Alle ThemenSuche
powered by

So können Sie Ihren Laptop an den Fernseher anschließen

Will man seinen Liebsten Bilder vom letzten Urlaub präsentieren oder gemütlich einen Film anschauen, ist der eingebaute Monitor des Laptops meist zu klein. Wäre es nicht toll, man könnte alles gemütlich von der Wohnzimmercouch aus betrachten? Ihren alten Dia-Projektor können Sie getrost aussortieren. In nur wenigen Schritten können Sie Ihren Laptop an den Fernseher anschließen.

Video von Heiner Stegmann

Was Sie benötigen:

  • Verbindungskabel (HDMI-, DVI- VGA- oder S-Video-Kabel)
  • geeigneter Fernseher mit HDMI-, DVI- VGA- oder S-Video-Anschluss
  • evtl. einen Adapter für den Anschluss

Laptop an einen HD-Fernseher anschließen

Um den Laptop am Fernseher richtig anschließen zu können, müssen Sie zuerst eine physikalische Verbindung schaffen, das heißt, Sie müssen die beiden Geräte mit einem Kabel aneinanderschließen.

  1. Zunächst müssen Sie herausfinden, welche Anschlussmöglichkeiten Ihr Laptop bzw. Ihr Fernseher bietet. Hier gibt es 3 Stecker (siehe Bild). Ihr Fernseher bzw. Laptop sollte mindestens 1 Anschluss für einen dieser 3 Stecker bieten.
    Laptop und Fernseher sollten den gleichen Anschluss haben, sonst müssen Sie ggf. einen Adapter besorgen, um beispielsweise ein DVI-Kabel an einen HDMI-Aschluss zu stecken.
  2. Verbinden Sie den Laptop mit dem Fernseher. Stecken Sie hierzu einfach das Verbindungskabel (passend zum Anschluss, welchen Sie im 1. Schritt gefunden haben) mit dem einen Ende in den passenden Anschluss an Ihrem Laptop und das andere Ende in den passenden Anschluss am Fernseher.
  3. Wechseln Sie an Ihrem Fernseher zum richtigen Kanal. Manche Fernseher schalten beim Einstecken des Kabels schon automatisch zum richtigen Kanal. Sollte Ihr Fernseher nicht automatisch umschalten, müssen Sie manuell auf den richtigen Kanal schalten. Haben Sie den Laptop über HDMI mit dem Fernseher verbunden, heißt der Kanal in der Regel HDMI (bei mehreren Anschlüssen auch HDMI 1, 2, 3 usw.). Die Kanalbezeichnung für den DVI- oder VGA-Anschluss ist von Hersteller zu Hersteller verschieden. An manchen Geräten lassen Sie alle Eingangskanäle mit einer „Source“- oder „Input“-Taste durchschalten. Haben Sie keine solche Taste, schauen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers, wie Sie auf den richtigen Kanal wechseln können.
  4. Nun müssen Sie die Bildschirmausgabe des Laptops auf die Ausgabe über einen externen Monitor wechseln. In der Regel finden Sie hierfür auf Ihrer Tastatur links unten in der Ecke eine FN-Taste. In der gleichen Farbe wie das FN finden Sie oben auf den F-Tasten (F1, F2, F3 usw.) kleine Symbole aufgedruckt. Suchen Sie hier nach einem Symbol, das einen kleinen Bildschirm darstellt. Wenn Sie die FN-Taste gedrückt halten und zusätzlich die Taste mit dem Bildschirmsymbol drücken, wechselt Ihr Bild auf den Fernseher. Durch wiederholtes Drücken der Kombination können Sie verschiedene Varianten durchschalten. Entweder wird das Bild nur auf dem Fernseher oder auf beiden Bildschirmen angezeigt. Drücken Sie die beiden Tasten ein drittes Mal, wechselt die Anzeige wieder ausschließlich auf den Laptop. Achtung: Der Bildwechsel kann einige Sekunden dauern.  Warten Sie also nach Drücken der beiden Tasten einige Sekunden, bis das Bild gewechselt hat.

Laptop an einen Röhren-Fernseher anschließen

  1. Ältere Fernseher bieten noch keine Anschlüsse wie HDMI, VGA oder DVI. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, Ihren Laptop über ein S-Video-Kabel zu verbinden. Ein S-Video-Anschluss ist ein kleiner, runder Stecker, der in der Regel gelb ist (am Fernseher neben dem roten und weißen Stecker zu finden).
  2. Hat Ihr Laptop keinen S-Video-Ausgang, müssen Sie hier einen Adapter benutzen, um beispielsweise von VGA auf S-Video zu kommen.
  3. Können Sie an Ihrem Fernseher keine solchen gelben Stecker finden, können Sie auch mit einem SCART-Adapter den normalen SCART-Anschluss auf die 3 einzelnen Stecker aufsplitten (roter, weißer und gelber Stecker).
  4. Verbinden Sie den Laptop nun über das S-Video Kabel mit dem Fernseher.
  5. Wechseln Sie auf Ihrem TV-Gerät auf den S-Video-Kanal. Dieser Kanal wird oft auch als SCART-Kanal bezeichnet.
  6. Nun wechseln Sie die Bildschirmausgabe des Laptops auf die Ausgabe über einen externen Monitor. Auch hier ist wieder die FN-Taste von Bedeutung. Halten Sie die FN-Taste gedrückt und drücken zusätzlich die Taste mit dem Bildschirmsymbol. Ihr Ihr Bild auf den Fernseher wechselt. Durch wiederholtes Drücken der Kombination können Sie wieder verschiedene Varianten durchschalten. Der Bildwechsel kann einige auch hier Sekunden dauern.

Damit die Auflösung auf dem Fernseher stimmt, können Sie über einen Rechtsklick auf den Desktop Ihres Laptops die "Anpassen"-Einstellung wählen. Dort können Sie unter "Anzeige -> Anzeigeeinstellungen" die gewünschte Auflösung einstellen.

Bei allen Anschlüssen (außer HDMI) wird der Ton jedoch nach wie vor über die eingebauten Lautsprecher Ihres Laptops wiedergegeben. Die einfachste Möglichkeit ist, ein Kabel zu verwenden, das am einen Ende in die Kopfhörerbuchse Ihres Laptops passt und auf der anderen Seite 2 Stecker in den Farben Rot und Weiß (evtl. auch Rot und Schwarz) bietet. Diese beiden Stecker lassen sich an fast jeden Fernseher anschließen.

Weitere Autoren: Laura Klemke

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Beim Notebook den Lüfter reinigen - so geht's

Beim Notebook den Lüfter reinigen - so geht's

Die Lüfter in einem Notebook bzw. Laptop sind unter Umständen lebenswichtig für dieses. Diese können sich aber mit der Zeit mit Staub zusetzen, sodass ein Reinigen notwendig wird.

Ein Laptop als Hotspot einrichten - Anleitung

Ein Laptop als Hotspot einrichten - Anleitung

Ihren Laptop können Sie nicht nur zum Surfen oder für Spiele verwenden, Sie können das nützliche Gerät auch in einen mobilen WLAN-Hotspot verwandeln. Dafür benötigen Sie unter …

Mikrofon testen - so geht´s beim PC

Mikrofon testen - so geht's beim PC

Mithilfe eines PC-Mikrofons können Sie über Ihren Computer Tonaufnahmen erstellen oder auch mit anderen Personen telefonieren. Doch bevor Sie das tun, sollten Sie testen, ob …

Mini-DV abspielen und digitalisieren

Mini-DV abspielen und digitalisieren

Sie haben noch jede Menge alter Mini-DV-Kassetten im Schrank. Sie zu digitalisieren, ist nicht schwer und Sie können dann Ihre alten Videos auch auf Ihrem neuen Fernseher abspielen.

Computertastatur reinigen - so geht´s

Computertastatur reinigen - so geht's

Klobrille? Küchenschwamm? Computertastatur! Der fiese Schmutz versteckt sich oft dort, wo man es am wenigsten vermutet. Reinigen Sie deshalb regelmäßig Ihre Computertastatur.

Anleitung - Laptop reinigen

Anleitung - Laptop reinigen

Ein Laptop ist, wie die meisten elektronischen Geräte, schon längst kein Luxusgut mehr, sondern viel eher zum reinen Gebrauchsgegenstand geworden. Man arbeitet täglich damit …

Ähnliche Artikel

Sie können Fußball auch online über den Rechner schauen.

Online Fußball schauen - so klappt's

Ein echter Fan verpasst kaum ein Spiel seiner Lieblingsmannschaft im TV. Manche wissen dabei gar nicht, dass man Fußball auch online schauen kann. Viele Internetanbieter …

So verbinden Sie PC und Fernseher.

PC und Fernseher verbinden - so geht's

Wenn Sie Filme oder Bilder gerne über den größeren Fernseher schauen wollen, anstatt auf dem kleinen PC Bildschirm, können Sie PC und Fernseher verbinden. Wie das funktioniert, …

Fotos können Sie auf verschiedene Weise auf Ihr iPad übertragen.

Fotos vom Laptop auf iPad übertragen

Manchmal möchte man seine Fotos gerne von seinem Gerät auf den Laptop oder Computer übertragen - doch was, wenn man bereits alle Fotos gesichert hat und diese nicht mehr auf …

Schon gesehen?

Mehr Themen

Eine VPN-Verbindung stellt einen gesicherten Kanal zwischen 2 Rechnern her.

Mac OS X - VPN einrichten

Ein VPN-Tunnel erlaubt eine sichere Verbindung über das Internet zu einem anderen Computer oder in ein anderes Netzwerk. Unter Mac OS X kann ein VPN-Zugang einfach mit …

Dragon City - der Anfang des Magischen

Dragon City - Tipps zum Training Center

Und wieder ein neues Spiel, dass Sie in den Bann zieht. Dragon City ist auf Facebook, wie auch für Android und iOS, verfügbar. Das Spielprinzip ist auf jeder Plattform gleich. …

Ein Mikrofasertuch ist ideal für die iPad-Reinigung.

IPad reinigen - so gelingt die Reinigung

Das iPad ist handlich und, sofern der Akku geladen ist, unabhängig von Stromquellen. Das verführt dazu, es überall mit hinzunehmen und dabei nicht auf Sauberkeit zu achten. …