Alle Kategorien
Suche

Schwarz-Weiß-Bilder mit Farbe - mit GIMP klappt es so

Schwarz-Weiß-Bilder mit Farbe - mit GIMP klappt es so1:50
Video von Bruno Franke1:50

Schwarz-Weiß-Bilder mit partieller Farbe können Sie in GIMP ganz einfach anfertigen. Sie benötigen nur ein wenig Geduld und die folgende Anleitung.

Schwarz-Weiß-Bilder mit farbigen Elementen - so geht es in GIMP

  1. Öffnen Sie das Programm GIMP und das Bild, das Sie bearbeiten möchten.
  2. Duplizieren Sie die Ebene, indem Sie in der Taskleiste zunächst auf "Ebene" und dann auch "Ebene duplizieren" klicken.
  3. Klicken Sie nun auf "Farben" und den Menüpunkt "Entsättigen". Ihr Foto erscheint nun in Schwarz-Weiß.
  4.  Klicken Sie in der Taskleiste erneut auf "Ebene". Wählen Sie unter dem Listenpunkt "Transparenz" die Funktion "Alphakanal hinzufügen".
  5. Wählen Sie im rechten Fenster die Funktion "Radierer" und bearbeiten Sie damit das Bildobjekt, das farbig erscheinen soll.
  6. Für eine exakte Bearbeitung können Sie die entsprechende Stelle des Fotos heranzoomen und die Größe des Radierers anpassen. Je unregelmäßiger die Umrisse des Objektes sind, desto mehr Geduld müssen Sie aufbringen, um Schwarz-Weiß-Bilder mit Farbe zu versehen – trotz GIMP.
  7. Haben Sie die Bearbeitung beendet, speichern Sie das Bild ab.

Farbe als Akzent setzen

Schwarz-Weiß-Bilder mit Farbe wirken stylish. Mit GIMP, dem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm, können Sie Ihre Schnappschüsse schnell und einfach in diese stylishen Blickfänge verwandeln. Doch für die Wirkung des Bildes ist vor allem entscheidend, wo Sie die farbigen Akzente setzen.

  • Möchten Sie Porträts kreieren, die faszinierend und geheimnisvoll wirken, setzen Sie die farbigen Akzente auf die Augen oder Lippen. Das wird Blicke magisch anziehen.
  • Überraschen Sie den Betrachter, indem Sie einzelne Details am Bildrand färben. Lackierte Nägel, eine Blüte oder ein einzelnes Schmuckstück, sind dafür ideal.
  • Setzen Sie den Akzent im linken Teil des Fotos - das folgt der natürlichen Bewegung des Auges.
  • Sind auf dem Foto mehrere gleiche Elemente mit ähnlicher Farbe vorhanden, testen Sie die Wirkung mehrerer bunter Objekte.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos