Alle Kategorien
Suche

HDMI auf Scart übertragen - so gelingt's

Wenn Sie ein HDMI-fähiges Gerät, wie zum Beispiel einen Laptop besitzen und dessen Bild bzw. Anzeige auf ein Gerät übertragen möchten, das via Scart funktioniert, können Sie dies mit einem passenden Adapter tun. Hierbei müssen Sie jedoch darauf achten, dass Sie den passenden Adapter finden, damit das Bild und der Ton auch optimal am entsprechenden Gerät ankommen.

Mit einem Adapter klappt die Übertragung von HDMI auf Scart.
Mit einem Adapter klappt die Übertragung von HDMI auf Scart.

Darum brauchen Sie einen HDMI-Scart-Adapter

  • Ein HDMI-Anschluss sorgt dafür, dass Filme oder Bilder in entsprechender HD-Qualität angezeigt und abgespielt werden können, weshalb Blue-ray-Player oder andere HD-Geräte auf diesen Anschluss nicht verzichten können.
  • Ein Scart-Anschluss allerdings unterstützt diese oben genannte Qualität nicht, sondern ist nur imstande, ein "normales" Bild auf den Fernseher zu übertragen bzw. das Bild von einem nicht HD-fähigem Gerät auf einen HD-TV mit Scart-Anschluss zu übertragen.
  • Sollten Sie nun ein HD-fähigen Blue-ray-Player daheim haben und möchten einen Film auf einem Röhrenfernseher schauen, benötigen Sie einen Adapter bzw. einen Konverter, der auf der einen Seite einen HDMI-Anschluss, auf der anderen Seite jedoch einen Scart-Anschluss besitzt, sodass Bild und Ton dennoch am Endgerät ankommen können.

Den richtigen HDMI-Scart Konverter finden und anschließen

  • Haben Sie nun das Problem, dass Sie ein HD-Gerät daheim haben, jedoch keinen Fernseher mit HDMI-Anschluss besitzen, benötigen Sie statt dem normalen HDMI- Kabel einen HDMI-Konverter bzw. Adapter.
  • Einen solchen Adapter können Sie sich zum Beispiel im Internet kaufen, indem Sie in eine Suchmaschine die Schlagwörter "HDMI Scart Adapter" eingeben, sodass es Ihnen ermöglicht wird, das HD-Bild auf einen Röhrenfernseher zu übertragen, wobei Sie dabei beachten sollten, dass die Qualität dadurch reduziert wird. 
  • Nun verbinden Sie einfach die entsprechenden Kabel mit dem Adapter und dem Endgerät, sodass eine Verbindung von Fernseher über den Adapter bzw. Konverter zum DVD-Player oder zur Konsole hergestellt werden kann.
  • Wenn Sie nun beide Gerät anschalten, werden Sie merken, dass sowohl Bild als auch Ton übertragen werden können, sodass Sie den Fernseher benutzen können, auch wenn dieser kein HDMI-Anschluss besitzt.
Teilen: