Alle Kategorien
Suche

Huawei Ideos x3 Deckel öffnen - so gelingt's

Ohne Anleitung lässt sich der Deckel des Huawei Ideos x3 nicht leicht öffnen. Mit einem kleinen Trick hingegen gelingt die Aktion auf Anhieb.

Manchmal muss man ein Handy öffnen.
Manchmal muss man ein Handy öffnen.

Anleitung zum Entfernen des Deckels

  1. Um den Deckel des Huawei Ideos x3 zu öffnen, halten Sie das Gerät am besten in der Hand.
  2. Drehen Sie es so um, dass der Deckel, also die Rückseite, zu Ihnen zeigt.
  3. Drehen Sie das Huawei Ideos x3 nun so, dass die Kamera sich in der unteren Hälfte befindet. Sie halten es jetzt über Kopf und die Vorderseite zeigt weg von Ihnen.
  4. Halten Sie das Handy mit beiden Händen fest. Dabei liegen die Finger unten, also auf der Vorderseite, und die beiden Daumen liegen auf dem Deckel. Die Daumen sollten in der unteren Hälfte des Handys liegen, leicht unterhalb der Mitte.
  5. Üben Sie nun mit beiden Daumen leichten Druck auf den Deckel aus und schieben Sie ihn dabei nach oben.
  6. Es klickt dann leicht. Anschließend können Sie den Deckel ganz leicht öffnen.
  7. Zum Schließen des Deckels legen Sie diesen lose auf das Handy und halten das Handy wieder mit dem Deckel zu sich fest. Schieben Sie den Deckel wieder mit beiden Daumen unter leichtem Druck in seine Ausgangsposition, bis der Deckel eingerastet und somit fest verschlossen ist.

Was man beim Öffnen des Huawei Ideos x3 beachten sollte

  • Sie sollten den Deckel des Huawei Ideos x3 nicht zu oft öffnen, da es sonst zu Ermüdungserscheinungen im Material kommen kann.
  • Es gibt aber Situationen, in denen es dennoch nötig ist. Öffnen Sie Ihr Huawei Ideos x3, wenn Sie Probleme mit dem Akku haben. Ist der Akku nicht voll funktionsfähig, kann es manchmal helfen, den Akku zu entfernen und wieder neu einzulegen oder einen Ersatzakku zu benutzen.
  • Wollen Sie eine neue SIM-Karte einlegen, müssen Sie das Handy ebenfalls öffnen und zusätzlich den Akku entfernen, um an die SIM-Karte heranzukommen.
Teilen: