Anstelle einzelner Reifen oder Felgen können Sie sich auch gleich für einen Satz Kompletträder entscheiden. In jedem Fall müssen Sie vor dem Kauf die Felgengrößen und Reifengrößen wissen.

Bild 1

Möglichkeiten zum Bestimmen von Felgengrößen und Reifengrößen

Die für Ihr Fahrzeug zugelassenen Reifengrößen (eingeschlossen Felgengrößen) können Sie auf mehrfache Art und Weise bestimmen.

  • Sie finden die Reifengröße auf den bereits montierten Reifen. 
  • Eingetragen sind Reifengrößen auch in Ihrem Fahrzeugschein (neu und alt). 
  • Eine große Hilfe kann auch ein Reifen- und Felgenberater sein, den Sie online auf Portalen von Reifenanbietern nutzen können. 
  • Wenn Sie sich an einen örtlichen Reifenhändler wenden, erhalten Sie selbstverständlich dort die erforderlichen Informationen zu Reifengrößen und Felgengrößen. Sie müssen dazu nur Ihren Fahrzeugschein mitbringen oder gleich mit dem Auto vorfahren. 
Bild 4

Reifengrößen auf bereits montierten Reifen feststellen

Die Reifengröße, Herstellungsdatum und Reifentyp bei Ihren montierten Reifen sehen Sie bei einem Blick auf die Seitenwandbeschriftung.

Sie werden dort eine Beschriftung nach einem bestimmten Schema 175/65 R13 T oder 195/65 R15 91 H finden.

  • In der Bezeichnung 175/65 R 13 T steht 175 für 175 Millimeter Reifenbreite. Das Höhe-Breite-Verhältnis beträgt hier 0,7:1.
  • Der Buchstabe R steht für Radialbauweise. Wichtig für Felgengrößen ist die Zahlenangabe 13. Sie bezeichnet den für diesen Reifen zulässigen Felgendurchmesser in Zoll.
  • Reifen dürfen nur bis zu bestimmten Höchstgeschwindigkeiten gefahren werden. Welche zulässig sind, sehen Sie am Geschwindigkeitsindex T. Das T erlaubt Geschwindigkeiten bis maximal 190 Stundenkilometer. 
  • Wenn Sie ein Fahrzeug gebraucht gekauft haben, schauen Sie nicht nur auf die bereits montierten Reifen. Denn der Vorbesitzer kann Reifengrößen falsch gewählt haben. 

Genaue Auskunft gibt Ihnen Ihr Fahrzeugschein (Fahrzeugschein alt: Ziffern 20 bis 23). In der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 wird nur noch eine Reifengröße (Punkt 15.1 bis 15.3) eingetragen.

Bild 1/2

Bild 2/2