPv6 von …

FreeCell lässt sich in Windows spielen.
Alexander Bürkle
Software

FreeCell für Windows 7 installieren - so geht's

FreeCell, das beliebte Kartenspiel von Windows XP, ist auch unter Windows 7 verfügbar und lässt sich spielen. Sollte sich dieses Spiel nicht im Startmenü unter Spiele befinden, …

UPnP aktivieren bei Windows 7 - so geht's
Björn Gröne
Computer

UPnP aktivieren bei Windows 7 - so geht's

UPnP lässt sich mit nur wenigen Einstellungen unter Windows 7 aktivieren, damit auch Sie alle Vorteile des Universal Plug and Play nutzen können.

Bei Windows 7 Lautsprecher aktivieren - so geht's
Peter Ullrich
Computer

Bei Windows 7 Lautsprecher aktivieren - so geht's

Werden Ihre neuen Lautsprecher in Windows 7 nicht automatisch erkannt, müssen Sie diese zuerst aktivieren. Wie Sie dies durchführen, erfahren Sie in dieser Anleitung.

Ein Desktop muss nicht langweilig sein.
Wilfried Flammiger
Computer

Windows 7 Starter - Aero aktivieren Sie so

Das Ändern des Hintergrundes ist den höheren Versionen von Windows 7 vorbehalten. Windows 7 Starter wird absichtlich schlank gehalten, damit es auch mit geringen Ressourcen …

Die Vorschau bei Windows 7 ist eine nützliche Option.
Vivian Kiel
Computer

Windows 7: Vorschau aktivieren - Anleitung

Nutzen Sie an Ihrem Computer das Betriebssystem "Windows 7" und haben Schwierigkeiten im Umgang, weil Sie keine Vorschau verwenden können? Dies ist ärgerlich, aber kein …

Schon gesehen?

Windows 7 - Autorun aktivieren
Jens-Jörg Plep
Computer

Windows 7 - Autorun aktivieren

Bei Windows 7 gehört der automatische Start („autorun“) von Wechselmedien (z.B. CD, DVD) und Geräten zum Standard. So einfach geht das Aktivieren der entsprechenden Optionen.

Anleitung - Windows 7 formatieren
Filip Jünger
Computer

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn der Übersetzer streikt, sorgt das meist für Ärger.
Sarah Müller
Computer

Google Übersetzer geht nicht mehr - Lösungsansätze

Der Google Übersetzer ist ein praktisches Tool - wenn er funktioniert. Sowohl bei der Onlineversion als auch bei Browsererweiterungen kommt es aber manchmal zu Problemen. Wenn …

WebGL bringt Quake in den Browser.
Ralf Winkler
Computer

Quake im Browser - das müssen Sie beachten

Quake ist ein Meilenstein der Spielegeschichte. Anno 1996 veröffentlicht war es der erste Shooter, dessen Welt vollständig in 3D erzeugt wurde. Heute erlebt der betagte Titel …

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?
Daniela Born
Computer

Anwendung auf Facebook postet von selbst - was tun?

Bei vielen Anwendungen auf Facebook müssen Sie selbst vorher zustimmen, dass diese auf Ihr Profil zugreifen können. Das bedeutet manchmal auch, dass Sie einverstanden sind, …

Wirtschaften Sie auf einer Insel und bauen diese auf.
Lothar Henkies-Schwittlich
Freizeit

Tropico 3 - Tipps fürs Game

Tropico 3 ist ein Aufbauspiel. Sie als Spieler übernehmen dabei die Rolle eines Diktators in einer Bananenrepublik. Mit einigen Tipps können Sie in Tropico 3 eine …