Alle Kategorien
Suche

Outlook 2010 zurücksetzen - so wird's gemacht

Outlook 2010 zurücksetzen - so wird's gemacht1:01
Video von Benjamin Elting1:01

Wer einen Account bei Microsoft Outlook 2010 erstellt hat und aus Gründen verschiedener Art diesen zurücksetzen will, kann dies in wenigen Schritten erledigen. Wie das funktioniert, beschreibt Ihnen der folgende Artikel.

Warum Outlook 2010 zurücksetzen?

  • Wer sich bei Microsoft Outlook 2010 ein Account erstellt hat, hat dort auch angegeben, mit welcher E-Mail-Adresse das Programm die E-Mails synchronisieren soll. 
  • Hat man nun vor, diese E-Mail-Adresse zu löschen oder hat eine neue E-Mail-Adresse, an die man die aktuellen E-Mails gesendet bekommt, kann man den Account bzw. das Konto aktualisieren oder eben zurücksetzen, um stets weiterhin die aktuellsten E-Mails bei Outlook zu erhalten.

So setzen Sie Outlook 2010 zurück

Zuerst sollten Sie Ihren PC hochfahren und warten, bis alle Anwendungen geladen sind, da es sonst zu Wartezeiten bei Outlook kommen könnte.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung zum Internet (W-LAN, D-LAN etc.) hergestellt haben, um mit Outlook problemlos arbeiten zu können.
  2. Öffnen Sie nun Ihre aktuelle Outlook-2010-Version und warten, bis diese vollständig geöffnet und geladen ist.
  3. Nun können Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten in der Taskleiste erkennen, die es Ihnen erlauben, die verschiedensten Dinge mit Ihrem Outlook 2010 zu erledigen. Für Sie, die jetzt Ihren Account zurücksetzen wollen, ist allerdings einzig die Anwendung "Datei" von Bedeutung.
  4. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Feld "Datei" und warten Sie ab, bis sich das neue Fenster geöffnet hat.
  5. Nun sehen Sie auf dem Hauptbildschirm (nicht links in der Leiste) ein größeres Feld mit dem Namen "Kontoeinstellungen".
  6. Dieses Feld klicken Sie nun wiederum mit der linken Maustaste an. Nun erscheint darunter ein kleines Textfeld, mit dem Sie Ihre Kontoeinstellungen zurücksetzen bzw. ändern können.
  7. Klicken Sie auch dieses Textfeld, bis sich das neue Fenster öffnet. Hier können Sie nun in der oberen Leiste anklicken, was sie löschen bzw. zurücksetzen wollen.
  8. Wählen Sie die gewünschte Option aus und drücken Sie dann in der oberen Zeile die gewünschte Option ("Ändern" oder "Entfernen" etc.).
  9. Wollen Sie Ihren Account komplett zurücksetzen, drücken Sie entfernen oder die "Entf"-Taste auf Ihrer Tastatur.
  10. Anschließend werden Sie nochmals gefragt, ob Sie die Daten auch wirklich löschen wollen. Sind Sie sich sicher, drücken Sie "Ja" und das Zurücksetzen war erfolgreich.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos