Alle Kategorien
Suche

PUB-Datei öffnen - so geht's

PUB-Datei öffnen - so geht's1:38
Video von Bruno Franke1:38

Immer wieder erhalten Nutzer Dateien, die sie aufgrund einer unbekannten Endung nicht öffnen können. Mit dabei sind auch PUB-Dateien, die Sie jedoch relativ einfach zu sehen bekommen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

PUB-Dateien kennenlernen

  • Hinter dem Format PUB stecken Dateien, welche mit der Anwendung Microsoft Publisher arbeiten. Diese gehört zu Microsoft Office und ist käuflich zu erwerben.
  • Mit PUB-Dateien können Sie die unterschiedlichsten Publikationen erstellen, welche bei Broschüren anfangen und über E-Mails bis hin zu Postkarten gehen. Kreativ können Sie die hier angebotenen Vorlagen selbst erweitern.
  • Wie die meisten Anwendungen unter Microsoft Office so wird auch Microsoft Publisher das Kaufen als Paket empfohlen. Zu beachten ist hierbei, dass die Anwendung lediglich mit dem erweiterten Microsoft Office Professional geliefert wird. Die Versionen "Home and Business" sowie "Home and Student" führen sie nicht mit sich.

Öffnen des Publisher-Dokumentes

  1. Starten Sie Ihren Browser und suchen Sie hier nach dem Begriff "Microsoft Office 2010 Demo". Wählen Sie aus den Ergebnissen z.B. CHIP aus.
  2. Wählen Sie hier "Jetzt downloaden!" und warten Sie, bist die Installationsdatei runtergeladen wurde. Dies kann aufgrund einer Größe von 686,6 MB einiges an Zeit in Anspruch nehmen.
  3. Starten Sie anschließend die heruntergeladene Datei und installieren Sie Microsoft Office 2010. Falls benötigt, starten Sie Ihren Computern neu.
  4. Nun haben Sie die Möglichkeit, die PUB-Datei zu öffnen. Suchen Sie diese im Explorer und starten Sie sie mit einem Doppelklick. Sollte dies nicht funktionieren, wählen Sie über einen Rechtsklick "Öffnen mit" und anschließend "Publisher".
  5. Beachten Sie, dass die Anwendung für das Öffnen von PUB-Dateien lediglich eine Testversion ist und nach einigen Tagen gekauft werden muss. Möchten Sie also auch in Zukunft PUB-Dateien öffnen und bearbeiten, müssen Sie Microsoft Office erwerben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos