Alle Kategorien
Suche

Schlittschuh laufen lernen - Übungen für Anfänger

Schlittschuh laufen lernen - Übungen für Anfänger2:53
Video von Andreas Harr2:53

Ob in der Eislaufhalle oder auf dem heimischen See, Schlittschuh zu laufen, ist ein sehr populärer Sport im Winter. Doch die ersten Gehversuche sind nicht leicht. Schlittschuhlaufen müssen Sie Schritt für Schritt lernen.

Was Sie benötigen:

  • Schoner für Kopf, Ellenbogen und Knie
  • Stuhl
  • viel Geduld

In Eislaufhallen gibt es spezielle Kurse zum Schlittschuhlaufen lernen. Dort bringen Ihnen erfahrene Trainer das richtige Fallen und im Anschluss das richtige Laufen bei. Sollten Sie es trotzdem auf eigene Faust versuchen wollen, befolgen Sie auf jeden Fall folgende Hinweise.

Schlittschuh laufen für Anfänger

  • Bevor Sie anfangen, sollten Sie zuerst an Ihre Sicherheit denken. Helm, Ellenbogen- und Knieschoner sind für Anfänger Pflicht, um die Verletzungsgefahr zu verringern.
  • Wenn Sie gut 'verpackt' sind und die Schlittschuhe an den Füßen haben, gehen Sie zuerst ein paar Schritte auf dem normalen Boden, um sich an den neuen Stand zu gewöhnen.
  • Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, gehen Sie langsam auf das Eis und halten sich gut an der Bande oder an einer Begleitperson fest.
  • Während Sie die ersten Gehversuche machen, versuchen Sie sich immer leicht nach vorne gebeugt zu halten. Sobald Sie sich nach hinten lehnen, ist die Gefahr zu fallen viel größer.
  • Falls Sie in einer Eislaufhalle Schlittschuhlaufen lernen, fragen Sie zu Beginn nach Gehhilfen. Meist gibt es spezielle Utensilien, an denen man sich während des Gehens festhalten kann. Sollten Sie auf einem See versuchen Schlittschuh zu laufen, nehmen Sie einen Stuhl oder einen ähnlichen Gegenstand.
  • Die richtigen Schritte: Setzen Sie einen Fuß direkt vor den anderen und gleiten Sie dann mit diesem nach außen. Genau so wird es dann mit dem anderen Fuß gemacht, bis Sie flüssige Gleitbewegungen machen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos