Alle Kategorien
Suche

iPhone mit Fernseher verbinden - so geht's

iPhone mit Fernseher verbinden - so geht's2:27
Video von Christa Miller2:27

Das iPhone wird bereits von vielen Personen als das Hauptmultimediaabspielgeät verwendet. Allerdings bietet Apple selber mittlerweile eine Reihe von Adaptern an, um zumindest die Wiedergabe von Videos und Slideshows auf einem großen Fernseher zu ermöglichen. Der richtige Adapter zum Verbinden von Fernseher und iPhone ist abhängig von der iOS-Version.

Was Sie benötigen:

  • Apple AV-Adapter (Komponenten, Composite, VGA, DVI o. HDMI)

Das iPhone mit dem Fernseher oder Monitor verbinden

Um das iPhone mit einem Fernseher verbinden zu können, ist ein Apple AV-Adapter notwendig. Dieser adaptiert den Dock-Connector Anschluss auf einen der fünf folgenden Anschlüsse: Komponentenvideo, Composite, VGA, DVI oder HDMI. Die letzten drei Varianten sind jedoch dem iPhone 4 mit iOS 4 oder höher vorbehalten. Besitzen Sie ein iPhone 3G oder 3GS, müssen Sie zwingend den AV-Adapter auf Komponentenvideo oder Composite verwenden, je nachdem, welche Anschlüsse Ihr Fernseher vorweisen kann. Haben Sie diesen Adapter, sieht das Verbinden von iPhone und Fernseher wie folgt aus:

  1. Stecken Sie den Adapter in Ihr iPhone und verbinden Sie ihn mit den entsprechenden Anschlüssen an Ihrem Fernseher. Schalten Sie dann Ihren Fernseher ein und wählen Sie den richtigen Kanal (meist AV) aus, um das Signal des iPhones empfangen zu können.
  2. Wenn Sie jetzt eine App starten, die die Videoübertragung unterstützt (wie z. B. ein Video in der iPod-App oder eine Slideshow in der Fotos-App), wird diese automatisch am Fernseher ausgegeben. Auf dem iPhone selber wird währenddessen nichts angezeigt, es lässt sich jedoch über die Steuerelemente die Wiedergabe beeinflussen.
  3. Mit einem iPhone 4 oder einem iPad 2 mit mindestens iOS 4 und einem Dock-Connector auf VGA oder DVI Adapter (oder HDMI), ist es sogar möglich, den gesamten Bildschirminhalt des iPhones oder iPads zu spiegeln, d. h. Ihr Fernseher zeigt dann auch Ihren gesamten Homescreen an. Das Verbinden geschieht in diesem Fall analog zur oben beschriebenen Weise, nur eben über einen VGA-, DVI- oder HDMI-Anschluss. Diese Funktionalität ist jedoch, wie gesagt, dem iPhone 4 und dem iPad 2 vorbehalten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos