Alle Kategorien
Suche

Gurkenglas öffnen - so geht's

Gurkenglas öffnen - so geht´s 1:25
Video von Kai Stoeckel1:25

Ein Gurkenglas zu öffnen bedarf oftmals einiger Kraftanstrengung. Was aber tun wenn man genau darüber nicht verfügt, und der „starke Mann“ gerade nicht vor Ort ist? Oder wenn selbst der starke Mann einen hochroten Kopf bekommt? Dann ist es an der Zeit zu einem Trick zu greifen, um das Gurkenglas zu öffnen.

Was Sie benötigen:

  • etwas kochendes Wasser
  • oder ein spitzes Messer mit einer stabilen Klinge
  • oder eine kratzfeste, stabile Kante. z.B. von der Küchenarbeitsfläche

Wasser-Methode zum Öffnen eines Gurkenglases

  1. Bringen Sie etwas Wasser zum Kochen.
  2. Stellen Sie das Glas kopfüber in einen kleinen Topf und übergießen Sie es mit so viel von dem heißem Wasser, bis der Glasdeckel gerade umspült ist.
  3. Nach drei Minuten nehmen Sie das Gurkenglas aus dem Wasser, trocknen es kurz ab und schon können Sie den  noch warmen Deckel abdrehen.

Die Wärme des Wassers dehnt das Metall des Deckels aus. Da Glas sich bei Hitze nicht so stark ausdehnt wie Metall, wird der Abstand zwischen Glas und Deckel größer und somit wird das Öffnen des Gurkenglases einfacher.

 Vakuum-Methode zum Öffnen des Glases

  1. Nehmen Sie ein spitzes Messer mit einer stabilen, dicken Klinge und stechen Sie zweimal kurz in den Metalldeckel des Glases. Dabei sollten Sie zwischen den Einstichstellen etwas Platz lassen.
  2. Nun kann Luft in das Glas eindringen und das Vakuum im Glas ist aufgelöst. Da nun der Unterdruck nicht mehr vorhanden ist lässt sich die Sauerkonserve leicht öffnen.

Druck-Methode zum Öffnen eines Gurkenglases

  1. Klopfen Sie das Gurkenglas mit dem Metallrand des Deckels an eine Tischkante, eine Treppenstufe oder ähnliches.
  2. Drehen Sie das Glas immer ein kleines Stück weiter und klopfen Sie erneut gegen den Gurkenglasrand.
  3. Der Druck verformt den Deckel leicht und löst somit das Vakuum im Glas und es lässt sich öffnen.

Eine dieser drei Methoden führt sicher zum Ziel!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos