Alle Kategorien
Suche

Schals binden für Männer - so sieht es modisch aus

Schals binden für Männer - so sieht es modisch aus1:09
Video von Andre Klemke1:09

Schals sind längst nicht mehr nur bei Frauen zu sehen. Auch Männer tragen das modische Accessoire. Aber wie sollten Männer den Schal binden?

Lange Zeit sah man Schals an Frauen. Doch diese Zeiten sind vorbei. Auch Männer schmücken sich gern mit dem Accessoire.

Bild 0

So können Männer Schals binden

  • Es gibt verschieden Varianten, einen Schal zu binden. Während sich Frauen den Schal einfach mehrmals um den Hals schlingen, tragen Männer Schals sehr unterschiedlich.
  • Folgende Bindung kann zu vielen Anlässen getragen werden. Nehmen Sie den Schal doppelt und legen ihn sich um den Hals. Ziehen Sie dann die losen Enden durch die Schlaufe und ziehen Sie den Schal leicht fest. Allerdings sollte er nicht zu straff gezogen werden, sondern noch immer locker um den Hals liegen. Diese Bindung funktioniert nur mit Stoffen, die recht weich sind. Ist der Schal zu unelastisch, steht er vom Körper ab.
  • Zu einem offenen Mantel passt wunderbar ein modischer Schal. Legen Sie den Schal nur um den Hals, sodass die zwei Enden locker nach unten hängen. Der Schal sollte hierfür allerdings lang genug und aus weichem Stoff sein. Mit diesem Style sehen Sie besonders locker und modisch aus.
  • Wie auch Frauen können Sie als Mann den Schal um den Hals wickeln. Solange Sie den Schal nicht zu fest binden, wirkt das nicht weiblich. Der Schal sollte locker um den Hals liegen.
  • Eine andere Möglichkeit ist es, sich den Schal um den Hals zu legen, sodass die zwei Enden wieder verknoten nach unten fallen. Nehmen Sie dann das rechte Ende und legen es sich locker über die linke Schulter.
  • Auch Tücher können bei Männern sehr gut aussehen. Sie sollten allerdings nicht zu bunt sein und locker um den Hals gelegt sein.
Bild 3

Ob Männer Schals tragen sollten

  • Es gibt immer noch viele, die der Meinung sind, dass Schals nur etwas für die Frauen auf dieser Welt ist. Es sind aber vor allem Männer, die diese Meinung vertreten.
  • Ein Schal ist nicht nur ein schickes Accessoire, sondern ist auch sehr hilfreich in kalten Tagen. Zwischen Jacke und Mütze bleiben Gesicht und Hals meistens unbedeckt, sodass ein Luftzug entsteht. Wer sich einen warmen Schal umbindet, vermeidet dies. Nicht nur Frauen frieren, sondern auch Männer. Deswegen sollten Sie nicht auf das praktische Utensil verzichten müssen.
  • Wenn Sie als Mann nicht unbedingt zu den farbigsten und kuscheligsten Schals greifen, können Sie nichts falsch machen. Wählen Sie einen einfach geschnittenen Schal in einer dunklen Farbe. Diesen können Sie mit allen Kleidern kombinieren und tragen nicht zu dick auf.
  • Schals aus dicker Wolle lassen Männer etwas weiblich wirken. Entscheiden Sie sich lieber für dünne Schals. Die vermindern Ihre Männlichkeit kein bisschen.

Ein Schal ist ein Modestück, welches Kleiderstücke gut betonen kann. Und wenn Männer den Schal richtig binden, schaut das Accessoire auch beim männlichen Geschlecht gut aus.

Bild 5

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos