Alle Kategorien
Suche

Yahoo-Mail in Outlook einrichten - so klappt's

Yahoo-Mail in Outlook einrichten - so klappt's4:02
Video von Bruno Franke4:02

Outlook kann Ihnen helfen, Ihren E-Mail-Verkehr schnell und einfach zu verwalten. Wenn Sie ein Yahoo-Mail-Account haben, können Sie Ihren Mailverkehr auch über Outlook durchführen und müssen sich damit nicht über Ihren Browser anmelden. Wie Sie dies für Ihre jeweilige Outlook-Version einrichten können, erfahren Sie hier.

Um Ihre Yahoo-Mail-Konto in Outlook einrichten zu können, müssen Sie je nach Version leicht unterschiedlich vorgehen. Die Eingabe der Daten ist dabei gleich, nur die einzelnen Anklick-Optionen können variieren.

Yahoo-Konto in Outlook 2003 einrichten

Um Ihr Yahoo-E-Mail-Konto in Outlook 2003 (oder einer früheren Version) einrichten zu können, müssen Sie nur wenige Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie zunächst Outlook.
  2. Wählen Sie im Menü-Punkt "Extras" die Option "E-Mail-Konten" aus.
  3. Klicken Sie danach auf "Neues E-Mail-Konto hinzufügen" aus und klicken Sie danach auf "Weiter".
  4. Wählen Sie im nächsten Fenster den Eintrag "POP3" aus und fahren Sie mit einem Klick auf "Weiter" fort.
  5. Nun müssen Sie Ihre E-Mail-Einstellungen tätigen. Füllen Sie dazu zunächst das erste Feld mit Ihrem vollständigen Namen aus und geben Sie danach unter „Ihre E-Mail-Adresse“ Ihre Yahoo-Mail-Adresse ein.
  6. Als Posteingangsserver müssen Sie „pop.mail.yahoo.de“ und als Postausgangsserver „smtp.mail.yahoo.de“ eingeben.
  7. Bei dem Benutzernamen tragen Sie nur Ihre Yahoo-ID ein (also alles vor dem @-Zeichen) und beim Kennwort das Passwort Ihres Yahoo-Mail-Accounts. Falls Sie das Passwort speichern lassen wollen, um dieses nicht bei jedem Empfangen oder Senden neu eingeben zu müssen, setzen Sie einen Haken bei dieser Option.
  8. Stellen Sie sicher, dass die Anmelde-Option "durch gesicherte Kennwortauthentifizierung“ nicht aktiviert ist.
  9. Klicken Sie danach auf "Weitere Einstellungen" und gehen Sie danach auf den "Postausgangsserver". 
  10. Setzen Sie bei dem Punkt "Postausgangsserver erfordert Authentifizierung" ein Haken.
  11. Gehen Sie danach zu dem Reiter "Erweitert" und setzen Sie jeweils einen Haken bei "Server erfordert verschlüsselte Verbindung“.
  12. Geben Sie bei POP3 den Wert 995 und bei SMTP den Wert 465 ein.
  13. Damit die Mails auf Ihrem Yahoo-Mail-Account nach einer bestimmten Zeit gelöscht werden, können Sie die Option "Kopie aller Nachrichten..." nutzen.
  14. Bestätigen Sie alle Änderungen mit einem Klick auf "OK", danach auf "Weiter" und zum Schluss auf "Fertig stellen".

Daraufhin haben Sie Ihr Yahoo-E-Mail-Konto eingerichtet.

Yahoo-Mail ab Outlook 2007 einstellen

Beim Einrichten Ihres Yahoo-Accounts bei Outlook 2007 (und neuer) gibt es geringfügige Änderungen.

  1. Öffnen Sie zunächst auch Ihr Outlook-Programm.
  2. Klicken Sie im Menü-Punkt "Extras" auf die Option "Kontoeinstellungen" und danach im Reiter "E-Mail" auf "Neu".
  3. Wählen Sie danach "Microsoft Exchange..." aus und klicken Sie auf "Weiter".
  4. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und setzen Sie einen Haken bei "Servereinstellungen konfigurieren". Klicken Sie auf "Weiter".
  5. Setzen Sie wieder einen Haken bei "Internet-E-Mail" und fahren Sie mit "Weiter fort".
  6. Wählen Sie als "Kontotyp" die Option "POP3" aus.
  7. Führen Sie danach dieselben Schritte wie bei der vorherigen Anleitung ab Punkt 6 durch.
  8. Mit einem Klick zum Schluss auf "Fertig stellen" haben Sie Ihr Yahoo-Mail-Konto auch für Outlook 2007 eingerichtet.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos