Alle Kategorien
Suche

Samsung WLAN-Stick richtig in Betrieb nehmen

Samsung WLAN-Stick richtig in Betrieb nehmen1:24
Video von Samuel Klemke1:24

Mit dem Samsung WLAN-Stick können Sie Geräte von Samsung mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden. Hierzu gehören beispielsweise kompatible Fernsehgeräte und Drucker.

Der WLAN-Stick von Samsung hat einen USB-Anschluss und ist dafür konzipiert, Endgeräte von Samsung in das lokale Netzwerk einzubinden. Zu diesem Zweck muss das Gerät mit einer entsprechenden Schnittstelle ausgerüstet sein. Die Verbindung kann genutzt werden, um multimediale Inhalte, beispielsweise von einer Festplatte, auf den Fernseher zu übertragen. Drucker von Samsung, welche über die entsprechende WLAN-Schnittstelle verfügen, können durch den Samsung WLAN-Stick in das Netzwerk eingebunden und so von allen Rechnern genutzt werden, die sich ebenfalls im Netzwerk befinden.

Bild 0

Den Stick von Samsung mit dem Gerät verbinden

  • Stecken Sie den WLAN-Stick von Samsung in die Schnittstelle Ihres Samsung-Endgerätes. Haben Fernseher oder Drucker ein Display, können Sie sich auf diesem informieren, ob der Stick ordnungsgemäß erkannt wurde. Gibt es dieses Display nicht, verfügt das Gerät über eine LED, welche anzeigt, ob der Stick funktioniert. Diese kann sich je nach Ausführung des Endgerätes auf der Vorderseite, mitunter jedoch auch direkt neben dem USB-Anschluss für den Stick befinden
  • Der USB-Stick hat selbst auch eine LED. Diese blinkt oder leuchtet, wenn er erfolgreich angeschlossen wurde, und zeigt an, ob er ein WLAN gefunden hat
Bild 3

Das Gerät in das WLAN einbinden

  • Wenn Ihr Gerät über ein Display verfügt, können Sie die Verbindung mit Ihrem drahtlosen Netzwerk über dieses konfigurieren.
  • Ist das WLAN aktiviert, findet der Stick alle verfügbaren Netzwerke und zeigt diese in einer Liste an. Wählen Sie Ihr Netzwerk mit der Fernbedienung oder mit den entsprechenden Tasten auf dem Gerät aus und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Wenn Ihr Netzwerk verschlüsselt ist, müssen Sie das Passwort eingeben. Hierfür steht in der Regel eine Tastatur auf dem Gerät oder der Fernbedienung zur Verfügung. War die Eingabe erfolgreich, ist Ihr Gerät mit dem Netzwerk verbunden.
  • Sie können nun auf die Inhalte der angeschlossenen Computer zugreifen, wenn Sie einen Fernseher verbunden haben, oder von allen Rechnern drucken, wenn Ihr Drucker mit dem WLAN-Stick ausgestattet wurde.
Bild 5
Bild 5
Bild 5

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos