Alle Kategorien
Suche

iPod an Autoradio anschließen - so funktioniert's

iPod an Autoradio anschließen - so funktioniert´s1:49
Video von Bastian Loos1:49

Sie fahren Auto und hören zum x-ten Mail dasselbe Lied im Autoradio? Oder Sie stehen seit Stunden im Stau? Die beste Gesellschaft ist oft das Autoradio. Wenn Sie sich jedoch von einer endlosschleife aus dem Radio befreien wollen, gibt es drei Optionen: Sie können auf die gute alte Hörkassette zurückgreifen, die moderne Compact Disc oder, um Ihre Musikauswahl zu vergrößern auf Ihren iPod. In Anbetracht der Tatsache, dass unsere Musiksammlung sich um einiges vergrößert hat in den letzten Jahren, ist natürlich der iPod die beste Lösung, da er die größte Speicherkapazität besitzt. Und somit haben sie auch eine größere Playlist.

Was Sie benötigen:

  • ipod
  • Hörkassettenadapter
  • männlicher 3,5mm Minijack-Stecker
  • ein Autoradio mit CD-Spieler

So schließen Sie Ihren iPod an das Autoradio an

  • Sie können Ihren iPod mithilfe eines Hörkassettenadapters an Ihr Autoradio anschließen. Das heißt, dass sie eine Hörkassette kaufen, die ein Kabel an einem Ende hat. Dieses hängt natürlich aus dem Kassetteneingang raus, sodass an das andere Ende der iPod angeschlossen werden kann. So wird der Ton über die Kassette übertragen. Dies ist die einfachste aber auch günstigere Variante um Ihren iPod an das Radio anzuschließen, vorausgesetzt, dass sie überhaupt noch einen Hörkassettenspieler in ihrem Radio haben. Allerdings muss man an dieser Stelle ebenfalls sagen, dass die Tonqualität im Vergleich mit den anderen Möglichkeiten eher schlecht ist.
  • Die zweite Möglichkeit die sich Ihnen bietet, ist den iPod an die CD-Wechsler-Steuerung anzuschließen. Hier wird der iPod direkt im Radio integriert und kann auch von diesem aus gesteuert werden. Dazu wird ein Adapter benötigt der hinter dem Radio eingebaut werden kann, allerdings ist es bei manchen Autos nötig das gesamte Armaturenbrett auszubauen. Die Vorteile dieser Variante sind definitiv die bessere Tonqualität und die Beseitigung der Kabel im Cockpit. Nachteilhaft ist hier der hohe Preis der durch den Kauf und wegen des Einbaus verursacht wird, da sie das Armaturenbrett nicht selber abmontieren sollten.
  • Die dritte Möglichkeit ist den iPod über den Line- In Eingang des Radios zu verbinden. Dafür benötigen sie einen männlichen 3,5 mm Minijack-Stecker. Der Vorteil ist wieder die Tonqualität und Zuverlässigkeit der Methode. Allerdings haben nicht alle Autoradios einen Line-In Eingang bzw. sie haben keinen gut erreichbaren Eingang. Zudem kommt wieder das freiliegende Kabel im Cockpit.

Sicherheitshinweise zur Verkabelung mit dem Autoradio

Sie sollten beim montieren des iPods darauf achten, dass Sie, falls Sie die Kabel im Cockpit in Kauf nehmen, den iPod so platzieren, dass er Ihnen während des Fahrens nicht zwischen die Füße fallen kann. Außerdem sollte der iPod beim Verlassen des Autos so verstaut werden, dass er kein Diebesgut wird.

    Verwandte Artikel

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos