Alle Kategorien
Suche

Minecraft: TNT zünden - so klappt's

Minecraft: TNT zünden - so klappt´s2:19
Video von Michael Winkler2:19

Wenn Sie im Computerspiel Minecraft TNT zünden möchten, sollten Sie vorher über einige Eigenschaften und Funktionen des TNT aufgeklärt sein, um die Wirkung des Stoffes voll ausschöpfen zu können.

Das TNT im Open World Game Minecraft 

  • In der Classic Version von Minecraft ist das TNT mit einem normalen Block gleichzusetzen. Spannend wird es im Survival, denn da können Sie das TNT wie einen explodierenden Creeper betrachten (Creeper = ein NPC, der bei Berührung nach etwa 1,5 Sekunden detoniert.)
  • Um TNT zu verwenden, müssen Sie es zunächst mit einem Feuerzeug oder einem Redstone Signal durch einen Linksklick aktivieren. 
  • Ein aktivierter TNT-Block fängt infolgedessen an, weiß zu blinken und zu rauchen und erlaubt es Ihnen als Spieler, durch ihn hindurchzugehen.
  • Das TNT wird, insofern keine weiteren Blöcke zum Halten vorhanden sind, wie gewöhnlich von der Gravitation angezogen und fällt herunter. Anders als ein Creeper explodiert das TNT nach etwa 4 Sekunden.
  • Die Explosion des TNT ist gewaltig, denn es zerstört sowohl eine große Menge umliegender Blöcke, sowie Mobs (NPCs, Kreaturen und Monster in Minecraft) und Spieler, die sich in der Nähe befinden. Wenn Sie nicht vorsichtig sind und nicht außer Reichweite gehen, zerstört das TNT auch Sie als Spieler selbst.
  • Wenn Sie TNT abbauen wollen, müssen Sie es im Modus "Survival Test" zwei Mal schlagen, um den Countdown zu stoppen, damit Sie es wie eine gewöhnliche Ressource aufnehmen können. Bis zur Beta Version 1.7 allerdings müssen Sie den TNT-Block unter Wasser setzen und dann zünden. So kann es zwar keine Blöcke mehr zerstören, allerdings immer noch Spielern und NPCs Schaden zufügen.

Wie Sie den Stoff zünden

  1. Das Zünden des TNT erfolgt auf ganz simple Art und Weise. Am geschicktesten ist es, wenn Sie es durch ein Redstone Kabel zünden. Dazu legen Sie mehrere Redstonestaub nebeneinander auf angrenzende Blöcke und bilden so ein langes Kabel, welches Sie mit dem TNT-Block verbinden. Das andere Ende verbinden Sie anschließend mit einem Schalter, Hebel, einer Druckplatte oder einer Redstone Fackel, um das Kabel und damit auch das TNT zünden zu können.
  2. Weiterhin können Sie TNT durch einen anderen TNT-Block, der in der Nähe detoniert, mit einem Feuerzeug oder durch normales Feuer zünden.
  3. Das TNT beginnt dann, wie bereits erwähnt, während der Zünddauer weiß aufzublinken und ist in gezündetem Zustand unzerstörbar. 

Mit der Zündung von TNT können Sie schnelleren Bergbau betreiben, da gleich mehrere Blöcke entfernt werden. Allerdings gehen hierbei durch die Detonation etwa 75% aller Items, die Sie gefunden hätten, verloren, was den Bergbau mit TNT unvorteilhaft macht, wenn Sie auf Itemsuche sind.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos