Alle Kategorien
Suche

PCI-Kommunikationscontroller (einfach) bei Windows 7 installieren

PCI-Kommunikationscontroller (einfach) bei Windows 7 installieren1:28
Video von Benjamin Elting1:28

Sie möchten den PCI-Kommunikationscontroller (einfach) auf Ihrem PC mit Windows 7 installieren? Dann lesen Sie hier, wie das problemlos geht.

Ein PCI-Kommunikationscontroller ist eine Modem- oder Netzwerkkarte. Während die Installation bei Windows XP und älteren Betriebssystem in der Regel problemlos funktionierte, macht Windows 7 leider oft Probleme. Nach der Installation von Windows 7 zeigt der Computer meist an, dass für den PCI-Kommunikationscontroller (einfach) kein Treiber gefunden werden konnte. Auf Umwegen können Sie diesen Treiber jedoch selbst hinzufügen, sodass Ihre Netzwerkkarte dann einwandfrei funktioniert.

So installieren Sie den PCI-Kommunikationscontroller (einfach) unter Windows 7

  1. Windows 7 ist als Betriebssystem eigentlich für seine Einfachheit bekannt. Wenn es um die Inbetriebnahme von Netzwerkkarten geht, gibt es allerdings ein kleines Poblem: Die meisten für diese PCI-Kommunikationscontroller konzipierten Treiber sind für ältere Windows-Versionen gedacht. Um den Treiber manuell installieren zu können, müssen Sie zunächst die Beizeichung Ihrer Netzwerkkarte herausfinden. Dies tun Sie, indem Sie das Gehäuse Ihres PCs öffnen und die Bezeichnung einfach ablesen.
  2. Dann müssen Sie den zur Netzwerkkarte passenden Treiber einfach aus dem Internet herunterladen. Geben Sie hierfür die Bezeichnung der Karte "+ Treiber" ins Sucherfenster Ihrer Suchmaschine ein. So finden Sie einen passenden Treiber, meist sogar auf der Webseite des Herstellers.
  3. Laden Sie den Treiber herunter und speichern Sie ihn ab.
  4. Nun öffnen Sie über die Systemsteuerung den Gerätemanager und wählen die Karte aus oder lassen den PC selbstständig danach suchen. Eine automatische Installation ist hier allerdings nicht möglich.
  5. Darum müssen Sie den Treiber manuell installieren. Suchen Sie den Pfad des Treibers, den Sie nach dem Download installiert haben, heraus und klicken Sie auf OK.
  6. Nach der Installation müssen Sie den Computer neu starten. Danach sollte der PCI-Kommunikationscontroller einwandfrei funktionieren.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos