So klappt das Anmelden bei Hotmail

  1. Um sich bei Hotmail erstmalig zu registrieren, öffnen Sie die Seite www.hotmail.de in Ihrem Browser und klicken Sie auf  „Kostenlos registrieren“.
  2. Wählen Sie in dem geöffneten Formular Ihre gewünschte E-Mail-Adresse mit der gewünschten Endung (hotmail.de, hotmail.com oder live.de) und klicken Sie auf „Verfügbarkeit überprüfen“.
  3. Wenn Ihre gewünschte Adresse bereits belegt ist, erhalten Sie dies angezeigt und es werden Ihnen verfügbare Alternativen vorgeschlagen, aus denen Sie auswählen können.
  4. Legen Sie ein Kennwort fest. Ein Balken zeigt Ihnen an, wie sicher Ihr gewähltes Kennwort ist. Sie sollten möglichst ein Kennwort mit mindestens sieben Zeichen und einem Mix aus Groß- und Kleinschreibung, Zahlen und Symbolen verwenden. Um einen Irrtum zu vermeiden, müssen Sie Ihr Kennwort anschließend erneut eingeben.
  5. Geben Sie zur Sicherheit eine alternative E-Mail-Adresse an, falls Sie einmal Ihr Kennwort vergessen und zurücksetzen müssen. Sie erhalten dann Ihr neues Kennwort an diese Adresse. Wahlweise können Sie stattdessen auch eine Sicherheitsfrage eingeben, die bei der Zurücksetzung des Kennworts verwendet wird.
  6. Geben Sie nun die geforderten persönlichen Daten ein.
  7. Nun müssen Sie noch zur Sicherheit einige Zeichen (ein sog. Captcha) eingeben, die Ihnen in verzerrter Form angezeigt werden.
  8. Abschließend entscheiden Sie, ob Sie Werbe-Mails erhalten möchten, und müssen dem Microsoft-Servicevertrag und den Datenschutzbestimmungen zustimmen.
  9. Sie werden nun direkt bei Ihrem neuen E-Mail-Postfach angemeldet und können beginnen, Ihre E-Mails zu schreiben.
  10. Um sich künftig bei Ihrem Hotmail-Konto anzumelden, gehen Sie auf die oben genannte Seite und geben Sie im Bereich „Anmelden“ Ihre Kontodaten ein.